Amazon Video günstig nachrüsten: Fire TV Stick im Angebot

Tachchen,

wer sein älteren TV mit aktuellen Apps aufwerten will, der kann heute am Black Friday beim Amazon Fire Stick zugreifen: dieser wurde von 40 EUR auf 25 EUR reduziert. So können beispielsweise die Besitzer der 2009er TV-Generation, bei denen SmartTV/NetTV zum Ende des Jahres abgeschaltet wird, wieder Ihren Philips Fernseher aufwerten und aktuelle Apps nutzen. Dasselbe gilt auch für die nachfolgenden Generationen oder die Serien, die keine offizielle Amazon Video App bekommen.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

 

Philips: Kommt ein Update für das Tonaussetzer-Problem?

Tachchen,

wie ich so höre, soll es bald ein Update für verschiedene TV-Serien geben, das das altbekannte Tonaussetzer-Problem lösen soll. Beispielsweise kann es bei der Nutzung von BOSE-Sound-Systemen bei Dolby-Mehrkanalton zu Aussetzern kommen, da deren Decoder Probleme mit variablen Samplingfrequenzen haben (siehe hier). Philips TVs erlauben aber die variable Ausgabe (was innerhalb der Spezifikation liegt).

So wie ich es verstanden habe, soll wohl jetzt auf TV-Seite ein Änderung stattfinden, damit die Tonaussetzer aufgrund der Inkompatibilitäten der Geschichte angehören.

Die Updates sollen sich bereits in der Testphase befinden. Welche Serien ein Update erhalten werden, ist mir nicht bekannt.

Ich hoffe, dass die Updates wirklich kommen werden. Das wäre echt eine tolle Nachricht. Aber man sollte das erst Mal entspannt abwarten…

@Philips: Wenn die technischen Details nicht stimmt, bitte mich aufklären! Zwinkerndes Smiley

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips: Neue Firmware für 2010er TV-Serien 5000 bis 9000 und 21:9 (Version 140.50) im Anmarsch?

Philips Firmware Update

Tachchen,

nach über einem Jahr bzw. 1,5 Jahren scheint eine neue Firmware für die 2010er TV-Geräte (xxPFLxxx5) bald verfügbar zu sein: Version 140.50.

Release for TV550R1: Q5521-0.140.50.0
Generation date: 04/07/2013 14:00:25

Release for TV550R1: Q5551-0.140.50.0
Generation date: 04/07/2013 14:12:54

Release for TV550R1: Q5553-0.140.50.0
Generation date: 04/07/2013 13:26:13

Das Update erhalten alle TV-Geräte der Serien 5000 bis 9000 und der Cinema 21:9 Platinum.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips: Feedback zu Problemen beim digitalen Audioausgang und BOSE-Anlagen

Tachchen,

Philips hat sich zu Problemen (z.B. Tonaussetzer, Knacken) beim digitalen Audioausgang (SPDIF) in Kombination mit BOSE-Soundanlagen geäußert:

Bei bestimmten BOSE-Anlagen kann es in Kombination mit unseren TV-Geräten zu dem beschriebenen Verhalten kommen, da deren Audiodecoder nicht mit den variablen Samplingfrequenzen umgehen kann, welche von unseren TV Geräten im AC3 Bereich (Mehrkanalton) genutzt werden.

Diese technische Gegebenheit unserer TV Geräte liegt innerhalb der Dolby-Spezifikationen.

Aus meiner Sicht heißt das, dass die BOSE-Anlagen nicht die komplette Dolby-Spezifikation abdecken und somit das Problem auf BOSE-Seite liegt.

Quelle: Philips Forum

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips: Alle TVs ab 2010er Generation ab sofort Sky-zertifiziert

Tachchen,

ab sofort sind alle TV-Geräte von Philips ab der 2010er Generation (xxPFLxxx5) Sky-zertifiziert. Zitat aus dem Philips Forum:

Das bedeutet für Euch, das Ihr ab sofort das offizielle Sky CI+ Modul direkt im TV nutzt könnt und sowohl von Sky als auch von Uns Support erhaltet, so es denn Schwierigkeiten gibt.

Die Zertifizierung gilt für Sky Deutschland und Sky Austria. Eine Übersicht der Geräte die zertifiziert sind, findet Ihr hier.

Wichtig: die Zertifizierung und der damit einhergehende Support gilt nur für das offizielle Sky CI+ Modul, nicht für ältere Cams (Alphacrypt Light/Classic und co.).

Quelle: Philips Forum

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)