Analogabschaltung im Kabel bei Unitymedia ab 1.6.2017

Unitymedia Logo
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 3)
Loading...

Tachchen,

ab Morgen beginnt Unitymedia die analoge TV-Ausstrahlung über Kabel einzustellen. Dann sind nun noch digitale Sender empfangbar. Da aufgrund eines Gerichtsbeschlusses vor ein paar Jahren keine Grundverschlüsselung der SD-Sender erlaubt ist, muss nur ein neues Sendersuchlauf gemacht werden – es muss kein monatliches Abo bei Unitymedia gebucht werden. Voraussetzung hierfür ist, dass die TV-Geräte einen integrierten DVB-C TV-Tuner enthalten.

weiterlesen

Philips: OLED „Burn-in“ und wie damit richtig umgegangen wird

Philips OLED 55POS901F/12
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 6)
Loading...

Tachchen,

wer auf seinem Philips OLED TV länger statische Inhalte sieht, wird schon bemerkt haben, dass nach ca. zwei Minuten der Philips Bildschirmschoner angeht. Dies passiert, wenn beispielsweise ein Menü für längere Zeit zu sehen ist und keine Interaktion stattfindet. Der Bildschirmschoner geht aus dem Grund an, damit dem sogenannten „Burn-in“ oder auch „Image Retention“ vorgebeugt wird, welches sich in einer Art „Geisterbilder“ oder „Grauschleier“ äußert. Gibt es jedoch sehr statische Inhalte bei Bewegtbildern, so hilft auch der Bildschirmschoner nicht. Dies kann beispielsweise schon nach 20 Minuten durch Logos der TV-Sender entstehen. Technisch gesehen ist dies jedoch kein Defekt!

Folgendes Bild zeigt beispielsweise oben links den Burn-In-Effekt, der durch das Senderlogo des Kinderkanals (KiKa) entstehen kann.

OLED Burn-in KiKa Logo
OLED Burn-in KiKa Logo

Philips‘ OLED TV-Modelle bieten jedoch Mechanismen, die mit diesem Effekt umgehen und das Bild wieder „bereinigen“.

weiterlesen

Änderungen im Kabelnetz von Unitymedia (25.4.2017)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 1)
Loading...

Tachchen,

in der Nacht auf Heute (25.4.2017) wurden einige Änderungen im Kabelnetz von Unitymedia durchgeführt (Sender entfernt, Sender hinzugefügt).

Gegebenenfalls muss ein neuer Sendersuchlauf an TV-Geräten durchgeführt werden, Wenn hierzu die Netzwerk ID benötig wird, muss je nach Bundesland eine der folgenden Nummern am TV eingegeben werden:

  • NRW und Hessen: 9999 bzw. 09999
  • BW: 40984

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Umstellung auf DVB-T2 HD heute 12 Uhr abgeschlossen

DVB-T2 HD
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

da heute die Umstellung auf DVB-T2 HD stattfindet, muss ein neuer Sendersuchlauf mit geeigneter DVB-T2 HD Hardware (alle Philips TVs, die DVB-T2 HD unterstützten, findet man in dieser Übersicht) durchgeführt werden. Der Sendersuchlauf sollte jedoch erst ab 12 Uhr mittags gestartet werden, da erst dann alle Wartungsarbeiten abgeschlossen sein sollen.

weiterlesen