Philips 2019: IFA 2019 Banner

Philips Audio: Neues Namensschema entziffert und erklärt

3 (8x abgestimmt)

Tachchen,

nachdem TPV Technolgy die Philips Audio-Lizenz übernommen hat, kommen auch neue Audio-Produkte auf den Markt. Dabei wurde auch ein neues Namensschema eingeführt. Wie auch beim Philips TV-Namensschema kann einiges aus der Nomenklatur herausgelesen werden:

  • TA XX xxx / xx = TPV Audio
  • TA XX xxx / xx = Typ
    • F = Fidelio (?)
    • P = Performance
    • B = Bass+
    • U = UpBeat
    • S = Sport (ActionFit)
    • V = Vintage
    • K = Kids
    • D = Design (?), Digital (?), Display (?)
    • J = Designed with Georg Jensen (?)
    • N = ?
  • TA XX xxx / xx = Gerätetyp
    • B = Soundbar
    • R = Radio
    • S = Speaker (Bluetooth)
    • E = Earbud
    • T = True Wireless
    • N = Neck (Kabel der Kopfhörer liegen im Nacken)
    • H = Head (Bügelkopfhörer)
    • X = ?
  • TA XX xxx / xx = Serie
    • xxx (z.B. 400, 405, 800, … – je höher, desto besser)
  • TA XX xxx / xx = Verkaufsregion
    • /12 = DACH
    • /10 = Europe (mglw. ohne UK) ?
    • /00 = überall ?

Weiterhin gibt es noch Geräte, die den Farbcode mit angeben:

  • TA XX xxx AB / xx
    • BK = Schwarz
    • BL = Blau
    • PK = Pink
    • WT = Weiß
    • LF = Limette

Alle Angaben ohne Gewähr! Kommentare und Fragen sind willkommen!

Toengel@Alex

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog - Logo (512x512px)

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Themen rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Unterstützen kannst du diesen Blog beim Einkauf über Amazon oder via Spende für die Kaffeekasse.