Philips erweitert das Consumer Service Menu (CSM) um wichtige Informationen

Philips CSM: Consumer Service Menu

Tachchen,

2010 berichtete ich zum ersten Mal über das Philips Consumer Service Menu (CSM), in dem man verschiedenste Daten (wie Modellnummer, Seriennummer, Softwareversionen) auslesen kann. Dieses “versteckte” Menü ist für Endkunden zugänglich und man kann dort auch nichts verstellen und bietet somit auch einen einfachen Weg an Informationen heranzukommen, wenn ein TV ggf. in die Werkstatt muss. Bei den 2019er Philips Android TV-Geräten wurde dieses Menü um wichtige Informationen erweitert (Eine Anleitung, wie man in dieses Menü kommt, steht am Ende des Blogbeitrags – inkl. Video).

WeiterlesenPhilips erweitert das Consumer Service Menu (CSM) um wichtige Informationen

Philips 2020: Sneak Preview – 8K OLED Prototyp

Philips: Prototyp 8K OLED (IFA 2019)

Tachchen,

auf der IFA 2019 hat Danny Tack eine erste kleine Sneak Preview eines Philips TVs mit 8K-Auflösung gezeigt. Der Prototyp hat eine Diagonale von 88 Zoll. Es steht jedoch noch nicht fest, ob es einen 88-Zoll-TV geben wird. Für die 8K-Auflösung wird es eine neue Version des P5-Chipsatzes geben, da verständlicherweise der Chip bei 8K viel mehr Daten verarbeiten muss. Mehr Informationen wird es dann (höchstwahrscheinlich) im Januar zum Philips TV & Audio Launch Event 2020 geben.

Hier noch ein Video (noch mehr Videos gibt es auf meinem YouTube-Kanal):

WeiterlesenPhilips 2020: Sneak Preview – 8K OLED Prototyp

Philips: OLED “Burn-in” und wie damit richtig umgegangen wird

Philips OLED 55POS901F/12

Tachchen,

wer auf seinem Philips OLED TV länger statische Inhalte sieht, wird schon bemerkt haben, dass nach ca. zwei Minuten der Philips Bildschirmschoner angeht. Dies passiert, wenn beispielsweise ein Menü für längere Zeit zu sehen ist und keine Interaktion stattfindet. Der Bildschirmschoner geht aus dem Grund an, damit dem sogenannten “Burn-in” oder auch “Image Retention” vorgebeugt wird, welches sich in einer Art “Geisterbilder” oder “Grauschleier” äußert. Gibt es jedoch sehr statische Inhalte bei Bewegtbildern, so hilft auch der Bildschirmschoner nicht. Dies kann beispielsweise schon nach 20 Minuten durch Logos der TV-Sender entstehen. Technisch gesehen ist dies jedoch kein Defekt!

Folgendes Bild zeigt beispielsweise oben links den Burn-In-Effekt, der durch das Senderlogo des Kinderkanals (KiKa) entstehen kann.

OLED Burn-in KiKa Logo
OLED Burn-in KiKa Logo

Philips’ OLED TV-Modelle bieten jedoch Mechanismen, die mit diesem Effekt umgehen und das Bild wieder “bereinigen”.

WeiterlesenPhilips: OLED “Burn-in” und wie damit richtig umgegangen wird

Philips: Fernbedienung koppeln/entkoppeln bei Android-TVs

Philips 2014: Remote Control of 65PUS9809

Tachchen,

das Koppeln/Entkoppeln bei den Android TV-Geräten verläuft ein wenig anders, als den vorherigen Jahrgängen mit Funkfernbedienung:

Koppel:

  • Rote und blaue Taste gleichzeitig drücken

Entkoppeln:

  • Vorspulen + Mute (Stummschalten) + 0 gleichzeitig drücken

Quelle: Philips Forum

Toengel@Alex

Update 1 (30.6.2016):

Bluetooth-Fernbedienungen koppeln/entkoppeln/Reset

Update 2 (28.10.2019):

Allgemeiner Hinweis zum Koppeln, falls es nicht klappt: TV vom Strom nehmen, Batterien aus der FB nehmen, nochmal probieren

Bitte auch ins Handbuch schauen, oft steht dort beschrieben, wie die FB gekoppelt wird.

Philips 2014: Änderungen im Namensschema bei 2014er TV-Geräten (Update 5)

Philips TV / Philips Fernseher

Tachchen,

Philips wird in diesem Jahr (2014) sein Namensschema für TV-Geräte ändern. Bisher war da Schema folgendermaßen:

  • xx PFL xxxx x / xx = Diagonale in Zoll
  • xx PFL xxxx x / xx = Philips Flat Line (HFL = Hotel Flat Line)
  • xx PFL xxxx x / xx = Serie (wobei die letzte Zahl das Jahr angibt: 5 = 2010, 6 = 2011, 7 = 2012, 8=2013, 9=2014, 0=2015, 1=2016, 2=2017, 3=2018)
  • xx PFL xxxx x / xx = eingebaute TV-Tuner
  • xx PFL xxxx x / xx = Verkaufsregion

Ab 2014 wird sich das Schema ändern in:

  • xx PXX xxxx / xx = Diagonale in Zoll
  • xx PXX xxxx / xx = NEU
    • 1. Stelle
      • PXX: P = Philips
    • 2. Stelle
      • XHX: H = HD
      • XFX: F = FullHD
      • XUX: U = UltraHD
    • 3. Stelle
      • XXH: H-Tuner (analog, DVB-C, DVB-T)
      • XXK: K-Tuner (analog, DVB-C, DVB-T, DVB-S(2))
      • XXS: S-Tuner (analog, DVB-C, DVB-T(2), DVB-S(2))
      • XXT: T-Tuner (analog, DVB-C, DVB-T(2))
      • XXG: G-Tuner (Süd-Amerika)
      • XXA: A-Tuner (analog)
  • xx PXX xxxx / xx = Serie
  • xx PXX xxxx / xx = Verkaufsregion

Ab 2016 ändert sich teilweise das Schema (gilt nur für 1 Modell: 55POS901F):

  • xx PXX xxxx / xx = Diagonale in Zoll
  • xx PXX xxxx / xx
    • 1. Stelle
      • PXX: P = Philips
      • HXX: H = Hotel
    • 2. Stelle
      • XHX: H = HD
      • XFX: F = FullHD
      • XUX: U = UltraHD
      • XOX: O = OLED
    • 3. Stelle
      • XXH: H-Tuner (analog, DVB-C, DVB-T)
      • XXK: K-Tuner (analog, DVB-C, DVB-T, DVB-S(2))
      • XXS: S-Tuner (analog, DVB-C, DVB-T(2), DVB-S(2))
      • XXT: T-Tuner (analog, DVB-C, DVB-T(2))
      • XXG: G-Tuner (Süd-Amerika)
      • XXA: A-Tuner (analog)
      • XXD: D-Tuner (Digital Terrestrial Multimedia Broadcast, abgekürzt DTMB, hauptsächlich in China)
  • xx PXX xxxx / xx
    • 1. bis 3. Stelle = Serie
      • XXxx = Serie
      • xxXx = Jahr
        • xx1x = 2016
    • 4. Stelle
      • xxxF = Flat (Panel)
      • xxxC = Curved (Panel)
  • xx PXX xxxx / xx = Verkaufsregion

Ab 2018 ändert sich teilweise das Schema – jedoch nur für OLED-Geräte

  • es entfällt: xx XOX xxxx / xx (z.B. 65POS9002/12)
  • nur für OLED-Geräte (z.B. 65OLED973/12):
    • xx PXX xxxx / xx = Diagonale in Zoll
    • xx OLED xxx / xx = für OLED-Geräte
    • xx OLED xxx / xx
      • xxx = Serie
      • xxx = Jahr (xx3 = 2018)
    • xx OLED xxx / xx = Verkaufsregion

Toengel@Alex

Update 1 (17.1.2014)

Anpassung des Mittelteils (PXX)

Update 2 (17.1.2014):

Anpassung des Mittelteils (HD, FullHD, UltraHD)

Update 3 (5.6.2015):

A-Tuner hinzugefügt

Update 4 (24.8.2016):

2016er (teilweise) Änderungen eingebaut

Update 5 (2.12.2017):

2018er (teilweise) Änderungen eingebaut