Philips: Vereinheitlichung der Firmware für 2017er und 2018er TVs mit Android TV 8 Oreo

Philips: Vereinheitlichung der Firmware für 2017er und 2018er TVs mit Android TV 8 Oreo

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 9)
Loading...

Tachchen,

mit der kommenden Firmware für Android TV 8 Oreo werden die zwei bisher unterschiedlichen Software-Zweige der 2017er und 2018er Philips TV-Geräte /-Fernseher (EU-Modelle, /12) vereinheitlicht:

  • 2017er Hardware-Plattform: Chassis TPM17.1ELA – aktuelle Firmware TPM171E_003.001.012.000
  • 2018er Hardware-Plattform: Chassis TPM18.1ELA – aktuelle Firmware TPM171E_105.001.002.084

Bisher konnte man schon die 2018er Firmware (über einen kleinen Umweg) auf den 2017er Philips Android TVs installieren. Mit der kommenden Firmware, die Android TV 8 Oreo mit sich bringt, werden beide Jahrgänge mit ein und derselben Firmware ohne Umwege laufen.

Zusätzlich zu dieser Vereinheitlichung, werden die 2017er UK-Modelle (/05 – Chassis TPM17.2ELA) ebenfalls nach dem Upgrade auf Android TV 8 Oreo mit derselben Firmware ausgestattet. Daraus ergibt sich, dass über 50 Philips TV-Modelle der Jahrgänge 2017 und 2018 dieselbe Firmware erhalten:

Toengel@Alex