Philips 2017: TV-Sofortbonus

Philips TV-Sofortbonus-Aktion bis 31.12.2017 verlängert (bis 500 EUR)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 4)
Loading...

Tachchen,

Philips hat die ursprünglich bis 30.10.2017 befristete TV-Sofortbonus-Aktion bis zum 31.12.2017 verlängert. Im Gegensatz zur urspünglichen, sind jetzt nur noch 11 TV-Modelle in der Aktion enthalten und die Boni haben sich auch teilweise geändert:

Weitere Informationen, Teilnahmebedingungen und teilnehmenden Händler sind auf der Aktions-Webseite verfügbar: www.philips.de/tv-sofortbonus.

Philips TVs bei Amazon

Toengel@Alex

Follow me

Toengel

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Theman rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Geh über diesen Affiliate-Link bei Amazon einkaufen, um diesen Blog zu unterstützten.
Follow me

8 Gedanken zu “Philips TV-Sofortbonus-Aktion bis 31.12.2017 verlängert (bis 500 EUR)

  1. Schade – ich war auch an den 9002 OLED interessiert. Wiederum wollte ich erst „zuschlagen“ sobald die 65er OLED#s erscheinen (zum Vergleichen).

  2. Mein Opa pflegte stets seine Kritik mit Redeendungen darzubieten. Beispiele: „Was nix kost, ist auch nix wert.“ ..selbiges ging ihm auch nicht selten mit „weniger“ über die Lippen. ..und nicht zu vergessen: Jeder umgibt sich mit der Kundschaft die er auch bewirbt.

  3. Philips Audio wird jetzt von Gibson und TV von TP Vision erstellt. Sie denken, dass der Name Philips in ein paar Jahren für Audio / Video komplett verschwinden kann ??

    Es wird neue Funktionen für HIFI-Lautsprecher (wie BTS7000 / 5000 ….) und neue Player (Recorder?) Blu-Ray geben? Ansonsten kann es komplett aus dem Katalog (wir können das gleiche Modell nicht zehn Jahre …) Ich habe derzeit den BDP 9700.

    Ich warte darauf, dass die 55PUS8602 meine Aurea ersetzt, aber wie üblich wird das Veröffentlichungsdatum nicht eingehalten (es war Oktober und sie sind in der Schweiz bei weitem nicht verfügbar).
    Vielen Dank für Ihre Antwort und Ihre erstaunliche Website und Blog.

  4. Ich weiß etwas OT aber ich bin etwas hin und hergerissen zwischen den 55POS9002 und 55PUS8602 (Stichwort QLED vs OLED)
    Mein Schwerpunkt liegt ganz klar auf Gaming (nutze XBOX ONE X und PS4 Pro) und 4K Blu Rays.
    Mich würde die Meinung anderer User interessieren vor allem wenn sie schon eigene Erfahrung schon damit gemacht haben. Wenn jemand interessante Quellen hat dann ruhig her damit 😀

Kommentar verfassen