Philips 2016: Die 6501, 6521, 6551, 6561 und 6581 UHD TV-Serie mit Android TV und HDR

Tachchen,

hier folgen alle Informationen zu den 2016er Philips Ultra HD TV-Modellen /-Fernsehern der Serie 6501 mit Android TV und HDR. Weitere Informationen werden nach und nach hinzugefügt.

6551
6551
6501, 6521, 6561 und 6581
6501, 6521, 6561 und 6581

Allgemeines:

Philips 2016 – Alle TV-Serien:

901F OLED Ultra HD (Android TV)
AmbiLux 8901 Ultra HD (Android TV)
8601 Ultra HD (Android TV)
7601 (Android TV)
7101, 7181 (Android TV)
6501, 6521, 6551, 6561, 6581 (Android TV)
6401 (Android TV)
6101, 6121, 6201
6031, 6031S
5501 (Android TV)
5301
5211, 5221, 5231
4001, 4031, 4101, 4111, 4131, 4201

Besonderheiten:

  • 4K Ultra Slim LED TV powered by Android TV™
  • Größen
    • 6501: 43 (Amazon), 49 (Amazon), 55 (Amazon) Zoll
    • 6521: 65 Zoll
    • 6551: 43, 49, 55 Zoll
    • 6561: 49, 55 Zoll
    • 6581: 49, 55 Zoll
  • Ambilight
    • 3 seitig (6581, 6561, 6521)
    • 2 seitig (6551, 6501)
    • Gaming/Lounge Light Modus
    • Wandfarbe-/Abstandseinstellung
    • AmbiMusic
    • Ambilight+HUE
  • Picture Quality
    • Pixel Precise Ultra HD
    • HDR+
      • Inhalte via HDMI (2.0a), USB und Streaming
    • Micro Dimming Pro
      • Direct LED
    • Brightness: 400 cd/m² (nits)
    • 100 Hz Panel
    • Perfect Natural Motion
    • Picture Performance Index: 1800
    • Ultra resolution upscaling
  • SmartTV
    • Android TV (Android L, auf M aktualisierbar)
    • Quad Core
    • Google Cast
    • Voice Search
      • Mobile Device
      • Fernbedienung (6581)
    • Single Tuner
    • 16 GB interner Speicher (via USB erweiterbar)
  • Anschlüsse
    • USB (2x 2.0, 1x 3.0)
    • 4 HDMI (HDMI 1&2 haben HDCP2.2)
  • Sonstiges
    • 20 W Audio
    • Energielabel A+
    • Fernbedienung mit Keyboard (beim 6581 mit Swipe und Voice zusätzlich)

Modelle 6501:

Modelle 6521:

Modelle 6551:

Modelle 6561:

Modelle 6581:

Anschlüsse 65×1:

Philips 2016: 6501, 6521, 6551, 6561, 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6551, 6561, 6581 Series

Fernbedienungen 6581:

Philips 2016: 6581 Remote Control
Philips 2016: 6581 Remote Control
Philips 2016: 6581 Remote Control
Philips 2016: 6581 Remote Control

Fernbedienungen 6501, 6521, 6551, 6561:

Philips 2016: 6501, 6521, 6551, 6561 Remote Control
Philips 2016: 6501, 6521, 6551, 6561 Remote Control
Philips 2016: 6501, 6521, 6551, 6561 Remote Control
Philips 2016: 6501, 6521, 6551, 6561 Remote Control

Bilder 6551:

Philips 2016: 6551 Series
Philips 2016: 6551 Series
Philips 2016: 6551 Series
Philips 2016: 6551 Series

Bilder 6501, 6521, 6561 und 6581:

Philips 2016: 6501, 6521, 6561, 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6561, 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6561, 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6561, 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6561 und 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6561 und 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6561 und 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6561 und 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6561 und 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6561 und 6581 Series
Philips 2016: 6501, 6521, 6551, 6561 Remote Control
Philips 2016: 6501, 6521, 6551, 6561 Remote Control
Philips 2016: 6501, 6521, 6551, 6561 Remote Control
Philips 2016: 6501, 6521, 6551, 6561 Remote Control

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

74 Kommentare zu „Philips 2016: Die 6501, 6521, 6551, 6561 und 6581 UHD TV-Serie mit Android TV und HDR


  1. Also eigentlich wäre der 6521 vom Standfuß und TV Design mein Favorit. Finde der sieht am schönsten aus. Nur leider nur in 65″. und nur 2 AL


  2. Alex, die Angaben in Deiner Tabelle, die Bilder hier mit AL und die Standfüße passen nicht zusammen, das hat Jörg irritiert, mich auch.


  3. Servus Töngel

    da die Modelle 43PUS6581/12 und 43PUS6561/12 (3 AL) in der Beschreibung noch nicht verlinkt sind bedeutet das noch nicht da kommen noch kommen gar nicht (wie voriges Jahr) ? Weißt du mehr?

    lion

  4. Pingback: Anonymous

  5. Hallo

    2 oder 3 seitiges Ambilight?
    Ich schwanke zwischen 6551 und 6561. Beim 6551 gefällt mir der Standfuß mit dem drehbaren TV besser und vom Gefühl her meine ich, dass das 3 fache Ambi ein besseres TV-Erlebnis ist als das 2 fache. Ich habe allerdings keine Ambilight-Erfahrung.
    Was meint ihr?


  6. Hallo Toengel,

    ich bin begeisterter Leser Deines Blogs, ich musste jetzt meinen 65US7600 durch diverse Fehler am Panel (Massive Probleme der Helligkeit / mal ist das Bild komplett Grün) zurückgeben.

    Jetzt habe ich die Wahl zwischen den 65US6521 oder den 55US8601, welcher ist im Gesamtpaket besser? Schaue ganz wenig TV, fast nur Blu-ray / Internet, Apps usw. ist mir völlig unwichtig. Hauptsache das Bild ist ordentlich und die Software halbwegs stabil 😉

    Vielen Dank
    Sven


    • Tachchen,

      ich würde mal meine ÜBersichtstabellen anschauen und die technischen Werte vergleichen. Außerdem solltest du entscheiden, ob du 55 oder 65 Zoll haben willst?

      Toengel@Alex


      • Hi,

        55 oder 65 ist mir nicht so wichtig, wie ein gutes Bild.

        Der 8601 scheint ja ein helleres und besseres Bild zu haben, wie der 6521? Dazu scheint der US558601 auch teurer als der 65US6521 zu sein…

        Liest man die Kritiken, ist selbst bei dem relativ neuen Modell 6521 immer noch mit Kinderkrankheiten wie der Software oder sogar Synchro Probleme zu rechnen?

        Gruß
        Sven


  7. Hallo.

    Nach dem Update meines 49PUS6551/12 auf die neue Firmware 1.15.15 finde ich die CA-Modul Einstellungen nicht mehr. Der in der „Hilfe“ vom TV beschriebene Weg führt auch nicht zum Ziel.
    Kann mir jemand erklären wo die Einstellungen geblieben sind?


      • Es passiert genau das richtige 🙂 In den erweiterten Optionen kann ich das CA-Modul einstellen. Danke für den Tipp. Bin selbst nicht rauf gekommen.

        Grüße Steffen


  8. Ich antworte mal hier (da Thread im Philips-Forum geschlossen), auch wenn das vielleicht der falsche Post ist. Nein, die Amazon-App ist bei 15.15 nicht vorinstalliert, zumindest nicht ohne Neuinstallation… Ob sie danach da wäre, das weiß ich nicht.. Laut Support soll ich die App-Galerie nehmen, die aber eben nicht verfügbar ist.


  9. Hi Leute, hab Leihweise einen 55PUS6551/12 bekommen. Leider bekomm ich ARC nicht zum laufen. Hab am HDMI2 den TV mit einem Marantz SR7010 verbunden. EasyLink aktiviert. Beim Marantz ist alles richtig eingestellt, da es mit dem vorigen TV perfekt funktioniert hat. Aber ich bekomm keinen Ton aus dem TV. Möchte Netflix am TV nutzen und den Ton über die Anlage. Danke für die Hilfe


  10. Hallo zusammen,
    ich habe mir einen Philips 55PUS6551/12 LED TV gekauft und dachte alles wäre gut und einfach. Mittlerweile glaube ich wenn man kein Netzwerkadministrator ist kann man vielleicht gerade mal TV sehen, alle anderen Features sind wohl nur mit einem Informatik Studium zu realisieren.
    Meine IST Situation ist wie folgt.
    Ich habe an einer FritzBox 6490 Cable an den beiden LAN Anschlüssen (je 1 GBit) zwei 4 TByte WD Clouds angeschlossen. Die FritzBox, die WD Clouds, der LED TV alle sind im Heimnetz. Jedoch finde ich die Möglichkeit nicht seitens des Philips TV einen Connect zu den WD Clouds herzustellen.
    Ich hoffe es kann mir hier jemand helfen.
    Vielen Dank für Eure Mühe.
    BG
    Benny


  11. ich verfolge nun etwas länger deinen BLOG.
    Ich bin kurz davor mir einen Philips 55PUS6581/12 zu kaufen. Dabei habe ich ein paar fragen die du mir sicher beantworten kannst.

    -HDR Pro ist HDR10 Standard ?(XBOX ONE S zB.? )
    -Mit 400 cm/m² ist der TV hell genug um den „HDR Effekt“ zum vorschein zu bringen ?
    – Das Gerät hat ein 100Hz Panel, also alles schön Flüssig?
    -Wie ist so das Bild gesamt gesehen , bin da aktuell etwas verwöhnt von dem Sony 55KDL W805B. Sind die Schwarzwerte „OK“ für einen IPS?
    -Kann das Gerät MIRACAST (BILD Spieglung ohne App oder so)
    -Hat das Gerät wirklich nur 11n Wireless ? Wenn ja wenigsten 5Ghz Support ?

    Aktuell kostet das Gerät ja wieder 950€, meinst du da fällt noch etwas großartig am Preis ? Wo kann ich mir den noch kaufen ? im Netz scheint ja nur der Expert ihn zu vertreiben.

    Ich danke dir schonmal für die Auskünfte


    • Tachchen,

      a) „HDR Pro“ ist nur ein Philips Begriff. Der TV kann HDR-Infos über HDMI verarbeiten (später wohl auch via VOD)
      b)…
      c) siehe Übersichtstabelle
      d) …
      e) sollte gehen
      f) 5 GHz kann der TV
      g) bestimmt wird der zu Weihnachten preiswerter… schau einfach in meine UVP-Liste… und vergleiche die Entwicklung…

      Toengel@Alex


  12. Hallo, Ich habe ein philips 65pus6521. ich bin sehr content, gutes bild (va panel). Aber meine frage, die tv ist dünn und auf die box steht eled tv so ist es ein edge led oder direct led? In ÜBersichtstabellen steht direct led.


  13. Hab mir den 6501 gekauft und kann nur sagen….WOW für 720€ ein TOP DEAL.

    Aber eine Frage habe ich noch:
    Wie nutzte ich Miracast ? So das ich nicht Android Geräte wie mein Windows 10 Notebook per Miracast auf den TV streame ? (1:1)


  14. Hallo Toengel und andere Philips Fans,

    unser 40PFL8008S ist aktuell zur Reparatur ( Plus Garantie MediaMarkt). Eventuell gibts aber keine Ersatzteile mehr.
    Wegen Platz wird wohl nur 43″ in Frage kommen, dazu mit Standfuss. 49″ wäre schon sehr knapp.

    Ist da ein 43PUS6551/12 vergleichbar bzw. ein guter Ersatz? Nur 2seitiges Ambilight wäre verkraftbar. Jedoch auch nur 2×10 Watt statt 2x15W bei den Lautsprechern.


  15. Ich interessiere mich sehr für den 6581er, 55″. Das Problem ist nur, dass er für mein Sideboard (120cm) auf der Seite je 2cm zu lang ist. Ich gehe davon aus, dass die Füsse nicht verstellbar sind, oder? Gibt es alternative Aufstellungsmöglichkeiten? Ich weiss nur von einem optionalen Standfuss, der aber für dieses Modell nicht kompatibel zu sein scheint. Danke!


  16. Hallo,
    es steht ein Kauf eines 6501 oder 6561 oder 6581 an.
    Danke schon mal für die reichliches Info hier ;-))

    Was noch unklar ist:

    1. Wie ist der aktuelle Status am 27.11.16 zu Thema 4K-Streaming mit Amazon, Netflix usw.?

    2. Kann man dann einfach aus dem Google-Store Apps installieren?

    Danke für die Unterstützung.

    LG
    Klaus


  17. Hallo, erst einmal vielen Dank für deine Seite und Mühe. Toller Support hier!
    Inzwischen steht bei mir der 6581er in 55″ und ich bin ziemlich begeistert (Ambilight!). Dass ein Gerät in dieser Preisklasse nicht perfekt ist, ist mir klar. Leichtes Banding/DSE/Clouding stört mich nicht weiter, da kaum wahrnehmbar. Ausser an einem Ort: Unten rechts über dem FB-Sensor liegt ein ziemlich störender weisser Fleck, der in gewissen Szenen den rechten Bilddrittel heller erscheinen lässt. Ich habe hinten bereits eine Schraube etwas gelockert, ohne Erfolg. Ich vermute, dass es irgendwie mit dem angeschraubten Sensor zusammenhängt. Hat das sonst jemand beobachtet?


  18. Hallo zusammen! Habe seit gestern den 55 PUS 6551/12 und bin nur bedingt zufrieden. Beim Umschalten gibt es Tonaussetzer von mehreren Sekunden und der Anruf beim Kundendienst hat nicht wirklich weiter geholfen. Kann hier jemand helfen?


  19. Die Tonaussetzer sind leider bei der Software (habe einen 7181, gleiche FW) aktueller stand. Tritt ja zumeist bei verschlüsselten Sender auf. Einmal zurückspringen auf den vorherigen Sender hilft, oder timeshift paus/play.
    Hoffe aber auch, das mit der nächsten FW der Fehler behoben wird. vielleicht liegts aber auch am USB-Stick/ HDD für Timeshift? Ich habe es nicht weiter getester.


  20. TV Gerät 43PUS 6551/12 entspricht meinem gewünschten Komfort.
    Jedoch die Fernbedienung 6551 Remote Controll ohne Hintergrundbeleuchtung
    und total glatter Oberflächedazu, ist wie als Blinder Auto zu fahren.
    Was soll denn das??? Oder habe ich beim Kauf nicht auf die qualifizierte
    Hintergrundbeleuchtung einer evtl. Option für Fernbedienung geachtet??
    Erbitte Rückantwort.
    Danke


    • Tachchen,

      es gibt keinen Philips TV mit beleuchteter Fernbedienung – schau dich nach einer programmierbaren FB um, die beleuchtet und deren Haptik besser beschaffen ist.

      Toengel@Alex


  21. Hallo
    Habe auf meinem 43PUS6551/12 am 3.1.2017 die neuste Firmware installiert. Seit dem habe ich das Problem, dass das Gerät nach ca. 2h Laufzeit plötzlich „stehen bleibt“. Das Bild friert ein (Ton läuft weiter), dann beginnt die rote LED wie wild zu blinken und der Bildschirm wird schwarz. Dann kommt das Philips-Logo, nachfolgend die 4 farbigen Kleckse welche dann das Wort „Android“ bilden. Anschliessen hab ich wieder das Bild und nach ein paar Sekunden zeigt es mir wieder den Sender an. Für mich sieht dies nach einem Restart nach Fehler aus.
    Was kann ich tun?


  22. Moin, habe nen 49PUS6561. Beim umschalten auf HD+ Sender erhebliche Tonaussetzer, bis er sich nach ca. 10 Sekunden gefangen hat. Firmware ist die 15.064…. gibt es eine Lösung für das Problem? Oder warten und hoffen aufs Firmware Update? Die unverschlüsselten HD Sender sind nicht betroffen. Danke!


  23. Hallo Leute ich habe dem 55 Zoll PUS 6551/12

    Bin mit den Bild Einstellungen sehr unzufrieden
    . Teilweise ist das Bild zu krisselig bzw sehr unscharfer HD Empfang . Anbieter ist Kabel Deutschland,ist über einen HDMI 1 Anschluss zum Kabel Deutschland Receiver angeschlossen. Habt Ihr einen Tip beziehungsweise kann jemand von euch mal die Bild Einstellungen posten ?!

    Hier mal meine Bild Einstellungen.

    ## ISF Einstellungen ###
    Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=wxjVWqyaHXs

    Picture Style ISF Tag
    Colour 50
    Contrast 70
    Sharpness 2

    Advanced
    Computer Off
    Temperature Custom
    RED-WP 127
    Green-WP 101
    Blue-WP 54
    Red-BL 0
    Green-BL 0
    Blue-BL 0
    Color Control
    NTCS / Hue
    Red 0
    Yellow -1
    Green 0
    Cyan 1
    Blue 9
    Magenta 0
    Saturation
    Red 4
    Yellow 12
    Green 8
    Cyan 6
    Blue 5
    Magenta 3

    ISF Einstellungen sperren:

    ins TV-Konfigurationsmenü gehen
    zu den Bild-Presets gehen
    ISF-Tag oder ISF-Nacht aktivieren
    jetzt mit der Fernbedienung “473473” eingeben (entspricht “ISFISF” auf SMS-Tastatur)
    Quelle: https://toengel.net/philipsblog/2014/…zw-entsperren/

    ## Sonstige Einstellungen ##

    Contrast
    Contrast mode Best Power
    Dynamic Contrast Off
    Brightness 50
    Video Contrast 88
    Light Sensor On
    Sharpness
    Ultra Resolution On
    Noise Reduction Minimum
    MPEG artefact red. Minimum
    Motion
    Perfect Motion Rate Off
    Clear LCD On


  24. Hallo Toengel und Community,

    wir haben eine 55″ 6501 angeschafft und eigentlich viel Freude damit. Clouding ist hinnehmbar, Ambilight die pure Freude. Folgende Probleme / Fragen bestehen aber:
    – Gibt es von Philips keine integrierte App für DLNA Streaming? Ich komme immer nur zu der MediaShare Auswahl, die meine Fritz!Box bzw. das NAS nicht akzeptieren will.
    – Lässt sich Ambilight mit ausgeschaltetem Bildschirm nicht audio-abhängig nutzen?
    – eARC über HDMI1 funktioniert nicht zu meinem Yamaha RX V-767. Ich kann zwar den Eingang am Fernseher nutzen, Ton aber nicht zum Receiver übertragen. Eigentlich möchte ich nicht noch ein Kabel (optisch) an den Fernseher hängen.

    Habt Ihr evtl. ein paar Ansätze?

    BG


    • Tachchen,

      1) vom NAS zum TV geht ohne Probleme. Bei Quelle einfach Netzwerk wählen und dort müsste dein NAS gelistet sein (auf dem NAS muss ein DLNA-Server laufen)
      2) du meinst, du möchtest Ton hören, AL anhaben, aber Bildschirm aus?
      3) für ARC muss auch Easylink angeschaltet sein (Easylink Autostart). Dann geht dein Yamaha automatisch beim Einschalten des TVs mit an

      Toengel@Alex


      • Hi, danke für die Antworten.
        Unter den Netzwerkquellen steht in der Liste nur USB, SimplyShare, Dropbox, Beliebteste… Ich vermisse eine Möglichkeit nach weiteren zu suchen. iPhone und Co. sehen die Fritz!Box.
        AL mit Bild aus geht jetzt 1a -> AL Taste betätigen schaltet zwischen den Modi bei ausgeschaltetem Bildschirm durch.
        ARC ist ein Graus. Habe einige Forenkommentare gelesen. Die Interoperabilität zw. den verschiedenen Herstellern ist nicht gewährleistet. Easylink und alle Einstellungen am Receiver bzw. PUS habe ich probiert. Beim Receiver kommt nichts an. Einfach nur traurig. Kabel ist in Ordnung – Weg vom Receiver zum TV geht einwandfrei; steckt auch am Receiver im ARC Port…

        BG


  25. Hallo zuasmmen,
    Habe vom Support nun den 49PUS6551 als Austausch bekommen. Soweit bin ich ganz zufrieden.
    Jedoch habe ich nun KODI installiert und da fängt es nun auch schon an….
    Auf meinem vorherigen 49PUK7100 funktionierte Passtrough ohne Probleme (DTS, DD, AC3).
    Kam auch entsprechend an der Anlage über SPDIF an.
    Nun habe ich das Problem das viele Filme nur laufen wenn ich Passtrough deaktiviere. Bei Filmen mit DD5.1 gibt es dann wiederum kein Problem.
    Jemand eine Ahnung woran das liegt…
    Firmware ist die aktuellste drauf.
    Danke schon mal vorab


  26. Hallo,
    habe neu den PUS6551 und möchte mein Handy (Huawei P9lite) auf dem TV spiegeln. Leider scheint dies sehr viel komplizierter als bei anderen TVs. Miracast / Mirror share funktioniert nicht. Die Philips tv remote app zeigt in der app keine Inhalte meines Handys an, die (allgemeinen) Ordner bleiben leer. Eine simply share app finde ich im appstore nicht.
    Geht es über Chromecast, wenn ich die Chromecast app auf TV und Handy installiere (also ohne diesen stick)?
    Gibt es „einfachere“ Möglichkeiten?

    Bisher habe ich mein google konto nicht dem TV hinzugefüg und noch keine Firmware updates gemacht (etwas skeptisch). Internet recherchen haben nicht viel gebracht.

    Kann mir jemand helfen?

    Außerdem suche ich gute Bildeinstellungen, auch ohne dass der TV den Schwarzwert/ Kontrast andauernd ändert je nach Bild.

    Vielen Dank!!


  27. Hi, das Update der Firmware hats gebracht. Jetzt klappt das Mirroring über die Google home App hervorragend und uhd in über Amazon auch.
    Die Bildeinstellungen werd ich versuchen nach Geschmack und über ein Testbild einzustellen. Ein ruckelndes Bild bei Bewegungen ließ sich sehr gut über die Einstellungen verflüssigen.
    Toller TV nach einiger Einarbeitung.


    • Hihi,
      könntest du mir ggf. auch mitteilen, welche Einstellungen das waren? Habe seit gestern den 43pus6551 und stelle hässliche Probleme bei schnellen Bewegungen fest. Ne Idee welche Einstellungen ich anpassen könnte? Grüße


  28. Zunächst herzlichen Dank für diesen tollen Blog. Ein solches aktives Forum ist für mich mit ein Kaufgrund für meinen ersten Philips Fernseher. Ich habe eine Frage zum 43PUS6551 (mit drehbaren Fuß):
    Wie weit ist Fuß drehbar? Wäre eine Drehung um 180 Grad denkbar, sodass man bei einer Aufstellung mittig im Raum von beiden Seiten aus fernsehen könnte?
    Vielen Dank und viele Grüße

Kommentar verfassen