Philips 2016: Die 7101 und 7181 UHD TV-Serie mit Android TV und HDR

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 29)
Loading...

Tachchen,

hier folgen alle Informationen zu den 2016er Philips Ultra HD TV-Modellen /-Fernsehern der Serie 7101 mit Android TV und HDR. Weitere Informationen werden nach und nach hinzugefügt.

Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series

Allgemeines:

Philips 2016 – Alle TV-Serien:

901F OLED Ultra HD (Android TV)
AmbiLux 8901 Ultra HD (Android TV)
8601 Ultra HD (Android TV)
7601 (Android TV)
7101, 7181 (Android TV)
6501, 6521, 6551, 6561, 6581 (Android TV)
6401 (Android TV)
6101, 6121, 6201
6031, 6031S
5501 (Android TV)
5301
5211, 5221, 5231
4001, 4031, 4101, 4111, 4131, 4201

Besonderheiten:

  • 4K Ultra Slim LED TV powered by Android TV™
  • Größen
    • 7101: 49, 55, 65, 75 Zoll
    • 7181: 49, 55 Zoll
  • Ambilight
    • 3 seitig
    • Gaming/Lounge Light Modus
    • Wandfarbe-/Abstandseinstellung
    • AmbiMusic
    • Ambilight+HUE
  • Picture Quality
    • Pixel Precise Ultra HD
    • HDR+
      • Inhalte via HDMI (2.0a), USB und Streaming
    • Premium Color
      • Wide Colour Garmut Panel
    • Micro Dimming Pro
      • Edge LED
    • Brightness: 400 cd/m² (nits)
    • 100 Hz Panel
    • Perfect Natural Motion
    • Picture Performance Index: 2000
    • Ultra resolution upscaling
  • SmartTV
    • Android TV (Android L, auf M aktualisierbar)
    • Quad Core
    • Google Cast
    • Voice Search
      • Mobile Device
    • Single Tuner
    • 16 GB interner Speicher (via USB erweiterbar)
  • Anschlüsse
    • USB (2x 2.0, 1x 3.0)
    • 4 HDMI (HDMI 1&2 haben HDCP2.2)
  • Sonstiges
    • 30 W Audio (7101), 45 W (7181)
    • Energielabel A+
    • Fernbedienung mit Keyboard

Modelle 7101:

Modelle 7181:

Bilder 7101:

Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series
Philips 2016: 7101 Series

Bilder 7181:

Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series
Philips 2016: 7181 Series

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1 (22.3.2016):

Bilder und Links aktualisiert

Follow me

Toengel

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Theman rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Geh über diesen Affiliate-Link bei Amazon einkaufen, um diesen Blog zu unterstützten.
Follow me

284 Gedanken zu “Philips 2016: Die 7101 und 7181 UHD TV-Serie mit Android TV und HDR

  1. Weißt du, ob wirklich alle mit 100 Hz Panels ausgerüstet sind und bei welchen Geräten nun die Tripple Ring Technik zum Einsatz kommt (Sound)

  2. Also irgendwie sehe ich keine Bilder von Fernbedienungen! Ausserdem sind 2-3 Bilder gar nicht online! Kannst du die nochmal hochladen Toengel? Getestet mit Chrome und Opera

  3. Ich stehe garade vor dem Kauf eine Philips Fernsehers nur kann ich mich nicht entscheiden welches Model es werden soll. Bis vor einem Monat sollte es bei mir noch der PUS7600 aus 2015 sein. Jetzt wo die neuen Modelle draußen sind stellt sich mir jedoch die Frage ob ich mich nicht besser einem 7101 oder 7181 zuwenden soll. (Auf 3D kann ich verzichten) und den PUS7601 gibt es ja leider nur in 65 Zoll. Habt ihr einen Tipp für mich? Gibt es außer dem Standfuß und dem Lautsprecher einen Unterschied zwischen 7101 und 7181. Er soll bei mir wieder an die Wand ich denke die Füße sind immer abnehmbar. Oder?

  4. Hallo,

    Ich stehe auch vorm Kauf eines Philips wegen Ambilight. Schwanke zwischen dem 6561 oder der 7000 Serie. Die 7000 haben ja erweiterter Fabraum, allerdings kein Direct LED sondern nur Edge. Welche haben nun das bessere Bild ?

    Gruß

    Oliver

      • Ja richtig hatte eigentlich an den 7181 bzw. 7101 gedacht. Wann kommt der 7601 denn raus ? Weiteres Problem ist, dass ich Max. 55 Zoll stellen will. Aber ich frage nochmal, falls man das überhaupt so beantworten kann: lieber einen 6561 oder 7101 bzw. 7181. der neue 7601 gibt es ja nur als 65 Zoll.

        Gruß

        Oliver

          • Hallo,

            ich glaube wir reden aneinander vorbei. Edge LED soll ja schlechter sein als Direct Led (Ausleuchtung). Jetzt haben die 6er Modelle allerdings Direct, während die 7er Edge haben. Die 7er haben ja die bessere Farbverarbeitung. Deshalb stellt sich mir die Frage, warum Edge in der 7er Serie und ob das Bild bei der 6er in Summe besser oder schlechter ist als bei 7181 oder 7101.

            Gruß

            Oliver

            • Tachchen,

              also ich muss persönlich sagen, dass die Edge schon sehr gut arbeiten… ich weiß ja nicht, wie oft die Leute rein schwarze Bilder anschauen, wo man Edge-Effekte sehen könnte… Und wer nicht sucht, der findet auch nicht 😉

              Toengel@Alex

  5. Hallo Toengel@Alex,

    kann es sein, dass du dich hier beim 7181 Model vertan hast was die Größe betrifft? Bei deiner Tabelle steht dass es 49 und 55 Zoll gibt. Hier im Text sind es allerdings 55 und 65 Zoll.

    Ein Link zum 49 Zoller funktioniert:
    http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?slg=de&scy=de&ctn=49PUS7181/12

    Der Link zum 65 Zoller allersdings nicht. Daher vermute ich, dass 49 und 55 Zoll korrekt sind. 🙂

    Viele Dank für diesen tollen Blog!

    Viele Grüße,
    Tim

  6. Hallo. Gibt es eine Möglichkeit den 7101 nachträglich mit einem mittigen Standfuß zu versehen (ähnlich wie beim 7600er)? Die Soundbar des 7181 brauche ich nicht, zumal der 7101 wesentlich günstiger ist.

    • Einen mittleren Standfuß kann am xxPUS7101 nicht montiert werden. Google mal nach Standfuß VESA VCM …. Dann findest du Angebote wie sie Alex vorgeschlagen hat.

  7. Ich mochte gerne mehr details was jetzt genas mit HDR+ bei Philips gemeente ist.
    Zum beispiel ist der 75PUS 7101 einer 8 oder 10 bit schirm, wie lauft es mit dem farbe code 2020 im auf losung?

    Ich habe momentan dem 65pfl9708, model 2013/14, einer UHD tv, aber da wurde viel zu viel versprochen: kan keinem 4K empfangen oder 4K streamen, solte durch updates verbessert werden, aber geht nie, nur zu gebrauch en wie einem 4K monitor
    Wo finde ich genau die weitere details? Auf dem datenblatt wird hier überhaupt nichts uber vermelden? ??

  8. Hi,

    Ich war gestern im MM und konnte beim 65pus7101 starkes Banding feststellen😳
    Hat da jemand schon ähnliche Erfahrung gemacht oder festgestellt? Mir ist das beim Fußballspiel aufgefallen das gerade im ZDF HD lief. Bei den Vorberichten vor dem Spiel ist es mir nicht aufgefallen, erst als der Rasen zu sehen war?

    Gruß

  9. Schöner Beitrag, aber wie sieht es eigentlich mit Clouding aus? Ich habe jetzt des öfteren bei Samsung Geräten gehört das bei den heutigen Geräten manchmal unschöne Lichtflecken zu sehen sind. Ist da bei Philipps auch was bekannt?

  10. Mein 55PUS7181/12 hakt bei der Wiedergabe von 4k Videos auf YouTube trotz sehr guter Internetleitung. Ist das bei Philips bekannt u. wird es ein Update geben?

    • Macht mein 55PUS7101 ebenso, der verbaute LAN Adapter ist Schrott oder es ist ein Firmware Problem. Habe mal mit einem anderem als den Standard Browser ein paar Speedtests gemacht, gruselige 18-22 MBit kommen rüber, habe eine 100 Mbit Leitung bei Kabel Deutschland. rj45 cat 6 direkt an der Fritz!Box. Das könnte zu wenig für 4k sein! 😉 Alle anderen Geräte und PC`s ziehen locker 95 MBit. Leben muss man auch damit, das der Philips Server eigentlich immer down ist!

        • Bei der YouTube App vom Philips reicht es offensichtlich nicht, da das Video bei 4 k dauernd unterbricht um nachzuladen. Mein PC hat da keine Probleme.

  11. Futen Abend. Kann der 49PUS7101 Ein Progeamm aufnehmen während ich ein anderes schaue? Also den Krimi im Ersten um 20:15 aufnehmen und den Blockbuster in Pro7 zur gleichen Zeit schauen? Ich hab Glasfaserkabel. Herzlichen Dank für die Rückantwort. SBHH

  12. Hallo,
    mein Philips hat nach 8 Jahren den Geist aufgegeben, bin aber ein totaler Fan von Ambilight, deshalb soll es wieder ein Philips werden. Habe mich fast schon für den 55 PUS 7181 entschieden, leider gab es ja in den letzten Jahren Probleme mit der Software, ist das noch so? Was ist AmbiMusic und Lounge Light Modus? Wie du siehst bin ich, vermutlich altersbedingt, technisch nicht mehr so auf der Höhe. Super Blog!!

          • Hab mich für den 55pus7181 entschieden und bin bis jetzt total begeistert! Bild und Ton sind super, obwohl ich im Saturn den Ton echt blechern und schlecht fand und mich schon damit abgefunden habe evtl. eine Soundbar zu kaufen. Bei mir im Wohnzimmer war das dann zum Glück ganz anders. Bis jetzt volle Kaufempfehlung, falls sich was ändert melde ich mich.

            • Hallo Frank,

              bin gerad am Überlegen: 55PUS6501 mit externer Soundbar oder 55PUS7181 mit integrierter Soundbar. Wie sieht Dein Urteil nach 4 Wochen Nutzung aus?

              VG, Mortimer

  13. Ich spiele derzeit mit dem Gedanken mir den 55pus7101 zu kaufen. Das wäre dann mein erster TV mit Ambi´s. Was sagt ihr, wäre es besser den TV an die Wand zu hängen oder lieber zu stellen? Habt ihr Erfahrungen wie die Ambi´s am besten zur Wirkung kommen?

  14. Hi , kann man den Philips PPI Wert ungefähr? mit dem Samsung PQI Wert vergleichen,
    also wenn Philips ein Gerät mit 1800 PPI betitelt und man ein Samsung Gerät findet mit 900 PQI ist das Philips Gerät dann doppelt so Leistungsstark? Kann die 2016er Philips Serie (7000er Geräte) mit der Samsung Nano Crystal Technologie mithalten oder ist sogar besser ? Danke

  15. Hallo zusammen,
    kennt ihr eine Möglichkeit, das ambilight auch ohne Fernsehbild einzuschalten, am besten noch mit kontinuierlicher Farbwahl?
    Gibt es eine Möglichkeit, aus der Senderliste einzelne Sender wieder zu streichen? Vllt. mit einem PC-Editor??

    Oder wünsche ich mir hier zu viel für meinen neuen 7101 ??
    Dank & Grüße Tom

      • … ja supi, Danke für die schnelle Antwort!

        1) i.O.
        2) läuft seeeehr zäh, oder klemmt, oder bewirkt gar nichts am TV, <= mach ich da noch was verkehrt? Einstellung am 7101 erforderlich? (erkannt wird er und auch erfolgreich gepairt)
        3) i.O. aber … ohne das mein Kind unerwünschte Sender findet? Sprich: kann ich dann die Originalsenderliste sperren/verstecken?

        Danke und Grüße Tom

  16. Wie hoch kan das HDR das Bild beim 75PUS7101 ausleuchten? Manche gehen bis 1000 oder mehr nits? Im Prospekt wäre 700 Genant, wie verhält zich das mit andere HDR Fernseher? Dieser 7101 ist aber keinem „Fald“ Fernseher, wie verhält er sich mit das neuere model 65PUS7601 der ja einer „fald“ ist mit 120 Zonen? Aber leider nicht im 75 inch zu haben….
    Was dürfen wie auf der IFA noch neues erwarten vom Philips/TPS??

  17. Moin,
    habe mir gestern den Philips 55PUS7181 gekauft und beim Testen festgestellt, das bei 4K Filmen das Bild bei schnellen Bewegungen hakt. Meine Internetverindung ist in Ordnung. Hat jemand eine Idee?

  18. suche eine SenderListe zum bearbeiten im pc und danach zum importieren in mein 55pus7181/12 finde aber nix besteht da eine möglichkeit ??

  19. Hallo zusammen,

    habe gestern die Firmware meines 49PUS7101 auf Firmware Version QM163E.0.1.15.15 aktualisiert. Seither funktioniert leider die Kommunikation mit der Hue Bridge nicht mehr. Wenn ich versuche Ambilight+Hue zu verbinden, bekomme ich stets die Meldung „No bridge found“.
    Ich habe bereits den Fernseher neu eingerichtet, hat aber keine Abhilfe geschaffen. Bei der Hue Bridge habe ich noch keinen Reset versucht, da dann ja alle Presets verloren gehen.

    Hat jemand damit Erfahrungen oder eine Lösung?
    Vielen Dank im voraus,
    Timmey

      • Schon probiert, konnte jetzt einmalig die Verbindung aufbauen, vielen Dank schonmal 🙂 Super Seite im Übrigen!

        Nur wenn ich jetzt den Fernseher ausschalte und dann wieder ein, muss ich die Bridge wieder neu verbinden (Konfiguration der Lampen, Position etc. behält er aber). Also neu konfigurieren. So sollte es nicht sein oder?

        Im besten Fall springen die Lampen doch automatisch auf Ambilight um, richtig?

        Danke nochmals im voraus.

  20. Moin, ich habe folgendes Problem mit meinem Philips 55PUS7181 TV.

    Ich sehe bei schnellen Bewegungen im Bild so ne Art Streifen, die durchsichtig sind, als ob der TV nicht mit schnellen Bewegungen zurecht kommt. Hat jemand das auch oder kennt jemand eine Lösung.

    Dieses Problem tritt bei Fußball spielen und Filmen auf.

  21. Hallo zusammen, würde mir gerne den 55er 7101 zulegen…hab mir den Thread jetzt durchgelesen bin aber immer noch nicht ganz sicher…;-)
    Daher meine Frage…Kann der Philips 7101 HDR via HDMI? (also Spiele die später für Xbox One S bzw. PS4 pro erscheinen) oder nur HDR VIDEO für 4K Streaming etc? oder müsste ich den 7601er kaufen damit das funktioniert? Vielen Dank im Voraus LG

  22. Hallo, habe mir den 75 Zoller 7101 angeschaut und habe zwei Fragen von denen ich hoffe Sie hier beantwortet zu bekommen. Zunächst grundsätzlich: Ist das Bild von sky und den ÖR dank Scaling dann wirklich gut (gern subjektiv) oder ist das bei 75 Zoll kaum mehr möglich?. Zweite Frage: Weshalb wiegt der 75 Zoller gleich 30 Kilo mehr als sein 65 Zoller Gegenstück?

    Danke vielmals für Eure Mühe

    • Tachchen,

      zur zweiten Frage… ich denke, allein um das Panel zu stabilisieren, benötigt man ein paar Kilo mehr… zusätzlich zur reinen Panelfläche mehr im Vergleich zu einem 65er…

      Toengel@Alex

  23. Hi,

    ich habe da mal ein Problem mit meinem neuen 49PUS7181/12 und vielleicht gibt es dafür ja eine Lösung! Und zwar: Beim Umschalten der Sender ist der Ton teilweise komplett weg oder gestört! Erst nach mehrmaligem hin und her schalten, ist der Ton wieder da…? Die Frage wird kommen, daher: ja. ich habe die neueste Software aufgespielt! Ich habe einen Kabelanschluss und mein Anbieter ist Primacom!
    Habe bereits heute mit Philips diesbezüglich gechattet, das hätte ich mir wirklich sparen können…! Angeblich ist das Problem bekannt und irgendwann nimmt man sich dem Thema an…?

    Für Lösungsvorschläge sage ich schon mal herzlichen Dank!

    VG

  24. Hallo, habe den 75pus7101, kann man eine Bluetooth Tastatur am TV anschließen, weil ich hier den Pointer (Mauszeiger) vermisse, meine alte Fernbedienung (65pus9809) war wunderbar, die hier ist naja…

  25. Hallo in die Runde.
    Seit gestern habe ich einen 55PUS7101 nachdem ich den 55PUK7100 mit seiner furchtbaren Performance zurück geben konnte. Was soll ich sagen? Philips, es geht doch! Kein Vergleich zu vorher. Wenn man was zum Meckern sucht… die Tasten der Fernbedienung sind doch arg zusammengerückt. Und, wer kann mir erklären, wie man einzelne Sender aus der Favoritenliste löscht. Bitte nicht die Antwort: steht in der Bedienungsanleitung Seite soundso, das funktioniert nämlich nicht. Danke schonmal!

  26. Hallo, ich habe da noch etwas gefunden 55pus7101.1. Bei manchen Programmen, nur bei privaten, wie rtl2, wird der ton erst nach mehrmaligen hin und hetschalten bei spdif ausgegeben. 2. Die Bedienung des ci. Moduls funktioniert nicht nach Bedienungsanleitung. Hat jemand einen Tip? Achso, löschen von einzelnen Programmen aus der Favoritenliste: Über sources in gesamtliste zb sat wechseln, nach oben auf die drei punkte, favoriten bearbeiten auswählen, auf das programm in der rechten liste wechseln und mit dem Pluszeichen auf der Fernbedienung löschen… Logisch

  27. Hallo zusammen, ich habe de en 49PUS 7181/12
    Da ich wahrscheinlich zu Fette Finger habe oder die Fernbedienung einfach zu enge Knöpfe bin ich auf der Suche nach einer neuen Fernbedienung wo die Knöpfe nicht zu dicht aneinander sind. Da ich aber gerne eine originale Phillips bevorzugen würde aber nicht weiß welche da funktionieren würde, könnt ihr mir da vielleicht helfen.
    Vielen Dank

    • Tachchen,

      es gibt von Philips Universalfernbedienungen (mal bei Amazon nach Philips SRP suchen). Die haben jedoch nicht alle Tasten, die deine aktuelle hat…

      Toengel@Alex

  28. Hallo Zusammen, ich habe seid zwei Tagen einen 65Plus7101/12 und bin so sehr zufrieden. nur leider bilden sich nach ca. einer Stunde Benutzung hässliche Wolken „clouding“.
    Bringt es was über den Support zu gehen? Reparieren lassen? Oder lieber TV wieder zu Media Markt zurückgeben. Hat da jemand Erfahrung?

  29. Hallo,
    erst mal vielen Dank für die Super Seite. Habe mir am Freitag den 55PUS7181gekauft und bin bis jetzt relativ begeistert. Firmware Update macht er anfangs nicht. Weder via Internet (keine Update gefunden) noch via USB Stick. Nach Stecker ziehen und ein paar Minuten warten, war dann plötzlich via Internet eine Aktualisierung möglich. Installation problemlos.
    Dann funktionierten meine MKV´s nicht. (streaming via Synology NAS). Kein Bild. TV hängt an einem Onkyo 609er Receiver dran. Verbunden Monitor out Onkyo und HDMI1 Philips. Dann ein neues HDMI Kabel verbaut, plötzlich funktionierten auch die MKV Dateien.
    Was aktuell noch nicht geht (oder ich bin zu blöd die Einstellungen zu finden…):
    Kein 5.1 über die Amazon Video App. nur 2.0 (habe auch ein Fire Tv angeschlossen, da gehts beim gleichen Film der Sound problemlos.) Also vermute ich mal ein Problem mit der Amazon App
    Ansonten nochmals: Respekt für die tolle Seite! Danke

  30. Erst mal: unglaublich infomative Seiten!!

    Und jetzt meine Frage: wir haben ein Angebot bei expert für den 55 PUS 7181, das wir gerne nutzen möchten um unseren uralten Philips mal gegen was moderneres auszutauschen. Jetzt habe ich hier aber ein paar Mal von einem 55 PUS 7181 / 12 gelesen. Gibt es da Unterschiede??

    Danke schon mal 🙂

  31. Hallo zusammen! 🙂

    Nachdem sich mein 55pus8809 leider verabschiedet hat (Panel defekt), bietet mir Philips im Austausch entweder einen 55pus7600 oder den 55pus7101. Nachdem ich mit meinem 8809 sehr zufrieden war, insbesondere was die Bildqualität angeht, möchte ich natürlich zumindest die gleiche Bildqualität wieder haben. Leider kann ich mir die TVs nicht im direkten Vergleich „in echt“ anschauen. Hätte vielleicht jemand eine Idee/einen Ratschlag mit welchem TV – ausgehend von meinem Vorgänger – ich glücklicher werde bzw. gibt’s Gründe einen von beiden definitiv nicht zu nehmen? Wäre super wenn mir an dieser Stelle jemand weiter helfen könnte. 🙂

    VG

    • Tachchen,

      also ich würde keinen 2015er mehr kaufen (7600) – lieber einen 2016er (7101). Die Hardware-Plattform ist beim 2016er auch empfehlenswerter…

      Toengel@Alex

      • Was ist denn der Unterschied an der Plattform, 2016er bekommt Android 6, 2015er nicht? Ich schwanke auch zwischen 7600 und 7101, da ähmlicher Preis. Der 2015er kann eigentliches vieles besser (TV Aufnahme Funktion, Direct LED, 3D, Sprachsteuerung). Einziger Vorteil beim 2016 ist für mich HDR. Habe ich etwas übersehen, oder kannst du deinen Tipp noch etwas konkretisieren, warum kein 7600 mehr?

          • Weißt du, ob Android 6 auch für die 2015er erscheinen wird? In allen Test und Berichten steht bisher, das sowohl 2015, als auch 2016 geupdatet werden. Nur sind die Berichte alle schon etwas älter.

  32. Hallo, ich habe oben einen dicken Fehler gefunden bei den 7181/7101
    SmartTV

    Android TV (Android L, auf M aktualisierbar)

    Ich habe bei Philips angefragt wegen Android 6 und bekam als Antwort folgendes.
    Sehr geehrter Herr XXX,

    vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrer Anfrage an unseren Kundenservice gewandt haben.

    In Ihrer E-Mail erkundigen Sie sich nach einem Android Update. Gern informiere ich Sie.

    Herr XXX, bei diesem Gerät wird kein Update der Android Version erfolgen. An dieser Situation wird sich auch zukünftig nichts mehr verändern.

    Ich bedanke mich für Ihre Anfrage und wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Was stimmt denn jetzt ? Sollte dem echt so sein wird mein 7181 wieder eingepackt und geht zurück. Ich finde das ein Unding mit den Android Updates. Weil auch wirklich zufrieden bin ich mit dem Teil noch nicht. Daher hatte ich die Hoffnung auf Updates. TV hat teilweise extreme Nachzieheffekte, Ruckeln bei Blu-Rays sowie der Ton, der bei BDs mehrere Sekunden hinterherhängt.

      • Spannend gestern bekam ich folgendes als Antwort vom Philips Support 55pus7101/12

        Sehr geehrter Herr xxxx,

        vielen Dank, dass Sie sich mit Ihrer Anfrage an unseren Kundenservice gewandt haben.

        In Ihrer E-Mail erkundigen Sie sich nach Android 6.0. Gern informiere ich Sie.

        Herr xxx, momentan liegen uns leider immer noch keine genaueren Informationen bezüglich dessen vor, wann und ob überhaupt ein Update auf Android 6.0 erscheinen wird. Hier kann ich Sie nur weiterhin um Geduld und um Ihr Verständnis bitten.

        Ich bedanke mich für Ihre Anfrage und wünsche Ihnen einen schönen Donnerstagabend.

  33. Hallo,
    Ich schwanke bei einem Neukauf zw. dem 55PUS7181 und dem Sony KD55XD8005. Sind diese Fernseher überhaupt vergleichbar, ich denke der Sony ist doch nochmal ein Jahr neuer, oder? Sony hat auch schon Android 6, ist das bei den 2016er PUS7181 sicher gegeben, und woher weiß ich ob meiner, sollte ich ihn kaufen, ein 2016er ist?
    Das AmbiLight des Philips ist aber ein nettes Feature. Ich habe eine Satellitenantenne mit unicable, kann das der PUS7181?

    Danke

    • 949 €

      Zum gleichen Preis wurde mir auch der 55pus 6581 angeboten. Ich tendiere zu diesem, da er optisch noch unauffälliger ist (kein Lautsprecher unten).

      Es gibt bestimmt noch andere Unterschiede, die bestimmt auch in den technischen Details beschrieben sind.

      Aber vielleicht hat jemand eine Laien-Kurz-Version von entscheidenden Unterschieden zw. 6581 und 7181??? Empfehlung????
      Ich bin da echt überfordert 😳

      Noch nicht klar ist, ob die AmazonPrime-App auch läuft. Für meine Frau ein entscheidendes Kriterium.

  34. Hallo,
    mal ne Frage: Gibts irgendeine Möglichkeit, sich vom TV die aktuelle Streamingrate anzeigen zu lassen? Sprich, ich würde gerne wissen, ob der TV 4K nativ anzeigt, oder er gerade hochskaliert. So ne Art Info Taste?
    Danke

  35. Hallo
    Danke für die Info. Ich habe mich scheinbar etwas blöd ausgedrückt: Ich meinte schon via HDMI. Z.B. welches Bild die Xbo One liefert. Oder anderes Beispiel: von youtube ein 4K Demo Video in 4K runtergeladen. Dann über den USB Anschluss am TV. Das wäre ja Streaming. Aber das gibt es ja keine extra App sonder das geht doch mit Bordmitteln, oder?
    Anders Beispiel: Wenn man den neuen SKY 4K Receiver hätte, könnte man dann nachschauen ob das Bild wirklich in 4 K ist? Mein Onkyo 609 hat mir das immer angezeigt, wenn ich auf dei Display Taste gedrück habe. Seit ich den neuen TV habe, hängen die Geräte direkt am TV via HDMI und nicht mehr am Onkyo. Da ist lediglich noch der Monitor Ausgang belegt (mit dem TV verbunden).
    Danke

  36. Hallo,
    vielen Dank. Das habe ich gesucht. Hätte ich die Anleitung gelesen dann wüsste ich, dass die + Taste die Options Taste ist…
    Problem gelöst.
    DNKE

  37. Hallo,

    bei unserem Philips PUS7181/12 geht die Internetverbindung temporär nicht. Aktuell lässt sich WiFi nicht mehr im Setting auf „Ein“ stellen…gibt’s da nen Tipp zu? Ist so ein Fehler bekannt?
    Danke!

      • Hallo Toengel,
        habe das gleiche Problem an meinem 65PUS7101/12 und sehe keine MAC-Adresse für die WLAN-Karte. Bis gestern lief es noch – habe dann ein Ethernet-Kabel angesteckt und vorsichtshalber die WLAN-Verbindung deaktiviert. Jetzt lässt sie sich nicht mehr aktivieren. Hat da jemand eine Idee zu?

  38. Heute habe ich den pus 55 6581 gekauft, ich werde berichten, wie er läuft.

    Kosten sollte er am Ende 949 €. Da ich eine Garantieverlängerung auf 5 Jahre für 179€ dazu gekauft habe, hat der Verkäufer ihn noch auf 900 € reduziert…

    @Nino: expert im Leine Center Laatzen (Hannover).

    Die AmazonPrime App ist nach dem letzten Update auch drauf, konnte ich mir auf einem Vorführgerät anschauen. Auf meinem muss ich dann aber sicherlich erst mal ein Update machen.

    Bin gespannt wie er sich im Wohnzimmer macht :-)))

  39. Hallochen ;D

    ich habe schon einiges durchforstet, aber leider nichts gefunden.
    Kann jemand was zum Input Lag vom 7101er berichten?
    Das wäre klasse – vielen Dank schonmal. 🙂

  40. Hallo zusammen, gestern habe ich mit dem 7101 die zdf Mediathek ausprobiert. Da gibt’s ganz gute krimis. Immer etwa nach 15 min. hat er den Stream abgebrochen und ein neues einloggen ins wlan verlangt. Habe dsl mit 50000. Gutes wlan. Hat jemand ähnliche Probleme?

    • Ich hatte zeitweise ein ähnliches Problem. Bei mir hatte es geholfen, die WLAN-Einstellungen des DSL-Routers zu optimieren. Beispiel FRITZ!Box: Unter WLAN / Funkkanal / Funkkanal-Einstellungen anpassen / Weitere Einstellungen: Haken bei WLAN-Koexistenz raus & Haken bei WLAN für Live TV rein.

      Darüber hinaus kann man unter Internet / Filter / Priorisierung dem Fernseher noch Priorität geben.

  41. Hallo, seit meinem letzten Update auf QM163E. 0.1.15.64 laufen die Filme in der ZDF Mediathek sehr abgehackt. Ich habe eine 200.000 er Leitung, der TV ist per Kabel verbunden. Liegt der Fehler jetzt beim ZDF oder am neuen Update?

    Für Antworten im Voraus vielen Dank.

  42. Hallo!
    Welche Tonformate gibt denn der 7101 an den AVR aus, der über ARC angeschlossen ist.

    Es geht um einen HDMI Zuspieler der an der Fernseher angeschlossen ist. Bspw. Ps4 -> Fernseher -> per ARC an AVR.
    Dolby und DTS oder nur Stereo?

  43. Hallo!
    Gibt es irgendwo ein Datenblatt, bei dem ich erkennen kann wie das Maß vom Gewinde der oberen VESA Befestigung bis Unterkante Fernseher ist?

    Oder könnte mir ein Mitleser dazu vielleicht eine Auskunft geben?

  44. Ich bin gerade bei der Erstinbetriebnhame eines 49PUS7181. Gibt es irgendwo eine Senderliste für Sat Astra19.2 zu download. Ich verzweifle gerade an der Erstellung und neuordnung einer SenderFavoritenliste…..
    Besten Dank im voraus

  45. Hey, bin seit heute stolzer Besitzer eines 49 pus 7101 und er macht sich super an der Wand!
    Der erste Eindruck vom Bild vom Horizont HD recorder sind echt super…Kein clouding, kein Schlieren ziehen beim Fußball (sky hd) oder anderein Probleme. Einfach ein super TV!

    Eine Sache ist dann doch…

    Ich finde die Amazon Video-App nicht trotz aktuellster Firmware von 18.10. Kann mir jemand helfen wo oder wie ich diese finde?!

    Vielen Dank schonmal vorab.

  46. Hallo,
    MAC für WLAN in CSM ist eingetragen.
    Die Einstellung in der Fritz Box habe ich auch vorgenommen und gleich mal Software von Box und Fernseher aktualisiert.
    Im Menü der Box wird der Fernseher gar nicht angezeigt, auch wenn der Fernseher eine Internetverbindung hat.

  47. Moin zusammen,
    ich bin seit knapp 2 Wochen auch stolzer Besitzer eines 55PUS7181.
    Der Fernseher ist genial, nur habe ich gerade bei Fußballspielen via Sky HD schon deutlich erkennbare Schlieren/ Verzerrungen im Bild 🙁
    Kann man hier gegen was machen?
    Vielen Dank schonmal vorab!

  48. Perfekt, vielen Dank für eure Hilfe! Ich hatte „Perfect Natural Motion“ eh schon auf Minimum, aber auf Aus sind sie nun weitgehend weg. 🙂

  49. Hallo zusammen,
    ich versuche es kurz zu halten: Ebenso 49PUS7181 … soweit auch recht zufrieden.

    Jetzt habe ich diverse Zuspieler in 4K. Zur Verfügung stehen USB 3.0 Sticks bzw. Festplatten (also über den USB3-Anschluss), ein Raspberry Pi 2 (HDMI) und ein über WLAN N angeschlossenes Synology NAS. 1080p Videos mit ca 10GB laufen via WLAN recht problemlos. Auch eine Videodatei mit 2160p (ca. 50GB) bekomme ich zum laufen, allerdings nicht ohne massive Ruckler. Übrigens auch jenseits der 30Mbit, welche im Handbuch angegeben werden (Zitat: Die maximal unterstützte Gesamt-Bitrate für eine
    Mediendatei beträgt 30 Mbit/s.“ s.S.107).

    Nun die Frage: Wie bekomme ich solche 4k Zuspieler anständig und ohne Ruckler auf diesen Fernseher? Müsste USB 3 nicht schnell genug sein? Auch das WLAN sollte dies doch eigentlich hinbekommen oder?

    Wo liegt der Fehler??? Jemand ne Idee?

    Im Voraus schon mal vielen Dank für die Antworten und nen schönen Tag für alle!

  50. Hallo,

    Ich bin hell auf begeistert vom 55pus7181, bis auf einen Punkt. Nach jedem Standby wird die CI Karte mit der darin befindlichen ORF Karte nicht erkannt. Rausziehen und erneut einstecken löst das Problem. Gibt es dagegen abhilfe? Ich denke, es kann ncht an der Hardware handeln, da es nach erneutem einstecken wieder entschlüsselt. Ich bin echt ratlos.
    Kann mir hierzu jemand helfen?

  51. Habe neu den 49er 7181…grosse PROBLEME mit der FAVORITENLISTE… Wenn ich 1 anlege ist sie kurz darauf, meist nach Start wieder weg… Kann die letzte noch ändern, komme aber nicht ins sortieren wieder rein…und kann nicht zwischen 2 wählen… wo kann man mehr darüber nachlesen ???

  52. Hallo, eine Frage. Kann man eigentlich an den 7181 über Bluetooth die besseren Fernbedienungen vom bspw. 8601 verbinden ? Dann könnte man die Sprachsuche nutzen und müsste nicht immer die FB der IR exakt Richtung TV ausrichten. Geht das ? Danke

    • Tachchen,

      ich glaube, die Sprachsuche via FB ist via Firmware geblockt… aber du solltest ggf. über die Philips TV Remote App die Sprachsuche nutzen können (oder die offizielle Google Android TV App)…

      Toengel@Alex

      • Ok, danke. Aber die FB könnte man nutzen – ich finde die aus der 7000er Serie nicht so schön – ausserdem muss man die immer direkt Richtung TV halten – das wäre doch bei Bluetooth besser. Geht das ?

        • Tachchen,

          ich weiß nicht, ob das Gerät dann ein BT-Empfänger eingebaut hat… geh zum MediaMarkt/Saturn, nimm dir eine FB der 8000er und koppel die mit einem 7000er…

          Toengel@Alex

          • Ein Bluetooth-Empfänger ist im Gerät verbaut. Ich kann zb mein Xbox One Controller ohne Probleme verbinden. Aber mit der Fernbeidienung das klappt irgendwie nicht, habe mir die vom 8600 besorgt, bekomme aber keine Verbindung, wird mir auch nicht in den Einstellungen bei den Bluetooth-Geräten angezeigt. Jemand eine Ahnung woran das liegen könnte?

            • Mit Verlaub und pardon, aber dieses Xbox One Controller am TV ist absolut falsch, um es höflich auszudrücken. Ausser man begegne mir mit einem kurzen Demo Video.
              Denn ich habe selber 2 verschiedene Varianten des One Controllers und keiner von denen kann Bluetooth!
              Diese Pads funken alle mit einem Funk und nicht mit Bluetooth. Und so einen Funkempfänger für Game Controller ist in den TVs nicht verbaut.

  53. Also ich weiß ja nicht ob ich der einzige mit dem Problem bin, aber im Philips Support Forum gibt es zumindest noch jmd mit diesem Problem.

    TV ist über HDMI mit meinem Verstärker verbunden damit ich den sound schön über meine Anlage habe. Schalte ich den TV nun aus kann es passieren dass sich der Ton auf einmal wieder einscahltet. Bild bleibt schwarz aber der sound ist auf einmal wie durch zauberhand wieder da.

    Das kann nach 5 Minuten passieren, manchmal passiert es auch einfach mitten in der Nacht…

  54. Servus.
    Folgende Situation. Habe an meinem 7181er die Philips Hue Go und das Led Stripe Plus Hue gekoppelt. Funktioniert recht gut. (die Stripes habe ich unter dem TV an dem Schrank angebracht. Leider kann man die Postion unten nicht konfigurieren. Geht nur oben… aber das geht ja noch).
    Habe auch den Amazon Echo. Mit dem Philips Skill.
    Mein Problem: Jedes mal, wenn ich via Amazon Echo die Hue Lichter einschalte (Alexa, schalte Wohnzimmer ein) dann funktionieren die Lampen nicht mehr als Ambilight und ich muss sie wieder neu konfigurieren. Das ist auf Dauer ziemlich bescheiden. Hat wer ne Lösung? Werde das ganze auch mal an den Amazon Support kommunizieren.
    Ansonsten: Der TV ist echt nicht schlecht. Vor allem für das Geld…

  55. Hallo,
    hab meinen 55 PUS 7181 im Juli 2016 gekauft und war bis gestern sehr zufrieden. Jetzt hat sich die Kiste total aufgehängt. Schaltet ein und wieder aus und das fortlaufend, man muss also den Netzstecker ziehen. Wenn ich wieder einstecke, geht das ganze wieder los. Die Fernbedienung reagiert auf nichts (ja die Batterien hab ich getauscht). Servicehotline von Philips hab ich angerufen, aber da der Fernseher auf nichts mehr reagiert können die auch nicht helfen. Falls mal der reboot Bildschirm kommt haben sie mir einen Link geschickt, um dann über USB den Fernseher nochmal neu aufzusetzen. Über Saturn hab ich eine Zusatzversicherung mit Heimservice, die haben mir jetzt einen Termin für den 09.01.2017 gegeben. Falls jemand noch eine andere Lösung hat, bitte melden.

    • Tachchen,

      alles Kabel abziehen (wirklich alle). Dann nur Strom ran, aber nicht einschalten – 5 Minuten warten – jetzt einschalten – 5 Minuten warten – jetzt TV komplett neu einrichten…

      Toengel@Alex

      • Hallo,
        danke für deinen Tipp, dass hab ich mit dem Philips Mitarbeiter der Hotline auch schon versucht, aber die Endlosschleife ging gleich von selbst wieder los. Ich versuch es trotzdem nochmal, hab ja noch bis Montag zeit, dann kommt erst der Service. Ich meld mich ob es klappt oder nicht.

        Frank

      • Hallo, habs nochmal probiert, aber wie schon gehabt, sobald ich den Stecker reinstecke, blinkt die LED langsam und der Fernseher schaltet sich ein, dann kommt kurz das Androidemblem und er schaltet wieder ab und so weiter……. Die Fernbedienung ist ohne Funktion und auch der Joystick auf der Rückseite reagiert nicht. Da hilft wohl nur der Service, bin mal gespannt was passiert, ich melde mich wenns was neues gibt.

        Gruß Frank

      • Also, der Techniker war da, hat sich alles angeschaut und gleich das mainboard ausgetauscht. Jetzt läüft er wieder, Update wurde auch gleich aufgespielt. Somit alles wieder tip top. Wenn wieder was sein sollte melde ich mich.

        Gruß Frank

        • Hey C, nein das ist nicht normal.. unbedingt umtauschen/zurückgeben oder Techniker kommen lassen!
          Frank, freut mich!
          Eine Frage an Alle: Ist bei euch nach allen Updates der 5.1 Ton bei Netflix auch nicht mehr gegeben??
          Ich habe Philips und Netflix angerufen, keiner wusste warum der Ton bei mir keine Option mehr ist…
          Ich sehe nur noch HD bzw. UltraHD, aber keine Info zum Ton und der Ton kommt immer als Stereo Signal bei mir an!
          Desweiteren noch ein Wehrmutstropfen, hat schon ein Vorredner geschildert – Das verbaute WLAN Modul ist anscheinend wirlich schwach, Youtube Ultra HD Streams werden immer gestoppt um nachzubuffern.. bei den möchtegern UHD Streams von Amazon und Netflix gehts flüssig (wahrscheinlich weil es kein echtes UHD ist), da weniger gestreamt werden muss an Daten

        • Also mit zum verschwundenen 5.1 Ton bei Netflix, gesellt sich das fehlende HbbTV vom Oli mit dazu.
          Der Blogger hat wohl auf Beides auch kein Rat.

        • Sooo… endlich hatte ich einen kompetenten Menschen in der Philips Hotline…
          Hatte kein 5.1 bei Netflix angezeigt bekommen, da mein Ton auf Stereo gestellt war.. nach Setting „Mehrkanal“ war plötzlich wieder Dolby Digital verfügbar und funktioniert. Kommt jemand mal auf sowas.. abgefahren.. eine App die auf Fernseher Einstellungen reagiert o.O
          Achja, bestätigt ist auch, dass es kein echtes HDR gibt wie beworben.. („machen ja alle Hersteller so Schwindel“) sondern nur emuliertes HDR. HDR gibt es erst bei HDR Premium.. HDR+ wie die 7xxx Serie gehört nicht dazu -_-

        • Das neue Update ist da!
          Improved Youtube Buffering ist interessant (vllt. verschwinden die Nachladestopper während UHD Wiedergabe dann!) und Netflix HDR Support sind die besten Neuerungen! Hoffentlich klappt das und wird auch in Netflix angezeigt. Bin gespannt.. wie updated man am Besten? Netzstecker nachm Update ziehen und dann TV neu einrichten oder erst neu einrichten und dann Netzstecker ziehen?

  56. Hallo, habe nun meinen zweiten 55er 7101, da der erste einen Balken/Schatten links im Bild hatte.
    Jetzt hat der neue diesen wieder, nur etwas schwächer und der Übergang ist nicht zu hart – langsam denke ich, das ist bei diesem Modell normal?? Wie ist es bei euch?

    Außerdem ist mir beim neuen aufgefallen, dass etwa 1/3 des Panels einen Rotstich hat und dann ins normale verläuft – kann man hier was machen oder ist das ein Defekt und keine Rettung mehr möglich?

    Würde mich über ein wenig Feedback freuen, danke.

  57. Hallo kurze Frage und zwar hat mein 55PUS7101 Probleme mit 5.1 über ARC. Bei Videoceity zum Beispiel kann ich einfach auf Stereo umschalten. Bei Google Playmovies hab ich Pech. Da das Problem erst seit kurzem besteht frag ich mich ob das ein Defekt ist, hab aber auch schon von einem ähnlichen Software Bug gelesen.
    Wie sieht es da aus? Kann man den Bug falls es einer ist irgendwie umgehen? Es lief ja mal ne Zeit lang.

    Danke.

  58. Hallo

    werden demnächst den PUS7101 am Unitymedia-Anschluß betreiben.

    Läuft auf dem Gerät die AVM Fritz-TV-App?
    Dann wollen wir damit vom Fritz Kabel/WLAN-Umsetzer sehen.

    AVM sagt selber nur: probieren…

  59. Hallo zusammen,

    hab seit Mitte Dezember einen 49pus7181. Ich persönlich finde den TV super.
    Seit ein paar Tagen funktioniet der „Red Button“ (HbbTV) nicht mehr.
    In den Einstellungen ist alles aktiviert. Kein Plan, finde das Problem nicht.
    Wird bei den Sendern auch nicht mehr eingeblendet.

    Hat hier jemand eine Idee woran es liegen kann?

    Danke

    Grüße
    Oli

  60. Hallo,

    habe seit kurzen einen 75Pus7101. Jetzt habe ich das Problem, dass der TV ein Brummen von sich gibt was in 3m entfernung noch hörbar ist. Es scheint mit den Bileinstellungen zusammen zu hängen, denn wenn ich den Kontrast verstelle und hoch auf über 85 regel dann verschwindet es. Hat noch jemand das Problem bzw weiß jemand woran das liegt und wie man das Beheben kann?

    gruß

  61. Hallo,
    hab mir den 55Pus 7101 zugelegt. Wenn ich eine externe Festplatte 1 TB anschliesse und dann Dateien .mkv wiedergeben möchte , bleibt die Datei nach ca. 1std 30 min immer hängen. Auch bei Schnellvorlauf ist bei ca 1,5 STD schluss mit der Wiedergabe. Die Festplatte ist NTFS formatiert. Die Platte wird ohne Probleme erkannt und kann auch alles Wiedergeben bis zu der genannten Zeit. Habe schon die verschiedenen USB Ports ausprobiert, aber kene Veränderung. Hatte gehofft das es sich mit dem Update erledigt hat, ist aber leider nicht der Fall. Danke schonmal für die Hilfe

  62. @Markus: Das Problem selbst kenne ich nicht, hast du alternativ mal eine andere Platte oder einen Stick mit dem entsprechenden Film ausprobiert, sodass du einen Fehler am Datenträger ausschließen kannst? Ich habe bei Filmen weder von Stick, noch von Platte diese Probleme (55PUS7181).

    Meine Frage geht in Richtung der TV Aufnahme:
    Ist es richtig, dass der TV sich komplett einschaltet, wenn eine programmierte Aufnahme im Hintergrund aufgezeichnet wird? Dies ist gestern abend so passiert: Das Bild war zwar schwarz, aber Ambilight und Ton liefen wie gewohnt.. was schön spooky, davon aufzuwachen -> Lässt sich das irgendwie ausschalten (dass also Ambilight und Ton aus bleiben, wenn aufgezeichnet wird)?

    • Tachchen,

      wenn der TV eine Aufnahme macht, wenn der TV eigentlich nicht genutzt wird: TV geht schon an, jedoch bleiben Panel und AL und Ton aus… Wenn doch, stimmt was nicht… TV am besten mal 5 Minuten vom Strom nehmen und nach Stecker wieder reinstecken mind. 5 Minuten warten, bis der TV wieder normal genutzt wird.

      Toengel@Alex

      • Habe es direkt umgesetzt und es funktioniert tatsächlich.. also Lehre daraus: IMMER zuerst das Ding 5 Minuten vom Strom nehmen und wenn der Fehler noch auftritt, DANN die Frage posten ;o)

        Danke & ein schönes Wochenende..

  63. Hallo Zusammen,
    Bekomme keine Internetverbindung hin. Tv zieht sich zwar ip Adresse und Gateway kabelgebunden, internetverbindung wird aber trotzdem nicht hergestellt. WLAN will auch nicht. Alle anderen Geräte im WLAN, LAN funktionieren. Hat jemand eine Idee?

  64. Hallo Zusammen,

    habe seit Anfang des Jahres eine 65PUS7101 mit einer B&W Panorama 2. In der Regel Empfang über internen DVB S oder über Mediatheken oder amazon video. Jetzt tauchen ab und zu bei allen genannten Empfangsarten Tonausetzer (1-2 Sekunden) auf. Mal nur ein – zweimal am Abend, andermal mehrfach die Stunde☹️

    Sonst einfach rundum zufrieden.

  65. So, mein 7101 hängt jetzt auch an der Wand.
    Hervorragend. Tolles Bild und keine Probleme… bis auf die YouTube App.

    Hier funktioniert der Ton per ARC nicht. Auf die internen Lautsprecher klappt alles.
    Die Amazon Prime App macht keine Problem per ARC.

    Kennt jemand das Problem und hat eine Lösung parat?

      • Orr, ich Idiot.
        Zwischenzeitlich (Amazon App Philips, FireTV, YouTube APP Philips) habe ich einen anderen Zuspieler per HDMI genutzt und das CEC stellt den AVR auf den richtigen Eingang. Zuspieler -> Bild Ton per HDMI -> AVR -> Ton über AVR -> Bild per Passthrough auf den Fernseher.
        Leider stellt der der AVR nicht per CEC auf den richtigen Tonausgang, wenn ich eine App per ARC benutze.
        So muss ich am Yamaha die AV1 Taste drücken. Dann klappt es auch wieder mit dem Ton.

  66. So mein 7101 kann mir manchmal die nerven rauben. Nachdem die Tonaussetzer jetzt mit dem großen update ausgeräumt sind, hat der 7101 den Urlaub nicht gut verkraftet. Eine Woche Inaktivität hat dazu geführt, dass er die Soundbar Panorama 2 nicht mehr automatisch anschaltet und sich deren Lautstärke nicht mehr mit der Philips-Fernbedienung steuern lässt. An den Einstellungen nichts verändert – Sie sind auch so wie sie sein sollten. Interne Speaker aus, Easylink an. so hat es vorher funktioniert. Auch die Panorama 2 ist richtig eingestellt. Ach ja, diese ist per HDMI und optischen Eingang verbunden. Welchen Versuch kann ich denn nicht unternehmen?

    Jetzt schon vielen Dank für Eure Rückmeldungen

  67. Gibt es schon Infos über das 2017er Line Up? Mein TV ist in Reparatur und es soll eine Rückkaufabwicklung geben… Mit ein bisschen warten, bekäme man vllt. einen echten HDR TV in der Preisklasse des 7101/7181!

  68. So, nächstes Problem.
    Also die Philips Amazon Prime App funktioniert jetzt. Der Ton kommt auf dem AVR an.
    Es werden auf dem Display des AVR auch alle Boxen angezeigt.
    Mehrkanal kann ja die Prime App nicht?!

    Jetzt zu Netflix.
    Ist in Netflix 5.1 eingestellt, sind alle Lautsprecher auf dem Display verschwunden und Ton kommt auch nicht raus.
    Stelle ich nur auf die Sprache ohne die „Ergänzung“ 5.1 werden wieder die Boxen wieder angezeigt. Ton kommt raus.
    Aber kein Mehrkanalton.

    Kann es sein das die Netflix App ebenfalls keinen Mehrkanalton per ARC beherrscht?

  69. Hallo Zusammen,
    seit dem „Amazon Crash“ läuft die Prime Video App nicht mehr…
    Zunächst nur Fehlermeldung von Amazon. Da habe ich die App deinstalliert und wieder installiert.
    Problem schien behoben, jetzt läuft es wieder nicht und ich habe die App deinstalliert….jetzt geht sie nicht mehr zu installieren.
    Laut Amazon Support hätte Philips nicht die Lizenz und daher hätte es auch vorher nicht laufen dürfen???? Häh???
    Habe dann gelesen dass man es auch manuell installieren könnte…Software auf USB-Stick geladen, wird aber auf dem Fernseher nicht angezeigt. Was nun???
    Kann mir jemand helfen oder einen Tipp geben?
    P.S: es handelt sich um das Modell 55_7181

    Würde gerne wieder die Filme auf dem TV sehen und nicht auf dem Tablet!

  70. Habe bei meinen 55PUS7181 seit update auf die Android 6 firmware QM163E_U_0.6.152.0 Probleme mit Micro-Ruckeln, bei live tv über dvb-c und insbesondere bei Steaming Apps wie Amazon oder Youtube. Externe Quellen über HDMI zugespielt, kein Problem. Vor update war alles ok.
    Jemand ähnliche Erfahrungen?

  71. Hallo,

    ich habe auf dem 55PUS7101 Update Firmware QM163E_U_0.6.152.0 von USB aufgespielt. Aber es geht (immer noch nicht) Multiroom (Sat-IP sagen andere…) Allerdings hängt das TV auch noch nicht am Internet (Provider braucht noch etwas).

    Sollt ich vor anderen Versuchen das abwarten?

    Läuft bei anderen Multiroom korrekt?

    Grüße
    Klaus

    • Tachchen,

      Multiroom – dafür wird quasi ein DLNA-Server gestartet am TV… und du kannst z.B. auf einem anderen Philips TV im Bereich „Netzwerk“ den Multiroom-Server sehen…

      Toengel@Alex

  72. ok – soweit ungefähr bekannt.

    ABER: –> ist das denn DLNA-Standard oder was eigenes und geht das nur mit anderen Philips-TVs?

    Wer hat denn schon andere Geräte verbunden?

    Grüße
    Klaus

    • Tachchen,

      also Philips TVs müssen Multiroom unterstützen (steht bspw. in meiner Übersichtstabelle)… aber am PC soll wohl auch VLC zum Empfangen gehen… hab das aber noch nie geprüft…

      Toengel@Alex

  73. Hallo,

    danke für den Hinweis. Ich frag mal die Hotline.

    Mal schauen was da so kommt.

    Noch andere Nutzer, die hier mitlesen und das mal testen können …??

    Grüße
    Klaus

  74. Hallo,
    hatte vor dem 49PUS7181 den 48 PUS7600. Dieser war mit zwei Empfangs-Tunern und mit 3D-Empfang ausgestattet.
    Der 7181 ist ein neues Austauschgerät, da Philips keinen 7600 mehr zu Verfügung hatte. Nun meine Frage:
    Was kann ich tun um eine Sendung aufzuzeichnen und gleichzeitig einen anderen Sender schauen.
    Grüße
    Jürgen

  75. Hallo an alle 🙂

    ich hätte da mal eine kurze Frage…

    kann man auch einen Bluetooth-Subwoofer am 7101 betreiben?
    Welchen habt ihr?

    Besten Dank für eure Unterstützung

    Peter

  76. Hallo,

    habe mir hier jetzt alles durchgelesen, tolle Kommentare, tolle Seite, alles sehr informativ.
    Ich denke ich werde zum 7101 greifen, sieht einfach besser aus wie der 7181 mit Soundbar und diese wird eh nicht benötigt da ich den Sound immer über meinen Denon ausgebe und nie den Sound am TV an habe.

    Nun aber zur Frage, ist hier ein 8-bit oder 10-bit Panel verbaut?
    Falls es ein 8-bit sein sollte, wird man dadurch in Zukunft evtl. Probleme bekommen?

    • 8Bit… Probleme nicht so gesehen, aber kein HDR Farbdynamikumfang. Selbst die neuen Modelle von Philips sind, was das angeht, nicht viel weiter. Da bieten Konkurrenten immer mehr und hängen Philips allmählich ab was HDR (Bits und Nits) betrifft.

      • Ich mein halt wenn es nun endlich mal losgeht mit den ganzen 4K Filmen und dem ganzen Kram. Ist man dann mit 8-bit für die Zukunft gut bedient und kann dieses 4K auch gut genießen oder muss man in zwei Jahren dann schon über einen Neukauf nachdenken mit 10-bit oder gar 12-bit?
        Vorallem auch im Bezug auf Spielekonsolen, sind da die 8-bit auch ausreichend oder kann es da in naher Zukunft evtl. zu Einschränkungen kommen?

  77. Guten Abend zusammen,
    ich habe mir nun einmal eure Kommentare durchgelesen und noch nicht die 100% Lösung für mein Problem gefunden.

    Ich habe seit Januar 2017 einen Philips PUS 7101 65″.
    Ich stelle unter jeglicher Einstellung immer wieder fest das bei schnellen Bewegungen (Personen rennen oder bei schnellen Kamera Schwenks) fest das eine starke Verzerrung im Bild zu erkennen ist um die Personen herum.
    Dabei spielt die Ausgangsquelle keine Rolle (Netflix, Amazon, Unitymedia TV Sender, YouTube, USB Filme), immer wieder das selbe Erscheinungsbild. Das Bild wirkt verschwommen bzw. zieht nach. Das ist sehr ärgerlich bei einem neuen Fernseher der 1500€ Klasse.

    Hat eventuell noch jemand in dieser Runde ähnliche Probleme gehabt und weiß eine Lösung für das Problem?
    Vielleicht könnte einer, der dieses Problem nicht hat, wie bereits öfters oben gefragt, seine kompletten Bild Einstellungen Posten, damit man diese Abgleich kann und eventuelle Einstellungsfehler Ausschleißen kann.

    Ihr würdet mir und sicher auch anderen mit diesem Problem sehr weiterhelfen.

    Ich habe den Fernseher über Amazon gekauft und mir scheut es davor Ihn wieder von der Wand zu Montieren und zurück zu senden, der Aufwand ist einfach zu groß =) aber was soll man machen.

    Viele Grüße, ein schönes erholsames Osterwochenende und danke schon mal im Vorfeld für eure Hilfe und Kommentare.

    Jan

  78. Hallo,
    Ich bin derzeit dabei mir ein neues TV-Gerät anzuschaffen und würde gern wissen,
    ob jemand von euch Erfahrung damit hat ein externes DVD-Laufwerk/einen externen DVD-Brenner
    per USB an einen PUS7101 oder PUS7181 anzuschließen.

    So besitzt z.B. der portable DVD-Brenner (LG GP50NB40) ein Feature namens TV-Connectivity,
    was laut Beschreibung zum Abspielen/Anzeigen von DVDs
    am TV über USB gedacht ist (also read-only).

    Meine Frage ist nun, ob dieses LG-Gerät mit einem Philips-TV-Gerät kompatibel ist und
    ob man dann auch selbst erstellte DVDs/CDs mit Fotos/Bildern (.png, jpeg, etc.), Audio-Dateien und/oder
    Video-Dateien (z.B. .mkv, .mp4, etc.) sich am TV anschauen kann.

    • Tachchen,

      wenn das DVD-Laufwerk ohne Treiber funktioniert, könnte es theoretisch gehen… also wenn es sich quasi als USB-Gerät am PC melden würde…

      Toengel@Alex

  79. Hallo in die Runde, ich habe einen 49PUS7101 erworben und möchte mir dazu eine Wandhalterung bestellen. Nur um sicher zu gehen, dass hier nicht oben oder unten „übersteht“ – könnte mir jemand die Abstände der Bohrungen vom oberen und unteren Rand schicken? Ich habe leider kein einziges Bild mit Vermaßungen oder halbwegs aussagekräfte Rückansichten gefunden. Danke im Voraus!

  80. Hallo zusammen,
    ich habe neuerdings einen 55PUS7181, den ich gerne mit einem Bluetooth Suboofer betreiben würde. Subwoofer ist vorhanden. Was ich brauche, ist ein geeigneter BT Empfänger, der ATPX LL unterstützt. (Mein Belkin tut das nicht) Das wird zumindest im TV angezeigt, wenn ich versuche, einen Subwoofer zu pairen. Hat diesbezüglich jemand Erfahrungen, welcher BT-Receiver funktioniert?
    Gruß
    Helmut

  81. Hallo, nochmal eine Frage zum 7181:
    Ich habe Unitymedia Kabel. Bei meinem alten TV 47PFL6057 hatte ich z.b. bei ZDF HD eine Signalstärke von ca. 90 und eine Qualität von meistens 100. Zeitweise leicht schwankend.
    Mit dem neuen Fernseher an gleicher Dose, mit gleichem Kabel nur noch Signalstärke 58 und Qualität 70 – 82 ständig schwankend. Sind die Angaben der verschiedenen Fernseher so unterschiedlich?
    Gruß
    Helmut

  82. Hallo, kann mir jemand sagen ob man bei den Philips TV während einer Aufnahme gleichzeitig die Aufnahme wiedergeben kann ? Habe schmerzlich erfahren, das das bei LG Modellen heute nicht mehr funzt, früher ging das

  83. Hi,
    weiss jemand ob jointSPACE noch mit diesen Android TVs funktioniert?
    Oder gibt es irgendwo eine Doku, wie man mittels TCP/IP kommunizieren kann?
    Am Ende möchte ich eine Windows exe programmieren, die beim Aufruf nichts anderes tut, als die Source des TV auf HDMI1 zu schalten – aber ganz ohne jede Doku wird das natürlich nichts.

    • Tachchen,

      nein, JointSpace gibt es nicht mehr. Du kannst aber dir die Philips TV Remote App runterladen und den Netzwerkverkehr mal mit-sniffen… (WireShark)…vielleicht kannst du was rauslesen…

      Toengel@Alex

  84. Moin,
    nach den Firmwareupdate auf die aktuelle Version meldet mein 7101 nach dem Einschalten immer, dass die Lokalisierungsfunktion ausgeschaltet ist. Auch wenn ich „Lokalisierung einschalten“ wähle, kommt die Fehlermeldung nach dem nächsten Neustart wieder 🙁

    Wie bekomme ich diese Meldung weg?

    • Tachchen,

      ich würde den TV komplett neu einrichten. Sichere dir vorher die Senderliste auf USB und dann machst du ein Werksreset… Aufnahmen gehen aber dabei verloren…

      Toengel@Alex

      • Hallo,

        >ich würde den TV komplett neu einrichten

        mag ja von der Sache ggf. und leider notwendig werden.

        Halte ich aber für den Benutzer für unzumutbar – bei solchen Fehlern.

        Wir haben noch ca 14 andere Geräte im Haus, welche sich auch komplet neu einrichten lassen….

        So ein Hobby braucht kein Mensch 😯

        LG

      • Da muss ich mich mal einklinken – die Aufnahmen finden doch auf einer externen USB-Festplatte statt. Wenn ich den Fernseher nun vom Netz nehme, die Festplatte abziehe und ihn wieder an’s Netz anschliesse und einen Resett mache, Fernseher komplett vom Netz nehme und die Festplatte wieder anschliesse – ist dann auch alles weg ? Das wäre ja ein absolut tolles Feature….

        • Tachchen,

          durch das Reset/Neuinstallation des TVs, wird der Verschlüsselungsschlüssel, mit dem die Aufnahmen verschlüsselt sind, neu erstellt. Das heißt, man kann die alten Aufnahmen nicht mehr sehen…

          Toengel@Alex

  85. Hallo.

    Mir ist der Philips 49PUS7181 für meine PS4 Pro empfohlen worden.

    Wie sieht es bei dem Gerät mit Input Lag aus? (Medi Tek MT5890 Chipsatz)
    Hat das Gerät ein 100 Hz Panel und wirkt sich das auch positiv bei Spiel Konsolen aus? ( PS4 Pro, Xbox One X)

    Würde gerne das Gerät (ausschließlich) an meiner PS4 Pro nutzen. Ist es dafür empehlenswert?

    LG

    • Ich habe den 55PUS7101 und spiele mit der Pro ohne Probleme BF1.
      Man sollte darauf achten, dass der Spielemodus zu dem HDMI Eingang gewählt ist.
      Dieser schaltet die Bildverbesserer ab.

      Das Gerät hat ein 100Hz Panel

      • Vielen Dank für die rasche Antwort. MIch würde noch interessieren, ob im Spielemodus das Bild in HDR ausgegeben wird. Über den Input Lag konnte ich leider nichts in Erfahrung bringen….

  86. Ich habe sämtliche Updates durchgeführt und auch jedesmal einen kompletten Reset – wie empfohlen – durchgeführt (ganz schön nervig ;o). Grundsätzlich läuft das OS ja relativ flott, allerdings stürzt dennoch alle paar Tage mein Fernseher ab.. Mal startet er nicht, dann startet er von sich aus ohne Bild (grünes Ambilight und Ton sind an)… sehr merkwürdig. Meist hilft nur das längere Trennen vom Strom, um wieder über ein paar Tage Ruhe zu haben. Bin ich damit alleine? Subjektiv läuft das OS auf meinen anderen TV Geräten (u.a. Samsung) deutlich stabiler.. Sind für die 16er Modelle noch weitere Firmwareupdates zu erwarten?

  87. Hallo, bin stolzer Besitzer von einem 75PUS7101/12 und habe folgende Fragen:
    – Gibt es etwas bei der Einrichtung zusätzlich zu beachten wie z.b. unbedingt neue Firmware laden?
    – Wie kann ich ein TV Programm aufnehmen…….einfach Festplatte an USB und fertig?
    – Habe 2 Sat-Anschlüsse und bräuchte eigentlich einen Twin Tuner zusätzlich aber dann kann ich
    alle Vorteile z.b. die schöne Internet Tastatur gar nicht nutzen. Was spricht außer dem Vorteil
    dass man beim Aufnehmen direkt einen anderes TV Programm gleichzeitig schauen kann noch für
    den Kauf eines externen Twin Receivers?

    • Tachchen,

      – ich empfehle das neueste Update
      – ja, die HDD wird extra für TV-Aufnahmen formatiert. Die Aufnahmen sind an den TV gekoppelt und bei Werksreset gehen diese verloren
      – Versuch mal einfach einen Monat ohne TWIN-Tuner auszukommen und entscheide danach, ob du wirklcih einen brauchst… Oft kommen ja Wiederholungen in der Nacht und dann kannst du die Sendungen auch da aufnehmen. Vorteil einer STB wäre, dass die Aufnahmen oft archiviert werden können. Das geht am TV nicht.

      Toengel@Alex

  88. Habe seit dem Wochenende einen 75PUS7101 und habe versucht die Dmax App über den Google App Store zu installieren.
    Obwohl ich meinen TV mit meinem Handy verbunden habe (bei der Einrichtung) konnte ich bei der
    Installation der App den TV in der Auswahl der Geräte nicht finden und die Dmax App wurde nur auf
    dem Handy installiert. Auch im Google Play Store kann ich keine Dmax App finden oder installieren.
    Was muss ich machen damit ich die Dmax App auf meinen TV ans laufen bringe damit ich auf die
    Videotheke von Dmax zugreifen kann?

    • Tachchen,

      Android auf dem Handy ist nicht gleich Android auf dem TV… Die App muss explizit für TVs freigegeben sein, was sie scheinbar nicht ist…

      Toengel@Alex

      • Und wer gibt diese App frei? Jetzt habe ich einen Neuen aktuellen TV für nicht wenig Geld gekauft und kann die Videotheke eines bekannten TV Senders jetzt nicht nutzen weil die App nicht freigegeben ist? Bei meinem Nachbar mit einem 4 Jahren alten TV einer anderen Marke kann ich diese nutzen…..

        • Tachchen,

          na die App schreibt DMAX… aber du kannst doch bestimmt über HBBTV auf die Videothek zugreifen… Einfach auf den Sender DMAX am TV wechseln und dann die rote Taste drücken…

          Toengel@Alex

          • Also die rote Taste für Zugriff funktioniert z.b. bei ARD, ZDF, Eurosport, RTL 2, ProSieben, ProSiebenMAX etc. nur bei DMAX kommt nichts? Muss man vorher auf HBBTV umschalten?

            • Tachchen,

              HbbTV ist ein Dienst, der von Sender angeboten wird und über die rote Taste aufgerufen wird… aber gut möglich, dass DMAX keine HbbTV-Mediathek hat…

              Toengel@Alex

          • Was ist wenn er den Sender nicht empfangen kann??
            Nein, es ist teilweise echt a Zumutung!
            Bei den Philips TVs funktioniert nicht ma das Mirroring meines Smartphones!
            Das können Hisense und sogar Aldi TVs!

              • Wie denn bitte? Mit bis 2014er ging des, wegen fehlenden Rechten seitdem nicht mehr und ich habe nen 2016er… Philips hat mir ne App empfohlen, AllCast glaube ich, da sollte es drauf gehen.. Funzt aber nicht. Das streamt lediglich auch nur Bilder und Videos, stellt aber kein Mirroring da

  89. Können Sie denn bei sich auf die Dmax Videothek zugreifen? Ich glaube auch, dass Dmax keine HbbTV-Mediathek
    hat. Kann Philips diese Mediathek nicht selber in die App Auswahl einstellen? Ist ein bekannter und viel geschauter Sender.

  90. Hallo, ich habe vor kurzem den 7181 gekauft und bin ziemlich erschüttert, wie umständlich die Aufnahmefunktion im TV Guide funktioniert. Gibt es eine gute Alternative zum TV Guide? Im Playstore habe ich keine App mit einem Fernsehprogramm gefunden. Was mich auch sehr wundert, ist die fehlende Funktion der regelmäßigen Aufnahme von Sendungen. Das ist schlicht nicht möglich. Hat da jemand andere Erfahrungen? Die Remote-App vom Tablet kann zwar Sendungen programmieren, aber auch da ist der Tv Guide drauf und es lässt sich noch nicht mal von heute 20.15 Uhr auf morgen 20.15 Uhr Blättern! Mache ich da irgendwas falsch? Besten Dank!

    • Von der Bedienung her finde ich es nicht umständlich. Liste aufrufen, Sendung anwählen, roten Knopf drücken und die Sendung ist einprogrammiert.
      Wenn Du aber die Suche nach einer bestimmten Sendung meinst oder eine generelle Übersicht wünscht, ist das allerding zugegeben umständlich bis kaum machbar.
      Und ein habe ich noch negativ zu bemerken – wenn man die Auswahl der Vorhersage umstellt (Internet auf Sendeanstalt) kann man nicht mehr auf die Aufzeichnungen der vorherigen Einstellung zugreifen.
      Die Eingabe einer regelmässigen Aufnahme vermisse ich auch.

  91. Hallo, ich habe vor kurzem den 7181 gekauft und bin ziemlich erschüttert, wie umständlich die Aufnahmefunktion im TV Guide funktioniert. Gibt es eine gute Alternative zum TV Guide? Im Playstore habe ich keine App mit einem Fernsehprogramm gefunden. Was mich auch sehr wundert, ist die fehlende Funktion der regelmäßigen Aufnahme von Sendungen. Das ist schlicht nicht möglich. Hat da jemand andere Erfahrungen? Die Remote-App vom Tablet kann zwar Sendungen programmieren, aber auch da ist der Tv Guide drauf und es lässt sich noch nicht mal von heute 20.15 Uhr auf morgen 20.15 Uhr Blättern! Mache ich da irgendwas falsch? Besten Dank!

  92. Hallo,

    bin im Besitz eines 49PUS7181.

    Habe folgende Fragen :

    – Wie kann man den Fernseher zwingen sofort zur AndroidTV Oberfläche zu starten (An diesem Gerät soll nur per Netflix oder Streaming von meiner VUPlus abgespielt werden)
    – Kann man den Philips Subwoofer SWB50, welcher mit dem 43PFK7509 ausgeliefert wurde mit dem 49PUS7181 pairen ?

    – Gibt es einen Weg einen anderen Android Launcher zu benutzen ?

    mfg

  93. eine Bluetooth Subwoofer kann man laut Profil einstellen sobald ein Lautsprecher per Bluetooth erkannt wird frag der Fehrnseher ob es ein Kopfhörer ein Stereo Lautsprecher oder ein Sub ist.Hab das mal mit einem Sub und einem Bluetoothmodul probiert da hat das funktiniert aber es kamm nicht vernüpftiges bei aus dem Sub raus also nicht nur Tieftöne sondern auch Mitteltöne

  94. Hallo!
    Ich besitze einen 55PUS7181 und bin sehr zufrieden mit dem Teil!
    Leider kann ich aber keine UHD-Sender über Sat empfangen. Hab die neuste FW drauf!
    Muss ich noch was installieren? HEVC-Update oder so?

    Danke im Voraus!

  95. Hallo,

    Frage an die Profis – wie passt mein 49PUS7180/12 hier in’s Bild ? Gegenüber eine 7181 hat er zwei Füsse und keinen zentralen Ständer. Und er läuft (noch ?) mit einer Android 5.5 Version statt 6.0 bei 7181.
    ich bin verwirrt…
    Danke für eine Aufklärung

  96. Mysteriös in Verbindung mit dem 7101:

    Heute starte ich die PS4 Pro und es gab kein Bild.

    Abgesicherter Modus und ich konnte wieder was sehen.

    Was jetzt nicht stimmt:

    Die PS4 lässt nur noch 2160p in YUV420 zu.
    RGB ist nicht unterstützt.

    4K ist auch nur noch möglich wenn am Fernseher UHD 4:4:4/4:2:2 eingestellt ist.
    Sonst ging 4:2:0

    Stelle ich auf 4:2:0 steht das HDR nur bei 2K funktioniert.

    Alles von heute auf morgen.

    Was denn da los?

  97. Hallo. Wir haben den 7181 als TV-Austausch bekommen?

    Kann es sein, das der 7181 kein WLAN 5GHz unterstützt!?! Finde nur 2,4GHz Wlan-Netz.

    Auf der HP von Philips kann ich leider dazu nichts finden.

  98. Hallo,

    ich gebe den Ton meines Philips 55PUS7101 via HDMI/ARC über einen Yamaha RX-V471 AV-Receiver wieder und
    bin auch soweit mit dieser Kombi sehr zufrieden.

    Nun habe ich mir einen Sony UBP-X800 4K Blu-ray Player zugelegt und diesen mit einem HDMI 2.0b Kabel am TV angeschlossen. Habe bis jetzt 2 Filme getestet und bin vom Bild mehr als begeistert!
    Zum Ton: Die beiden Filme enthalten DTS-HD Master Audio Material. Blu-ray Player, wie auch AV-Receiver, sind der in Lage, dieses Format wiederzugeben. Die entsprechenden Toneinstellungen dafür wurden auch vorgenommen.
    –>Der AV-Receiver zeigt mir für das Tonsignal der 4K Filme via AudioReturnChannel jedoch lediglich DolbyDigital an.

    Daher meine Frage: Ist der 55PUS7101 in der Lage, DTS-HD Master Audio über HDMI/ARC an den AV-Receiver „durchzuschleifen“?
    Oder muss ich dafür eine separate HDMI Verbindung zwischen Player und AV-Receiver herstellen?

    Viele Grüße,
    Torben

    • Nein, bei der ARC Verbindung geht nur DD.

      Du musst den Weg über den Receiver gehen.
      Jetzt kann es natürlich sein, das dein Receiver kein 4K gar HDR durchschleift.

Kommentar verfassen