Philips 2016: Die 7601 UHD TV-Serie mit Android TV und HDR

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 5)
Loading...

Tachchen,

hier folgen alle Informationen zu den 2016er Philips Ultra HD TV-Modellen /-Fernsehern der Serie 7601 mit Android TV und HDR. Weitere Informationen werden nach und nach hinzugefügt.

Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series

Allgemeines:

Philips 2016 – Alle TV-Serien:

901F OLED Ultra HD (Android TV)
AmbiLux 8901 Ultra HD (Android TV)
8601 Ultra HD (Android TV)
7601 (Android TV)
7101, 7181 (Android TV)
6501, 6521, 6551, 6561, 6581 (Android TV)
6401 (Android TV)
6101, 6121, 6201
6031, 6031S
5501 (Android TV)
5301
5211, 5221, 5231
4001, 4031, 4101, 4111, 4131, 4201

Besonderheiten:

  • 4K Ultra Slim LED TV powered by Android TV™
  • Größen: 65 Zoll
  • Ambilight
  • Picture Quality
    • Perfect Pixel Ultra HD
    • Philips HDR Premium
      • Inhalte via HDMI (2.0a), USB und Streaming
    • Premium Color
    • Micro Dimming Premium
      • 128 Zonen Full Array Local Dimming (FALD)
      • 2D Dimming Direct LED
    • Bright Pro Premium
    • Brightness: 500 cd/m² (nits) – in Peaks 700 cd/m² (nits)
    • 100 Hz Panel
    • Perfect Natural Motion
    • Picture Performance Index: 2600
    • Ultra resolution upscaling
  • SmartTV
    • Android TV (Android L, auf M aktualisierbar)
    • Quad Core
    • Google Cast
    • Voice Search
      • Fernbedienung
      • Mobile Device
    • Single Tuner mit HEVC-Support
    • 16 GB interner Speicher (via USB erweiterbar)
  • Anschlüsse
    • USB (2x 2.0, 1x 3.0)
    • 4 HDMI (HDMI 1&2 haben HDCP2.2)
  • Sonstiges
    • 30 W Audio
    • Energielabel A
    • Fernbedienung mit Keyboard, Voice und Swipe

Modelle 7601:

Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series

Bilder 7601:

Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series
Philips 2016: 7601 Series

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Follow me

Toengel

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Theman rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Geh über diesen Affiliate-Link bei Amazon einkaufen, um diesen Blog zu unterstützten.
Follow me

64 Gedanken zu “Philips 2016: Die 7601 UHD TV-Serie mit Android TV und HDR

  1. DER KNALLER ÜBERHAUPT IST ABER DIE GESTRIGE INFO, DASS VIELLEICHT ENDE 2016 EIN PHILIPS OLED KOMMEN SOLL!!! DAS WIRD DANN DIE EIERLEGENDE WOLLMILCHSAU…

  2. Schöne Bilder, schöne Worte. Ob der 7601 das auch alles hält, was hier geschrieben/versprochen wird. Mein 7600 hat es jedenfalls nicht.

  3. Die gleiche Fernbedienung wie beim 7600. Ich wünsche allen zukünftigen Besitzern viel Spaß mit dieser nervtötenden Fernbedienung.

    Anderes.. gibt es eine ähnliche App wie abgebildet auch für die 2015er Modelle?

    • Habe den PUS7601 nun seit einer Woche und bin eigentlich rundum zufrieden. Er hat ein super Bild und man kann im Vergleich zu meinem 8007 einen deutlichen Unterschied sehen. Auch die Bedienung klappt flott und flüssig. Internet oder Apps nutze ich nur wenig bis gar nicht. Ich will FERNSEHEN! Und was ist nervig an der Fernbedienung? Mich stört nur das Touchpad. Aber irgendwo meine ich gelesen zu haben, das man das Touchpad deaktivieren kann.

        • Hallo Toengel,

          habs gefunden – und hat auf Anhieb funktioniert. DANKE!
          Wenn alles weiterhin so gut funktioniert, werden der Fernseher und ich noch große Freunde!
          Auch kann ich mir kaum vorstellen, dass eine OLED-Fernseher ein nochmals deutlich besseres Bild hat. Schwarzwert und Kontrast sind gegennüber dem 8007 (und der ist schon gut) erkennnbar besser.

          Wie gesagt – bin rundum zufrieden.

          Gruß
          mf_fahrer

  4. Ja RaHa …. Du hast es doch nun oft genug kundgetan, dass du persönlich mit deinem 7600 nicht ganz so glücklich bist.
    Das musst du ja nun nicht immer und überall bringen ….

  5. ambimusic – das hab ich schon wieder ganz vergessen *lach*
    ich bin ja wirklich gespannt ob das noch kommt. seit der ersten ankündigung ist jetzt schon fast ein jahr um. man könnte glauben ein zur musik blinkendes licht ist für philips „rocket science“ …

  6. @Toengel. Gibt es den nur in 65″ oder auch kleiner? Hatte mal was von 1500 Euro für den 48″ gelesen. Da der Standfuß ja nun anders ist, könnte ich den evtl. auf mein Tisch stellen. Dank UHD Scaling sollte man ja auch bei SD (gut das kann nicht wirklich super aussehen) auch keine wirklichen Pixel sehen können. Ich möchte weg von meinem 8008er. Der würde dann in einen anderen Raum kommen. Da könnte ich dann immer noch mal 3D schauen.

  7. Ist das jetzt das neue Sternchen am Philips,(oder wie nennen die sich jetzt) HIMMEL???
    Wie ich schon bei den 2014er Modellschrott geschrieben habe, wird sich das in zwei Jahren mit diesen Tv´s erledigt haben…
    Schade um den Namen und den guten alten Philips Fernsehern.

  8. endless symphonia! for 7601/FALD panel
    at least personally I’ll await this panel only from TPV since…..
    other series not interested me for a while especially I’m beware of „IPS“!!
    thx yr reply+

  9. das stimmt nicht: preis von 3199.- Euro für Philips 65pus7601/12, sondern nur 2999.- Euro. Offizielle Homepage von Philips steht drauf. das ist ein Beweiss

    noch ein Interressieren: es gibt Philips 65POS901C

    ich weiss nicht, warum hat Philips verschweigen oder hat sich versteckt …… wollen nicht offizielle zu zeigen??? es gibt doch 901C (65 Zoll curved mit Oeld)

    Philips 901C: 4K OLED TV mit gebogenem 65 Zoll Display

    Grüße Alf

  10. Tja, wieso nur im China, wir in Europa mochten auch sehr gerne den 65POS901C, weil dass der einzige Oled ist im combi mit Ambilight, und sowiese der grosse ist unbedingt notwendig wenn mann sieth wievele andere 65er Oleds jetzt verfugbar sind. So mochte Philips oder besser TP-V ein stuk der kuchen mit soll dieser am besten noch diesen winter auf der markt kommen. Sonst gehen viele zum Metz, Grundig, LG, Hisense oder Loewe die schon einer 65er Oled bringen, sogar Panasonic komt 2017 mit ein neuer Oled.

  11. Hallo,

    habe gerade an meinen neuen 65pus7601 den Bluray-Player BDP 7600 über HDMI angeschlossen,
    Ergebnis: In der source-Liste erkennt der TV den Player, starte ich den Bluray Player, egal mit Musik-CD oder Bluray Film, es kommt nur ein schwarzer Bildschirm und unten rechts erscheint die Meldung:
    nicht unterstütztes Videoformat.
    Ich habe alle HDMI-Eingänge am 7601 getestet, in allen Fällenl diese Meldung.
    (Hatte vorher den 55PFL8008, da lief alles perfekt).

    Hoffe auf Eure Hilfe, bestenfalls eine Lösung.
    Vielen Dank im Voraus!

    Beste Grüße Michael

  12. Hallo Alex,
    wenn ich mir mal alle technischen Daten angeschaut hätte…
    Es liegt an der Videoauflösung: der Player hat eine Video HDMI-Ausgabe von max. 1080p,
    der 7601 hat auf HDMI1+2 3840 x 2160 bei 60 Hz und auf HDMI3+4 bis zu 1920 x 1080 FHD bei 60 Hz.
    Ich hatte den Player nur an HDMI1+2 getestet, jetzt auf HDMI3 gesteckt…es läuft!
    Ist vielleicht auch für andere Nutzer hilfreich, wenn man ältere Zuspieler mit geringerer Auflösung an den 7601 anschliesst.

    Beste Grüße
    Michael

Kommentar verfassen