Philips: Update App-Sideloading für 2015er Android TVs

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 3)
Loading...

Tachchen,

da es immernoch Fragen bzgl. der Installation von Apps aus unbekannter Quelle bei 2015er Philips TV-Modellen /-Fernsehern gibt, hier nochmal ein kleines Update und Howto:

Folgende TV-Serien des 2015er Jahrgangs können Apps von unbekannten Quellen nun installieren:

Um die Installation von Apps aus unbekannter Quelle zu aktivieren geht man folgendermaßen vor:

  • Android-Einstellungen
  • Sicherheit und Einschränkungen
  • Unbekannte Herkunft -> AN

Die APKs können dann einfach über bspw. Total Commander, den es im PlayStore offiziell gibt, installiert werden.

Toengel@Alex

(Follow on Twitter: @PhilipsToengel)

31 Gedanken zu “Philips: Update App-Sideloading für 2015er Android TVs”

  1. Heyhey,

    finde für meinen 6580 die v.5.210.0 leider noch nicht auf den Suupport-Seiten. Gibt es eine alternative Download-Quelle oder wurde die Firmware für dieses Gerät noch nicht released?

    Danke und Gruß

    Jakob

  2. Hallo,

    hatte vorige Woche versucht, das Update auf meinen neuen 50PFK6510 zu installieren.
    Nach Aufruf der autorun.* kam auf TV Meldung, daß die Software älter oder gleichalt wäre, und hat Installation blockiert.
    Und das obwohl klar die höhere Versionsnummer zuersehen ist (auf TV die niedrigere).
    Meine Frage: Muß ich hier ein besonderes Procedere beachten, um zu installieren ?

    Viele Grüße,

  3. Ist also wohl revokiert worden. Gibt es ein Archiv oder einen freundlichen Besitzer, der das File noch „on Disk“ hat? Hoffe, die Pläne mit dem erlaubten Sideloading sind damit nicht vom Tisch 🙂

  4. Bei meinem 8601 mit Firmware 5.177.12
    läßt sich die Installation von Apps aus unbekannter Quelle nicht aktivieren.
    Wenn ich das unter Einstellungen versuche:

    Android-Einstellungen
    Sicherheit und Einschränkungen
    Unbekannte Herkunft -> AN

    Dann kann ich zwar AN auswählen, aber die Einstellung läßt sich nicht abspeichern und bleibt auf AUS.
    Hat jemand einen Tip?

    Danke im voraus!

  5. Gibt es denn etwas Neues zum Firmware-update? Gibt es das update nun wieder, welches das App-Sideloading etc. zulässt? Wann kann man hiermit rechnen? Gab es dieses update nicht schon??

  6. Hi,
    hab einen nagelneuen 6510, gleich beim 1. Einschalten die Meldung, neue Firmware verfügbar und gleich durchgeführt.
    Ich kann Apps installieren aus unbekannter Herkunft nicht zulassen. Warum nicht? Wenn ich den obigen Inhalt richtig verstanden habe, sollte es doch bei 2015er Modellen gehen??!
    Gruß
    anti

  7. Hey, das FW update auf die neueste Version hat geklappt und ich konnte in den Android-Einstellungen bei „Sicherheit und Einschränkungen“ Unbekannte Herkunft auf AN stellen. Soweit so gut.
    Nur kann ich im Playstore den total commander nicht finden. Gibt es hier Alternativen oder wie heißt die App genau?
    Danke im Voraus für nen Hinweis.

    • Tachchen,

      geh auf deinem PC in den Google Play Store und logg dich mit demselben Account, den du am TV nutzt, dort ein. Jetzt suchst du den Total Commander und prüfst, ob der für deine Geräte verfügbar ist. Dann wählst du deinen TV aus und machst installieren…

      Toengel@Alex

      • Hey, die Installation vom Total Commander und von Amazon instant Video (apk über USB) hat prima geklappt. Danke schon soweit.
        Aber leider taucht die Amazon Video App nicht im TV als installierte app auf. Somit kann ich Sie aus dem Home-Menü gar nicht starten. Nach dem erneuten Installieren konnte ich am Ende des Installationsvorganges direkt auf „öffnen“ klicken, so dass ich die app öffnen konnte. Aber ich kann sie ja nicht jedes mal neu installieren, um sie zu öffnen. Habe auch TV schon ausgeschaltet und ein paar Minuten vom Netz genommen… Was kann ich hier tun, damit ich die App auch öffnen kann?
        Und als ich sie geöffnet hatte (nach der Installation), konnte ich prima durch die App steuern und meine watchlist etc. anschauen. Nur als ich einen Film zum Streamen starten wollte, hat der TV kurz gerechnet und ist dann zurück ins Menü gesprungen. Ich konnte also keinen einzigen Film anschauen. 🙁 Liegt das an irgend einer Video-Einstellung oder so? Fehlt ein „codec“ oder Update??
        Hast du hier eine Idee?
        Vielen Dank für all die Hilfe im Voraus!

        • habe das selbe problem, dass die app nach der installation nirgends zu finden / zu starten ist. bitte um einen hinweis, danke!

  8. Hallo Toengel,
    erst einmal Kompliment zu deinen Bog. Ich bin seit ein paar Tagen Besitzer eines 49PUS6551. Der Fernseher hat ein echt suer Bild, allerdings bin ich sehr gefrustet, dass ich keine Apps unbekannter Herkunft installieren kann. Die Möglichkeiten, die du hier aufführst scheinen für das Model nicht zu funktionieren oder ich mache etwa falsch. Mi wundert auch das die Model aus dem Jahr 2015, die Einstellmöglichkeit Sicherheit und Einschränkungen -> Unbekannte Herkunft -> AN und dieses Gerät nicht. Siehst du hier eine Möglichkeit, dass ich App unbekannter Herkunft installieren kann?

    Guß,
    Micha

      • Ich habe bei Philiphs das mal über den Service angefragt, aber da scheinen die Leute, die die Antworten geben nur auf Standardantworten zurück zugreifen (siehe Text der folgt):

        „Unabhängig davon können wir Ihnen aber berichten, das eine Amazon Instant Video App für unsere neuen Android TV Geräte angekündigt ist.

        Die gesamte Systemarchitektur (Software und Hardware) ist auf das System ausgerichtet. Bezüglich der Installation von Apps, werden im Google Play Store sämtliche Apps angezeigt, welche für die Benutzung an einem TV dediziert vorgesehen sind. Apps die auf Sonderfunktionen Zugriff benötigen (z.B. TouchScreen oder Smartphone Funktionen etc.) werden nicht angezeigt, da der TV über derartige Funktionen nicht verfügt.“

        Hier ist der App-Hersteller gefordert, die Apps entsprechend den Anforderungen, die ein TV Gerät besitzt, anzupassen. Es ist nun jedem Entwickler selbst überlassen ob er/sie die App die ursprünglich für Smartphones geschrieben wurde auf das neue System anzupassen.“

        Gibt es denn ggf noch eine andere Version um Apps unbekannter Herkunft zu installieren? Ich habe die Variante Update 3 (31.1.2016) nicht verstanden.

        1.) APP Termux installieren (kein Problem gemacht)
        2.) am start –user 0 eingeben und ENTER drücken?
        oder
        2.) am start –user 0 com.android.settings/.DevelopmentSettings eingeben und ENTER drücken?
        oder muss ich auch noch die „“ Gänsefüße mit eingeben

        Gruß,
        Micha

  9. Servus,

    2015er 7600 Ultra HD Android TV. Firmware aktualisiert, unbekannte Quellen auf AN, Skyo go APK auf USB gezogen und mittels Total Commander auf dem TV installiert.

    App startet, Login funktioniert, sobald ich dann aber einen Film oder eine Serie Aufrufe, stürzt der TV während des Ladevorgangs ab und fährt neu hoch.

    Weiß jemand Abhilfe?

    Besten Dank,
    welmots

      • Ja, dass kann gut sein. Aber man findet im Internet ja ne Menge Beiträge, wo die App anscheinend ja auf Android TVs zum laufen gebracht wurde. Sind das dann spezielle APKs? Kenne mich da nicht aus, da der TV mein erstes Gerät mit Android ist. Bin ansonsten eher Apfel und damit IOS zugetan.

        Hat jemand ne Idee, was ich noch machen kann?

        Besten Dank,
        welmots

  10. Du kannst Sky auch mittels PlugIn bei Kodi einbinden. Kodi lässt sich auf dem Philips installieren. Ist der bessere Lösungsansatz über Kodi.

  11. Hallo,

    Gibt es schon Informationen darüber wie es mit den 2016er Modellen aussieht? In meinem Fall der 6581. Ich kann zwar Apks installieren, allerdings nur jene, die es auch im PlayStore gibt. Würde gern Sky Go auf meinem Fernseher installieren.

Schreibe einen Kommentar