Philips: Neue Firmware für 2013er TV-Serien 6xx8 bis 9708 (Version 173.44) verfügbar (Update 2)

Philips: Neue Firmware für 2013er TV-Serien 6xx8 bis 9708 (Version 173.44) verfügbar (Update 2)

()

Tachchen,

Philips hat eine neue Firmware für die 2013er TV-Serien 6xx8, 7008/7108, 8008, Elevation 8708, DesignLine 8908 und Ultra HD 9708 veröffentlicht: Version 173.44:

Release for FusionR3Ext: QF2EU-0.173.44.0_bld1a
Generation date: 29/11/2013 10:51:06

QF2EU-0.173.44.0 (Date published: 2013-12-10)

  • Solution for half of the HD subtitles that are not displayed.
  • Unicable implementation shall support a user selected LO frequency.
  • Introduction of DVB-T profile full in case of Bulgaria.
  • Introduction Chinese language in Fusion and also (again ) on Android.
  • Solution for Telenet, during wintertime clock is still according summer time (+ 1 hour).
  • Solution about “You have connected a CAM” osd is seen coming up while navigating through TV Guide.
  • Improvement with Ambilight Hue set up configured.
  • Solution to avoid that during installation you gets failure for Romania country, when selecting “Other” as Operator.
  • Solution so that Sky Bundesliga SD and Sky Select SD services shall always be installed.

HINWEIS:

Nach dem Entpacken der ZIP muss die Datei FullUpgrade_QF2EU_0.173.44.0.upg in autorun.upg umbenannt werden – erst dann ist eine Installation auf normalem Weg über USB-Stick möglich!

WICHTIG:

  • Es empfiehlt sich, nach erfolgreicher Installation (also wenn der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen (vorher natürlich in Standby bringen).
  • Erfahrungsthread im Philips-Forum: 6xx8, 7×08, 8×08, 9708
  • Firmware-Feedback-Template im Philips-Forum: hier

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1:

Changelog hinzugefügt.

Update 2 (11.2.2014):

Es gibt eine neue Firmware 173.45.

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

52 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware für 2013er TV-Serien 6xx8 bis 9708 (Version 173.44) verfügbar (Update 2)”

  1. Mein Fernseher bricht beim Update übers Internet stets ab und online bei Philips steht aktuell nur die 173.42 zur Verfügung. Hat jemand einen Link?

    • Hast du vorher alle USB-Geräte entfernt? Bei mir hat er das Update das erste mal auch abgebrochen und hat mir angezeigt ich soll alle USB Geräte abklemmen, TV neu starten und das Update erneut durchführen!

  2. @Zampano du mußt mit dem Computer runterladen und auf einen USB Stick kopieren. Nicht vergessen die Datei um zu benennen. Den Rest macht der TV von alleine.

  3. Drauf, läuft, für mich kein Unterschied feststellbar. Meine Artefaktenbildung bei den Codierten HD Sendern ist nach wie vor vorhanden. Schade…..

    • Artefaktbildung hat ja meistens wenn das Signal zu schwach ist. Hast du mal ein anderes Antennenkabel getestet oder schaust du über Satelit?

  4. Ich Schaue über Satelit. Mein Signal ist immer über 80% was vollkommen ausreichend ist und Qualität bei 100%. Daran liegt es nicht. Wenn ich meinen alten Samsung an das gleiche Sat-Kabel anschließe dann läuft der wie eine 1!

  5. Ich habe auch schlechters bild… Schmiereffkte gerade bei hauttönen sehr sehr schlimm..hoffe das asap eine Lösung kommt

  6. Habe seit Freitag an 42PFL6158k und habe gleich das Update eingespielt. Hat ohne Problme funktioniert. Allerdings frage ich mich, warum auf den Screenshots zum Smart TV immer die App “Recordings” zu sehen ist, diese aber scheinbar nicht existiert. Any Idea?

    Darüber hinaus frage ich mich, warum es keine Mediaplayer App gibt, um auf NAS-Server zuzugreifen.

  7. hallo leute,
    habe nen 55pfl6158. seit dem update auf die 173.42 firmware läuft der tv besch…
    artefaktunterdrückung und rausunterdrückung funktionieren eigentlich nicht mehr. auf minimum verschmiert nur noch alles.
    bei schnellen bild schwenks bilden sich auch immer artefakte bei pnm auf minimum.
    die 171.56 firmware war weit aus besser. würde gerne down graden. ist dies bedenkenlos möglich?

    danke und gruß

    • Tachchen,

      wie sieht es mit der 173.44 aus? Hast du nach der Installation den tV mal vom Strom genommen? Manchmal hilft auch, den TV komplett neu einzustellen (vorher Senderliste abspeichern).

      Toengel@Alex

      • hey,

        ja, mit der 173.44 version ist es bischen besser geworden pnm. artefaktunterdrückung und rauschunterdrückung sind nach wie vor nicht mehr zu gebrauchen.
        hab den tv vom netz genommen. jedoch noch nicht zurück gesetzt.
        wie gesagt, würde gerne wieder auf die 171.56 firm ware. hab hier gelesen, dass dies nur innerhalb der 173 branch geht. oder irre ich mich da?

        gruß

  8. servus,

    hab alles neu eingerichtet. scheint funktioniert zu haben. schlieren und unschärfen bei artefaktunterdrückung und rauschunterdrückung konnte ich keine erkennen.
    berichte weiter!

    danke für den tip!

    ps. die philips hotline und software sind echt ne zumutung.

    gruß

  9. Hallo, Hallo…

    eine Frage habe ich zum EPG. Ich habe mir die Favoriten Sender so geordnet wie es meiner Meinung nach Sinn macht. Gehe ich ins EPG, dann kann ich mal Glück haben und die Sender sind entsprechend der Favoriten geordnet oder aber sie sind in der Reihenfolge wie der Sendersuchlauf sie gefunden hat angeordnet. Bei diesem Verhalten macht es keinen Unterschied ob ich das EPG aus dem Internet nutze oder dass der was die Sender ausstrahlen.

    Hat einer hierzu einen Tipp für mich!?

    Danke
    Thomas

    • update, fernseher ist vorhin abgestürzt, danach war alles wie vorher. bild berschmiert und wird unscharf mit eingeschaltetener artefaktunterdrückung etc.
      wieder neu eingerichtet… alles gut….aber wie lange?!
      hardwarefehler oder warum stürzt der nun ab? mit der 171.56 firmware war alles gut.

      danke und gruß

    • Tachchen,

      @Thomas
      neuste Firmware 173.44 drauf? Ist auch jeweils die Favoritenliste ausgewählt? Mal den TV vom Strom genommen?

      Toengel@Alex

  10. Hi Toengel,

    jepp 173.44 ist drauf, aber was meinst du mit die jeweilige Favoritenliste ist ausgewählt. Ich habe nur die Möglichkeit gefunden eine anzulegen…

    Ganz nebenbei noch eine Frage… Kann ich im EPG die Werbung links für die APP deaktivieren, denn die nervt gehörig!!!!

    Thomas

    • Schlimmster Bug aktuell ist, das der TV mit der neuen FW auf die Fernbedienung anderer Geräte reagiert und sich dadurch ausschaltet (auch wieder ein?!) !!!
      Ich drücke auf die Pfeiltasten oder Lautstärke meines Samsung HT-F6200 und der TV geht aus?!!! Hallo Philips, was soll das?
      So kann man dieses Gerät gar nicht mehr nutzen dank Philips?!

  11. tach,
    mein problem ist wieder da. wo finde ich denn die 0171.56 firmware und wie kann ich downgraden?
    danke!

  12. Guten Tag zusammen.

    Habe heute den 40pfl8008s/12 in Betrieb genommen. Größer ging echt nicht…
    Benötige ihn “nur” als S2-TV und für einen DVD-Player (ist noch SCART).
    Soweit habe ich alles zum Laufen gebracht.
    FW ist die 0171.51.

    Habe dazu Fragen, kann mir dazu jemand bitte eine Empehlung abgeben?

    1. Benötige Stereo out, am besten natürlich über die TV-Fernbedienung regelbar. Kopfhörer out ist ja ok, aber die Lautstärkeregelung dafür ist nur umständlich zu erreichen. Kann man diese mit der der internen Lautsprechern “koppeln” bzw. mappen? Oder ist als Alternative der Digitalausgang in der Lautstärke geregelt?

    2 Alternative separate S2-Box mit analog Stereo aut (z.B. Technista), aber dann ist der TV nur noch ein Monitor (wenn auch ein guter).

    3. Ist es besser, die originale FW zu lassen, solange alles wie gewünscht funktioniert oder gibt es eine bestimmte Empfehlung zu einem Update? Auch hinsichtlich Stabilität und der von mir gewünschten Stereo-Funktionalität?

    4. Stehe da echt ein wenig auf dem Schlauch, weil Optisch-Digital auf Stereo Konverter gibt es ja, aber wenn digital nicht die Lautstärke geregelt ist, habe ich nix gewonnen.

    Vielen Dank schon mal für Ideen dazu!
    Gruß Thomas

      • Danke dafür, Toengel.
        Habe gerade festgestellt, daß bei aktiver “Schneller Inbetriebnahme” das Gerät nicht mehr einzuschalten geht, wenn es länger im SB war. Weder über FB (LED reagiert aber) noch über Hauptschalter. Es hilft nur ein Trennen vom Netz.
        FW ist original noch die 0171.51. Gibt es da Abhilfe bzw. welche neuere FW ist empfehlenswert oder ist es generell besser, die “normale” Einschaltprozedur zu benutzen?

        • Tachchen,

          du hast drei Möglichkeiten:
          1) Deaktivieren der Schnellen Inbetriebnahme, wenn du auf WoWL und schnelles Starten des TVs verzichten kannst (spart auch ein paar Cent Energie)
          2) Neue Firmware probieren
          3) 1 und 2 zusammen

          Toengel@Alex

          • Danke dafür.
            Nun ja, ich will meine Verantwortung nicht auf andere schieben, aber irgendein Tipp, welche der folgenden drei
            0171.56
            0173.42
            0173.44
            “eher” zu empfehlen ist?
            So richtig sauber scheint ja keine zu sein (wenn man die “Experience threads” liest), und mehr Probleme will ich ja auch nicht. Insbesondere die 44er scheint ja doch etwas problematisch zu sein.
            In der History heißt es zu der 56er “Improvements in quick startup implementation”. Hilft das möglicherweise schon bei meinem SB-Problem?

                • Inoffiziell hier:
                  http://www.supportforum.philips.com/en/showthread.php?14505-Old-firmware-download

                  Aber hinsichtlich der “schnellen Inbetriebnahme” ist das erledigt. Die normale Inbetriebnahme ist – zumindest bei mir – nur weinige Sekunden länger. Daher verzichte ich darauf, ständig ca. 25 Watt zu verschwenden – und derzeit daher auch auf das Update.
                  Insgesamt finde ich den 40pfl8008 gar nicht so schlecht, was allerdings wohl auch an der “geringen” Ausnutzung meinerseits liegt. Nur recht wenige Grundeinstellungen, und Sat-HD-TV funktioniert einwandfrei. Wenn die Quelldaten gut sind, ist von Artefakten und anderen “Bildstörungen” nichts zu sehen.
                  Einfach nur ein SUPER Bild, vielleicht sogar einen Tick zu scharf…

                  Danke noch mal für die Hilfe.

  13. Hallo zusammen,
    habe seit kurzem auch einen 55/8008K.
    Soweit sieht alles recht gut aus. Lediglich mit der WLAN-Verbindung habe ich so meine Probleme. Irgendwie bricht die immer nach ca. 30min ab und es hilft nur ein Neustart des Geräts. Dann läuft es wieder für ca. eine halbe Stunde. Also beim Streamen eines Films dreimal neu starten und wieder vorspulen zu müssen verdirbt doch etwas den Spaß.
    Hat jemand ein ähnliches Problem… oder besser noch: eine Lösung??
    Danke schon mal für eure Antworten.

  14. hab auch mit dem 0173.45 update artefakte bei schnellen kamera bewegungen. verstärkt bei SD sendern. singnalstärke 30 signalqualität 80
    alle bildverbesserer aus bis auf pnm auf minimum.
    hardware fehler? oder einfach nur der tv schlecht?

    danke und gruß

Kommentare sind geschlossen.