Philips 2013: Die 7008 und 7108 TV-Serien (Update 6)

Tachchen,

hier gibt es alle Informationen zu den 2013er Philips TV-Modellen /-Fernsehern der Serien 7008 und 7108. Weitere Informationen werden nach und nach folgen.

Einen Vergleich aller 2013er TV-Serien gibt es hier. UVP-Preise gibt es hier.

Modell 7008 (Schwarzes Gehäuse / schwarzer Rahmen):

Modell 7108 (Weißes Gehäuse / weißer Rahmen):

Philips 2013: 7008 and 7108 Series Connectors
Philips 2013: 7008 and 7108 Series Connectors

Philips 2013: 7008 and 7108 Series
Philips 2013: 7008 and 7108 Series

7108 Serie – weiß:

Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series
Philips 2013: 7108 Series

7008 Serie – schwarz:

Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1 (27.2.2013):

Links für 7008er Serie hinzugefügt

Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series
Philips 2013: 7008 Series

Update 2 (3.3.2013):

Datenblätter verlinkt.

Update 3 (6.3.2013):

Modelle und Links hinzugefügt.

Update 4 (22.3.2013):

Links hinzugefügt

Update 5 (1.5.2013):

Links und Modelle hinzugefügt

Update 6 (13.4.2014):

Links aktualisiert

84 thoughts on “Philips 2013: Die 7008 und 7108 TV-Serien (Update 6)


  1. Für alle die den TV Ton nicht über externe Lautsprecher wiedergeben: Hände weg von diesem Modell! Der nach außen platzierte Tiefton Lautsprecher sorgt für ein unausgewogenes Links-Rechts-Verhältnis. Den Fehler hat Philips schon einmal begangen und jetzt schon wieder. Dieser Tiefton Lautsprecher muss mittig platziert werden Philips bzw TP bzw Funai bzw wer auch immer die Dinger jetzt baut!

    PS @ Toengel: Super Blog, Super Infos, lese seit über 2 Jahren deine Philips Infos… Toengel = top!

    PS: keine Modelle unter 42 Zoll… bittere Pille… ein 37er oder 40er hätte es schon sein dürfen…

  2. Pingback: www.hdtv.com.pl

  3. Hallo,
    Ich bin auch an einem 47PFL 7108 interessiert.
    Hatte bisher einen 32pf9830 aus 2005.

    Aber was bedeutet? H K S oder T bei der Typenbezeichnung?

    kann noch da jemand aufklären?

    Danke


  4. jetzt fängt philips wie lg also auch mit der bauernfängerei an… attraktive rahmenlose gestaltung (pfl7008)! alles klar, die ersten live bilder weichen auch überhaupt nicht von den presse fotos ab -_-

  5. Pingback: www.hdtv.com.pl
  6. Pingback: www.hdtv.com.pl

  7. Ich würde gerne den 47PFL7008 in England kaufen, aber bisher ist online überall Fehlanzeige. Auf der Philips web site für UK lässt sich leider nix finden.

    Kann jemand einen günstigen Händler dort empfehlen? Oder einen Versand der dorthin liefert?

    Auf was muss ich achten, wenn ich ein Gerät aus Deutschland wähle, S12, T12, ?? Macht das einen Unterschied?


    • Tachchen,

      wenn du dir den Blogeintrag oben nochmal genau anschaust, wirst du sehen, dass einmal „schwarzes“ und einmal „weißes“ Gehäuse steht…

      Toengel@Alex


  8. Hallo,

    Am Sonnabend bekomme ich meinen 47PFL7008.
    Wo kann ich denn die neue Firmware downladen.

    Ich finde einfach nichts.

    Danke für einen Link!


  9. Hallo, mein Philips 55PFL7008K/12, schaltet sich jetzt, na ca 1h tv gucken, ständig an und aus, woran kann das liegen? manchmal läuft er aber auch normal, wenn ich einen Film von Platte gucke (über tv usb anschluss). Das aktuelle Update hat er drauf (brauch ich auch, wegen DTS Sound). Jetzt wo ich diesen Text schreibe, schaltet er sich aller 30 sec an und aus. Das ärgert mich echt. War bis jetzt immer für Philips, aber das lässt mich doch zweifeln. Gruß


      • Ich habe all meine Geräte über HDMI angeschlossen (HD Receiver, Blue Ray Player, externe Soundanlage über HDMI ARC, 3.0er USB Platte über USB Anschluss). Ja habe ihn auch schon länger vom Strom genommen. Habe auch schon verschiedene tests gemacht. Anscheinend steigt mein Receiver aus, habe das Koaxialkabel jetzt am TV direkt angeschlossen, scheint das Problem gelöst zu haben. TV Programm läuft wieder normal, ohne das der TV ausgeht. Der Receiver *Comaq SL 100 HD* ist auch erst paar monate alt. da hab ich wohl ein Montags Gerät erwischt ;). Der zeigt aber alles normal an im Display.
        Gruß


        • Nach den neusten Firmware update habe ich das gleich Problem.
          Der TV stürzt anscheinen ab:
          -ambilight sowie Bild geht aus
          – Menü öffnet in der Zeit auch nicht
          – nach 1 Minute geht alles wieder
          Bis sich der Fehler wiederholt. Ich hab jetzt mal den TV auf Werkseinsetellungen zurückgesetzt. Hat noch jemand das Problem?


          • Wie gesagt, wird der Receiver vielleicht kaputt sein, Seit ich den TV internen Tuner nutze, funktioniert alles bestens. Und der Interne Tuner ist überraschend gut, und man kann wunderbar HBBTV nutzen, super Sache, bin begeistert. Aber ob das was mit dem Update zu tun hat, bezweifle ich mal, weil habe das Update, gleich nach Erhalt des TV´s gemacht und ging jetzt 1 Monat alles super, bis es mit einmal, anfing zu spinnen.


          • @ Flame
            Habe das gleiche Problem mit dem 7108 (im stündlichen Rhythmus).
            Und zwar unabhängig davon, ob ich den internen Tuner oder ein über HDMI angeschlossenes Gerät nutze.
            Hilft es, den TV auf Werkseinstellungen zurückzusetzen?


      • Hallo, mein 7008K12 geht auch in unregelmäßigen Abständen immer mal für ca 30Sek aus und schaltet sich dann wieder an. Hierbei nutze ich ausschließlich HDMI Quellen (HD-Sat, Fire TV, PS4). Ich habe verschiedene Software Versionen aufgespielt, die Glotze auf Werkseinstellung zurückgesetzt u neu eingerichtet, keine Verbesserung. Wenn er länger vom Strom ab ist, läuft er schon mal 2 Std, aber nach Standby max 30-45 min. Manchmal erkennt er auch nach dem hochfahren die Quelle nicht mehr. HDMI Kabel raus u rein, dann ist das Bild wieder da! Ich bin völligst genervt, BITTE UM HILFE! 🙁
        Es läuft momentan die aktuellste 67er SW


  10. Habe zwei Fragen zu den Geräten dieser Baureihe (konkret 55PFL7108K/12):

    1. Gibt es empfehlenswerte Firmware-Version? Nachdem man viel über Software-Fehler einzelner Versionen liest, wäre es interessant zu wissen, ob eine empfehlenswerte Version mit geringer Fehleranfälligkeit gibt. Ist auf den Geräten eigentlich auch ein Firmware-Downgrade möglich?

    2. Was mir auf der Philips-Seite an Beschreibung ein wenig fehlt sind Details zu der Möglichkeit TV-Inhalte auf einem Smartphone/Tablet anzuschauen. Gibt es hier eine genauere Beschreibung, auf die jemand verlinken könnte? Es geht um Frage wie: funktioniert das über alle Tuner (vor allem DVB-S2); funktioniert das auch für verschlüsselte Sender (HD+)?; kann der TV währenddessen andere Inhalte anzeigen (externe Quelle oder Aufzeichnung); kann der TV hierzu auch im Standby sein (aus)?

    Vielen Dank!
    johannes


  11. Hallo Toengel,

    ich liebäugel schon länger mit einem 7008er. Eine Sache beschäftigt mich allerdings: Wie sieht es mit den Einstellmöglichkeiten verschiedener Bildformate (16:9, 4:3 usw.) aus?

    Speziell:
    Ist es beispielsweise möglich, 4:3-Material auf den gesamten Bildschirm „breitzuziehen“?
    Kann man in Breitwand (Kinofilme) so hineinzoomen, dass der gesamte Bildschirm genutzt wird, das Bild aber nicht verzerrt wird?!
    Und am wichtigsten: Kann man Breitwandfilme „nach oben schieben“, damit oben kein schwarzer Streifen bleibt und so das Bild nahtlos in das Ambilight übergeht?

    Vielen Dank!

    Gruß,

    Snert


  12. Gibt es eigentlich einen Grund, weshalb die 7008-Reihe seit Monaten bei a****on online nicht mehr bestellbar ist? Es steht auch nichts mehr von „Lieferbar in 1- 3 Monaten“…

    Gruß,
    Raphael


  13. Besteht die Chance beim TimeShift dieses kleine (viel zu Große) Uhren-Logo irgenwie wegzubekommen? Was soll der mist?! Vielleicht mit einem Update? Toengel wo muss ich mich beschweren?


    • Tachchen,

      das ist so gewollt, dass man sofort sieht, dass TS läuft. Beschweren kannst du dich bestimmt an der Hotline oder du schreibst einen netten Eintrag im Philips-Forum… als Verbesserungsvorschlag. Aber du kannst davon ausgehen, dass sich bei deinem TV daran nichts ändert.

      Toengel@Alex


  14. Zu dem vergisst mein 7108er jetzt auch des öfteren mal das ACC Modul und zeigt mir bei Sky „Verschlüsseltes Programm“ an. Muss dann das Modul raus und nochmal reinstecken dann wird es sofort wieder erkannt. Traurig.


    • Das mit dem SkyModul hat meiner seit beginn an. Das normale HD+ Modul wurde meines wissens sofort erkannt. Das Sky Modul wird zu 90% beim Einschalten des TVs erst nach einer Minute erkannt oder ich zieh es, wie Andreas schon geschrieben hat, kurz raus und steck es wieder rein.
      Ein Anruf bei Philips brachte leider nichts, die wiesen jegliche Schuld von sich.

      Hoffe eines der nächsten Updates bringt abhilfe.


  15. Hallo Toengel, ich möchte meinen TV (via Sateliten) Philips 42 PFL 7008 auf meinem Philips HTS 8140 hören und weis aber nicht welche Kabel ich wo anschließen soll? Reicht eine HMDI Verbindung zwischen TV und HTS? Muß der Woofer separat verbunden werden?
    Für einen Lösungsvorschlag wäre ich dankbar


  16. Guten Tag , jetzt habe ich mich 3 Stunden lang durch die Foren gekämpft und bin leider total unentschlossen , ich kann den 8008s in 46zoll für 1100 kriegen und den 7108 für 1199 in 46 zoll.

    Eigentlich wäre ja klar der 8008s die wahl , aber ich lese irgendwie das die leute mit dem 8008s mehr probleme haben wie mit dem 7108… haben sich die probleme beim 8008s mittlerweile größtenteils behoben ? für mich sieht es so aus als wäre der 7108 der bessere ; stabilere vom beiden …. oder denken Sie das der 8008s mittlerweile auch mal Fehlerfrei geliefert werden kann Herr Toengel.
    Vielen Dank


  17. Aadrghh…
    Bin gerade hin und hergerissen, ob ich noch bei dem 55PFL zuschlagen soll oder auf ein 2014er Modell warten soll. Das „alte“ Modell ist quasi fast überall ausverkauft. Ich könnte ihn jedoch im lokalen MM für 1450 bekommen. Bei den neuen gibt es leider nur wenig Modell mit AL3 XL. Und in Weiß (silber) gibt es nur das Modell 6719. hat aber nur AL2. Und die Preise sind ja ebenfalls noch unklar. Was soll ich nur tun??


  18. Hallo,
    kann ich mein 55 PFL 7008 mit meinen HUE System verbinden.
    Oder geht das nur mit der App Ambilight+Hue

    Danke und Mfg


    • Tachchen,

      geht nur mithilfe der App… (aktuell könnte es aber ein Problem gehen, da die App noch nicht an die neue Bridge-API angepasst wurde…)

      Toengel@Alex


  19. Hi Toengel, vielleicht kannst du mir weiterhelfen. Seit ein paar Tagen funktioniert mein Ambilight nicht mehr richtig. Lediglich (von vorne auf den TV gekuckt) die oberen 4 LED in der linken Ecke leuchten Rot, sämtliche anderen LED bleiben aus resp. leuchten ganz schwach rot. Hab schon alles versucht von reset, bis hin zur Neuinstallation der FW.
    Also habe ich mich an den Philipssupport gewendet, wo man mir angab, dass die Hauptplatine getauscht werden muss. Kann ich mir aber eigentlich nicht vorstellen und nehme an, dass es eher ein Softwarefehler ist. Wenn ich nämlich von Statisch auf Dynamisch umschalte, leuchten die Dioden für 0,5 sek. kurz auf, so wie sie sollen. Anschließend dann oben genannter Phänomen.

    Beim TV handelt es sich um einen 47PFL7008k/12


      • Hi, ich habe eine Neuinstallation durchgeführt und das AL funktionierte ganz normal bis zum nächsten Standby. Nun habe ich wieder oben genanntes Problem und nur 4 Dioden leuchten rot.
        Wenn das AL nach einer Neuinstallation ordnungsgemäß funktioniert und erst nach dem nächsten Standby wieder Macken hat, müsste doch alles iO sein mit der HW oder nicht?


          • Es passiert nix, bleibt alles wie es ist. AL funktioniert nur dann wieder, wenn ich den TV neu einrichte über das Menü. Funktioniert dann bis zum nächsten Standby

            mfg
            Valski


              • Hi
                Hab ich schon alles versucht. Auch wenn ich das AL auf statisch oder warmweiß stelle, leuchten immer nur 4 Dioden rot.
                Das einzige was hilft ist wie gesagt die Neueinrichtung vom Tv dann funktioniert das AL wie es soll, jedoch nur bis zum nächsten Standby.

                Lg
                Valski


      • Also mit Neuinstallation meinte ich die Einrichtung des Fernsehers was mat sich bringt dat sämtliche Einstellungen gelöscht werden.
        SW Neuinstallation hatte ich davor bereits gemacht und das alleine hat nichts gebracht.

        Mit freundlichen Grüßen
        Valski

Kommentar verfassen