Philips 2012: UVP-Preise für TV-Zubehör (Update 8)

()

Tachchen,

nachdem ich bereits über erste UVP-Preise für 2012er TV-Geräte und 2012er Blu-ray-Player berichtet habe, gibt es mal eine Auflistung über das passende TV-Zubehör:

  • PTA860/00: 399,00 Euro (8601 Lautsprecherstandfuß inkl. Boxen)
  • PTS840/00: 99,00 Euro (2015er Standfuß)
  • PTS859/00: 129,00 Euro (2014er Standfuß)
  • PTA317/00: 109,99 Euro (Skype Kamera für TV-Geräte)
  • PTA529/00: 50,00 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA519/00: 49,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA518/00: 59,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA517/00: 99,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA509/00: 49,00 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA508/00: 49,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA507/00: 59,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA516/00: 99,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA436/00: 64,99 Euro (passive 2-Spieler-Brille, Easy 3D)
  • PTA426/00: 69,99 Euro (passive 3D-Brille, Easy 3D)
  • PTA417/00: 29,99 Euro (2 passive 3D-Brillen, Easy 3D)
  • PTA416/00: 15,99 Euro (passive 3D-Brille, Easy 3D)
  • PTA215/00: 39,99 Euro (3D-Sender für 2010er TV-Geräte)
  • PTA128/00: 49,99 Euro (USB WLAN-Stick)
  • PTA01/00: 64,99 Euro (USB WLAN-Stick)

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1 (11.6.2012):

PTA215 hinzugefügt

Update 2 (5.10.2012):

PTA417 hinzugefügt

Update 3 (5.11.2012):

PTA508 hinzugefügt

Update 4 (25.1.2013):

PTA518 hinzugefügt

Update 5 (23.5.2013):

PTA128 hinzugefügt

Update 6 (23.5.2014):

PTA519 hinzugefügt

Update 7 (11.2.2015):

PTA859 und PTA509 hinzugefügt

Update 8 (17.15.2015):

PTA860, PTS840 und PTA529 hinzugefügt

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Philips: 3D-Brillen-Kompatibilität für 3D-Max-Fernseher

Tachchen,

Philips fährt mit den 2011er 3D-TVs zwei Schienen: passives 3D (Easy 3D) und aktives 3D (3D Max). Für Easy 3D werden Polarisationsbrillen benötigt (PTA416), welche u.a. in den 76x6er Serien Anwendung finden. Für 3D Max gibt es Shutter-Brillen (PTA516), die bspw. in der 9xx6er Serie für 3D-Inhalte genutzt werden müssen.

Wer jedoch noch 3D-Brillen der 2010er Serien aus den Sets PTA02 oder PTA03 besitzt, kann auch diese Brillen für 3D-Max-Fernseher der 2011er Serien benutzen.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Philips: 3D-Brillen für Easy 3D (passives 3D): Philips PTA416 – Update 4

Tachchen,

da Philips in 2011 auch passives 3D einführt (unter dem Namen Easy 3D), gibt es auch ein neues Brillen-Set: PTA416.

Verschiedene TV-Modelle von Philips werden aber auch schon mit diesen Brillen ausgeliefert:

  • xxPDL7906: 2 Brillen
  • xxPFL76x6: 2 Brillen
  • xxPFL7676: 4 Brillen (siehe hier)
  • xxPFL7696: 4 Brillen
  • xxPFL79x6
  • xxPFL8606D
  • xxPFL8956D

Das Product Spread Sheet gibt es hier und den Quick Starter Guide hier.

Philips PTA416 - Easy 3D glasses
Philips PTA416 – Easy 3D glasses

 

Philips PTA416 - Easy 3D glasses
Philips PTA416 – Easy 3D glasses

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1 (20.5.2011):

Bilder und weitere Informationen hinzugefügt

Update 2 (3.7.2011):

Bei der DesignLine werden wohl 2 Brillen mitgeliefert

Update 3 (5.7.2011):

Quick Starter Guide verlinkt.

Update 4 (8.7.2011):

Anzahl der mitgelieferten Brillen für 7676 hinzugefügt

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.