Philips: Kontrastverhältnisse der aktiven 3D-Brillen (3D Max) PTA516, PTA507 und PTA517

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

ich habe im Philips Community Forum nachgefragt, wie die Kontrastverhältnisse der aktiven 3D-Brillen sind:

  • PTA516 (2011 Jahrgang): Kontrastverhältnis = 2000:1
  • PTA507 (2012 Jahrgang): Kontrastverhältnis = 2000:1
  • PTA517 (2012 Jahrgang): Kontrastverhältnis = 4000:1

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips 2012: Erste PTA507-3D-Brillen in Geschäften erhältlich

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

die aktiven 3D-Brillen PTA507 (2012er Generation) sollten ab sofort erhältlich sein. Im Gegensatz du den 2012er aktiven 3D-Brillen PTA517 ist der Kontrast halb so hoch (2000:1) und das Design ist eckiger.

Philips 2012: PTA507
Philips 2012: PTA507
Philips 2012: PTA507
Philips 2012: PTA507
Philips 2012: PTA507
Philips 2012: PTA507

Ein Dank für die Einsendung der Bilder geht an Paule.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips 2012: UVP-Preise für TV-Zubehör (Update 8)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

nachdem ich bereits über erste UVP-Preise für 2012er TV-Geräte und 2012er Blu-ray-Player berichtet habe, gibt es mal eine Auflistung über das passende TV-Zubehör:

  • PTA860/00: 399,00 Euro (8601 Lautsprecherstandfuß inkl. Boxen)
  • PTS840/00: 99,00 Euro (2015er Standfuß)
  • PTS859/00: 129,00 Euro (2014er Standfuß)
  • PTA317/00: 109,99 Euro (Skype Kamera für TV-Geräte)
  • PTA529/00: 50,00 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA519/00: 49,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA518/00: 59,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA517/00: 99,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA509/00: 49,00 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA508/00: 49,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA507/00: 59,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA516/00: 99,99 Euro (aktive 3D-Brille, 3D Max)
  • PTA436/00: 64,99 Euro (passive 2-Spieler-Brille, Easy 3D)
  • PTA426/00: 69,99 Euro (passive 3D-Brille, Easy 3D)
  • PTA417/00: 29,99 Euro (2 passive 3D-Brillen, Easy 3D)
  • PTA416/00: 15,99 Euro (passive 3D-Brille, Easy 3D)
  • PTA215/00: 39,99 Euro (3D-Sender für 2010er TV-Geräte)
  • PTA128/00: 49,99 Euro (USB WLAN-Stick)
  • PTA01/00: 64,99 Euro (USB WLAN-Stick)

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1 (11.6.2012):

PTA215 hinzugefügt

Update 2 (5.10.2012):

PTA417 hinzugefügt

Update 3 (5.11.2012):

PTA508 hinzugefügt

Update 4 (25.1.2013):

PTA518 hinzugefügt

Update 5 (23.5.2013):

PTA128 hinzugefügt

Update 6 (23.5.2014):

PTA519 hinzugefügt

Update 7 (11.2.2015):

PTA859 und PTA509 hinzugefügt

Update 8 (17.15.2015):

PTA860, PTS840 und PTA529 hinzugefügt

Philips: Die aktive 3D-Brillen (3D Max) PTA507 – Update 1

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

bereits vor ein paar Wochen habe ich über die 2012er 3D-Brillen PTA507 und PTA517 berichtet und bin dort auf die Unterschiede eingegangen. Hier nun ein paar weitere Informationen und Bilder der PTA507:

PTA507: Product Spread Sheet

Kompatibilität:

  • 3D Sender
    • PTA215
  • 2010er TVs
    • 40PFL8505, 40PFL8605, 40PFL9605D, 40PFL9705, 40PFL9715, 42PFL8605, 46PFL8505, 46PFL8605, 46PFL8685, 46PFL9705, 46PFL9715, 52PFL8605, 58PFL9955, 58PFL9955D
  • 2011er TVs
    • 32PFL9606, 37PFL9606,  40PFL8606, 40PFL9606, 46PDL8906, 46PFL8606, 46PFL8686, 46PFL9706, 52PFL9606, 58PFL9956
  • 2012er TVs
    • _PFL5507 (EU), _PFL7007 (EU), _PFL8007 (EU), 46PFL9007, 60PFL9007
Philips PTA507/00 (aktive 3D-Brille)
Philips PTA507/00 (aktive 3D-Brille)
Philips PTA507/00 (aktive 3D-Brille)
Philips PTA507/00 (aktive 3D-Brille)
Philips PTA507/00 (aktive 3D-Brille)
Philips PTA507/00 (aktive 3D-Brille)

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1 (19.4.2012):

Philips PTA507/00 (aktive 3D-Brille)
Philips PTA507/00 (aktive 3D-Brille)

Philips 2012: Zwei aktive Shutterbrillen mit höherer Frequenz (PTA507 und PTA517) – Update 1

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

im Vergleich zur passiven 3D-Technologie (Philips: Easy 3D) hat die aktive Shuttertechnologie (Philips: 3D Max) einen entscheidenden Nachteil: Man bemerkt beim 3D-Schauen das “Shuttern”, also Flachern der Brillengläser (das abwechselnde Öffnen bzw. Schließen der Gläser).

Dem tritt Philips entgehen, indem die Shutter-Geschwindigkeit von 60 Hz auf 72 Hz bzw. 50 Hz auf 75 Hz angehoben wird. Jedoch ist dieses Feature wohl nur der noch kommenden 9000er TV-Serie vorbehalten.

Dazu hat Philips 2012 zwei aktive Shutterbrillen im Programm:

  • PTA507 (Update 1 [18.4.2012]: Mehr Informationen zur PTA507-3D-Brille hier)
    • preiswerter als PTA517
    • geringerer Kontrast als PTA517
Philips PTA507/00
Philips PTA507/00
  • PTA517 (Update 1 [18.4.2012]: Mehr Informationen zur PTA517-3D-Brille hier)
    • teurer als PTA507
    • höherer Kontrast als PTA507
Philips PTA517/00
Philips PTA517/00

Beide Brillen sind wie die 2011er PTA516 mit einem wieder aufladbaren Akku versehen. Ebenfalls sollen die Brillen abwärtskompatibel sein – also auf 2010er und 2011er 3D-Max-TVs funktionieren.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)