Testaktion mit Zufriedenheitsgarantie für Philips TVs bis zum 31. Dezember 2015 verlängert

Testaktion mit Zufriedenheitsgarantie für Philips TVs bis zum 31. Dezember 2015 verlängert

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Auszug aus der heutigen Pressemitteilung von Philips:

Aufgrund des großen Erfolgs und der extrem positiven Reaktionen von Kunden und Handel verlängert TP Vision seine Testaktion mit Zufriedenheitsgarantie für Philips Android TVs in Deutschland und Österreich bis Jahresende.

Philips Zufriedenheitsgarantie
Philips Zufriedenheitsgarantie

Im Aktionszeitraum vom 14.9. bis 31.12.2015 sind Philips TV-Modelle /-Fernseher mit Android bzw. Android TV folgender Serien enthalten:

Mehr Informationen gibt es unter http://www.philips.de/tvpromotion bzw. http://www.philips.at/tvpromotion.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

 

5 Gedanken zu “Testaktion mit Zufriedenheitsgarantie für Philips TVs bis zum 31. Dezember 2015 verlängert”

  1. Aufgrund des großen Erfolgs und der extrem positiven Reaktionen von Kunden und Handel …..

    Das würde ich eventuell sogar glauben, hätte ich keinen 55PUS7909 der seit 11 Monaten nicht fehlerfrei funktioniert 🙁

    Langsam keimt in mir der Verdacht auf, dass es unterschiedliche Hardwareversionen/-revisionen eines Modells gibt.

    Scheinbar gibt es ja wohl Kunden, die mit meinem Modell 100%-tig zufrieden sind ….

    Wenn dem so wäre, bräuchte ich ja nur auf einen Austausch bestehen und könnte endlich das geniessen wofür ich bezahlt habe.

    • Dem habe ich nichts mehr hinzuzufügen! Habe einen 55pus7909 und kann die 3D Funktion im SBS Format bis heute nicht nutzen 🙁 Philips nimmt meinen Fehler nicht ernst, dabei müsste man einfach zB nur Sky 3D testen…ich bin mehr als verärgert! Bin übrigens nicht der einzige mit dem Problem..

        • Hallo Toengel,

          Hab vielen Dank für deine Antwort.

          Das Problem tritt nur in Verbindung mit dem SBS 3D Format auf (zB. Sky 3D) hier zieht eines der beiden Bildern extrem nach, wodurch eine Art flimmern bzw. verschwimmen des Bildes Auftritt. Somit ist ein Film schauen mit meinem abonnierten Sender seit Anfang Januar nicht möglich… Bei nativen 3D Bild, also zB. Blu Ray, ist das Bild weitestgehend in Ordnung wenn man von dem Extremen Ghosting mal absieht. Schalte ich im Player auf SBS (3D Bilder nebeneinander) ist auch hier der Fehler zu beobachten.Ein Bekannter mit dem selben TV hat übrigens das gleiche Problem.

          Ich habe testweise meinem alten 42pfl7666 mal aufgestellt und hier ist mit dem selben Equipment ein astreines 3D Bild gegeben.

          Ich würde mir sehr wünschen wenn ich die Funktion 3D endlich mal nutzen könnte, habe aber ehrlich gesagt schon aufgegeben…was eigentlich schon traurig und arm ist. 🙁

          Vielen Dank und Gruß!

          • Als kleiner Hinweis noch, der Fehler ist verstärkt bei schnellen Bildbewegungen mit viel Bildinhalt (also zB. Actionszenen mit vielen Personen ) zu beobachten! Gerade getestet bei Sky 3D und Edge of tommorow.

Schreibe einen Kommentar