Philips: Neue Firmware für 2013er TV-Serien 6xx8 bis 9708 (Version 173.46) – Update 2

Philips: Neue Firmware für 2013er TV-Serien 6xx8 bis 9708 (Version 173.46) – Update 2

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Philips hat eine neue Firmware für die 2013er TV-Serien 6xx8, 7008/7108, 8008, Elevation 8708, DesignLine 8908 und Ultra HD 9708 veröffentlicht: Version 173.46:

Release for FusionR3Ext: QF2EU-0.173.46.0_bld1a
Generation date: 30/01/2014 01:06:24

QF2EU-0.173.46.0 (Date published: 2014-02-10)

  • Solution for picture moves 5 pixel right when in PC/ Game mode.
  • Solution on the level of the infobar on Bulgarian cable. (Blizoo operator).
  • Solution about HBBTV (through the red button) that gives a black screen
    instead of video content provided by the broadcast.
  • Improvements for Smart TV.
  • Improvements in Russia text database.
  • Improvements in audio/video sync in digital broadcast.
  • Improvements in Video on demand applications ( Ukraine and Slovenia)

WICHTIG:

  • Manuelle TV-Firmware-Installationsanleitung gibt es hier
  • Es empfiehlt sich, nach erfolgreicher Installation (also wenn der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen (vorher natürlich in Standby bringen).
  • Erfahrungsthread im Philips-Forum: 6xx8, 7×08, 8×08, 9708
  • Firmware-Feedback-Template im Philips-Forum: hier

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1:

Changelog hinzugefügt.

Update 2 (2.4.2014):

Es gibt eine neue Version 173.48.

34 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware für 2013er TV-Serien 6xx8 bis 9708 (Version 173.46) – Update 2”

  1. Was ganz furchtbar nervt und euch doch auffallen muss ist das fiepen aus den Lautsprechern,dieser hochfrequente ton nervt.Stellt man auf Mute ist es weg.Und das wenn man wechselt zwischen HDMI 1,2 u.s.w wird oft das Gerät nicht erkannt.Der Tv wechselt dann auf 3D,2D und es kommt schnell mit bunten Farben und kein Videosignal.Ein Ausschalten und wieder Einschalten der Externen Quelle hilft,Das war beim Vorgänger nicht so.

  2. Genial, Ende letzter Woche hatte ich das Problem noch im Supportforum angesprochen und auch per Telefon ein paar Gespräche dazu gehabt. Super, dass das nun endlich behoben ist. Dieses 5Pixel verschobene Bild im Spielemodus war mir ein großer Dorn im Auge.

    • Yes!!!

      Genial, endlich ein randloses, fehlerfreies und schönes Bild auch im PC/Spielemodus.

      So spart sich Philips einfach mal einen Batzen Geld und wir müssen unsere TVs nicht umtauschen ;).

  3. Update installiert.
    Smart TV ist schneller geworden und mir ist die MyVideo App aufgefallen.
    42PFL6158K/12

  4. Hoffe dass die bald das app fur dem NETFLIX Ultra HD bald zufugen, weil diese woche Netflix auch Hause of Cards in Ultra HD anbiet. (das heutig anwesende Netflex App unterstutzt das HD Ultra signal nicht??).

  5. Funktioniert bei euch noch Screen Mirroring also vom Handy auf den Fernseher (7008) das (Live)Bild übertragen?

    Bei meinem Galaxy S3 findet er kein Gerät mehr.

    Bis jetzt konnte sich das Handy eh nicht verbinden wegen fehlender HDCP unterstützung aber es wurde zumindestens versucht. Jetzt findet das Handy den Fernseher so gar nicht.

    Bei einem 5008 funktioniert es dagegen tadellos

  6. Habe es auch drauf gemacht. Konnte weder Verbesserung noch Verschlechterung feststellen können. Scheinbar waren die Verbesserungen für mich nicht relevant.
    Das was mich relevant ist, Die Conax Entcodierung der HD Sender klappt nicht fehlerfrei….

  7. Beim Kabelnetz KMS München werden seit dem Update nicht mehr alle Digitale Radio-sender installiert. Insbesondere die Radio-sender auf 113 Mhz S02 werden nicht mehr automatisch gefunden. Da hilft nur eine 2e, manuele, Sendersuche auf dieser Kanal.

  8. Juchu, Bilder ansehen via DLNA scheint endlich zu funktionieren, d.h. bisher hat sich diese Funktion nach ca. 10 Bildern mit einem Ladebalken in Endlosschleife verabschiedet, jetzt spielt er sauber ein Bild nach dem anderen ab, dass ist doch mal erfreulich. Auch zwischen den Ordnern kann man jetzt gefahrlos hin- und herspringen, auch bei vielen Fotos. Es dauert zwar mitunter 20 Sekunden bis er die Bilder eines Ordners offenbar indiziert hat und bringt bis dahin die Fehlermeldung das keine Bilder vorhanden sind, aber dann funktioniert es tadellos.

  9. Irgendwie ist bei mir das Bild schlechter, ruckelt und hat einen leichten Schleier.
    Gibt es auch irgendwo die alte Firmware noch zum Download.

  10. Mir ist aufgefallen, dass mit der neuen Firmware die Erinnerungsfunktion für das Internet-EPG nicht mehr funktioniert.

  11. Bei mir ist es ganz komisch, wenn ich ein Film von meinen homeserver stream geht der TV nach ein paar Minuten aus. Und jetzt ist es schon soweit, dass wenn ich eine drahtlose Netzwerk Verbindung aufbauen möchte geht der Fernseher einfach so aus.

    Mit der alten Firmware gab es keine Probleme.

    Ist ein downgrade problemlos möglich?

  12. Alle PNM-Stufen verursachen mit der 173.46 deutliche Bildfehler und Artefakte bei schnellen Bewegungen. Des Weiteren werden schnelle Bewegungen auch nicht mehr flüssig dargestellt. Bei der 173.44 hatte die PNM in allen Stufen perfekt funktioniert…kein ruckeln, keine Bildfehler, flüssige Bilder bei schnellen Bewegungen. Die 173.45 hatte ich übersprungen, weiß jemand ob die PNM bei dieser Version ihren gewohnten Dienst verrichtet hat?

  13. Moin
    mein 47/7008 wurde am heuigen Tag wegen Ambilightfehler getauscht und nun geht die
    TV Taste nicht mehr.

    Gruß
    Klaus

  14. Hallo,
    ich habe mal eine Frage. Vor 2 Tagen habe ich die neue Firmware installiert und der Fernseher ist heute einfach ausgegangen. Also Fernseher an und nach 2-3 Minuten einfach aus. Das ging jetzt die ganze Zeit so. Habe auch nach Sleep Timer, HbbTv etc. geschaut, ist alle ausgeschlatet. Ist der Fernseher defekt oder woran liegt das? Und wie kann man es beheben?
    Vielen Dank.
    Viele Grüße
    Bummel

    • Tachchen,

      das kommt ab und zu vor. TV mal 2-3 Minuten vom Strom nehmen, dann wieder Stecker reinstecken, aber noch nicht starten. Erst nach 2-3 Minuten wieder einschalten…

      Wenn das alles nicht hilft: ALLE Kabel vom TV entfernen und nur Stromstecker verbinden. Dann TV einschalten. Wenn der TV jetzt wieder läuft, ausschalten und nach und nach die einzelnen Kabel wieder verbinden.

      Toengel@Alex

  15. Hallo Toengel,

    bin gerade auf Arbeit, aber werde das dann mal heute Abend so machen wie du gesagt hast.
    Ich wollte übrigens erwähnen, dass ich das schon mal bei der Firmware 174.44 hatte. Da hatte ich dann die Firmware neu installiert und dann hatte es auch 3 Monate funktioniert.
    Gibt es denn eine Erklärung dafür, warum das ab und zu passiert? Kenne mich mit Fernsehern nicht wirklich aus, bin halt Computerfreak ;o) Bin nämlich eigentlich sehr zufrieden mit dem Fernseher, hat wirklich ein super Bild (habe dne 42PFL 6158/12 K).

    Aber möchte mich ganz lieb bei dir bedanken für den Tipp und werde diesen wie gesagt nacher mal ausprobieren.

    Viele Grüße
    Bummel

    • Hallo Toengel,
      wollte nur Rückmeldung geben, der Vorschalg von dir hat funktioniert. Fernsehe läuft wieder einwandfrei. Vielen Dank für deine Hilfe.

      Viele Grüße
      Benjamin Kramm

  16. Hallo, ich habe meinen 8708 mit dem Update versehen, seit dem nur noch Probleme:
    – Ambilight flackert (wieder) extrem
    – bei Bildschwenkern extreme Artefaktebildung
    – „Ghostschleier“, d.h. so eine Art Nachleuchten bei bewegten Objekten (Formel1)

    Mit der vorherigen Firmware (045) war bis auf ab und zu mal ein Absturz alles in Ordnung. Hat jemand die Firmware? Kann man problemlos Downgraden?

    Viele Grüße
    Jonnysol

Kommentare sind geschlossen.