Philips Firmware Update

Philips: Neue Firmware für 2015er Android TV-Serien (QV151E: 5.38.150)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

es gibt eine neue Firmware für 2015er Philips TV-Modelle /-Fernseher mit Android TV für folgenden TV-Serien:

Changelog:

QV151E_R0.5.38.150 (software publish-date: December 12, 2016)

  • Replacer for the 5.38.117
  • Stability improvements
  • Improvements after Reinstall TV
  • Improvements for Ambilight + Hue
  • Improvements installation Russian Satellite
  • Improved translations

WICHTIG:

  • Nach erfolgreicher Installation (also wenn der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom nehmen (vorher natürlich in Standby bringen)!
  • Wenn die Logo-Datenbank aktualisiert wurde und die Logos anschließend nicht mehr korrekt sind: Senderliste einmal auf USB exportieren, anschließend gleich wieder importieren und dann TV neustarten
  • Erfahrungsthread im Philips-Forum: 71×0, 7600, 8700
  • Firmware-Feedback-Template im Philips-Forum: hier

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

88 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware für 2015er Android TV-Serien (QV151E: 5.38.150)

  1. Für UHD über Satellit gibt es extra eine FW beginndend mit 6.xx
    Da ist aber schon länger bekannt.

    Schön wäre, wenn Philips da auch ein update bereit stellen würde.

  2. hmm…ok…habs mal installiert…Fernseher stürzt nach wie vor ab…Netflix läuft immer noch nicht rund…trotz Netzwerkanbindung per Kabel saulangsame Verbindung…hab den 7150 und kann stand jetzt, nur noch vom kauf eines Philips abraten….

    • Tachchen,

      sowas wie Sammelklagen gibt es nicht in Deutschland… aber beschwer dich öfter beim Support… irgendwann haben Sie ein Erbarmen und bieten dir was Neueres an…

      Toengel@Alex

  3. Mir hatte Philips auch angeboten den TV zurück zunehmen. Da sind sie sehr Kundenfreundlich, hätte ich nie gedacht. Möchte ihn aber wegen der für mich guten Bildqualität behalten. Nehme dafür die schlechte Software in Kauf.

  4. @Toengel@Alex

    Wo kann ich mich denn beim Support so richtig ausheulem sodass Sie mir vielleicht ein anderes Modell anbieten ???

    Hast du eine Nummer oder emailadresse für mich ?

    So toll ist das Bild nun auch nicht wie Marcus behauptet. Ich möchte es probieren mit dem Tausch.
    Würde das nach über einen Jahr denn noch gehen ?

    Danke

    • Würde mich auch interessieren. AmbiLight und Bildqualität ist super. Der Rest absoluter Mist. Meine Frau hat neulich mal abends alleine Fernsehen schauen wollen. Nach ner Stunde hat sie’s fluchend aufgegeben, weil das Teil ständig abgestürzt ist 🙁

  5. Ist ja ok das es für dich gut ist, will dir das auch nicht ausreden.
    Ich finde aber, zumindest bei mir ist das so, bedingt durch die 50/100 Hz im Panel die Bewegungsschärfe total daneben ist bzw. fehlt.
    Da hilft auch Natual Motion nicht mehr

  6. was eine Besserung dan überhaupt gibst mit diese Version ?Stabilität ?nein .dann wo für ist der ganze Theater ?Wieder neue ,wieder eine neue firmware ,aber nie besser wird damit .

  7. Verabschiedet euch von dem Gedanken das es, wie bei anderen Herstellern, funktioniert. Also einfach einschalten und fertig. Entweder gebt euer Gerät zurück oder lebt mit den Mängeln. Philips ist durchaus kulant mit Reklamationen.

  8. Mein 55PUK7150 macht auch nur Probleme, ich hab Ihn jetzt knapp 1 Jahr und von Update zu Update wird es schlimmer, ich habe schon mehrfach gegenüber dem Support erwähnt das ich das Gerät zurückgeben will aber bisher ist da nichts passiert

  9. habe auch den 55puk7100 und bin mehr als unzufrieden… abstuerze etc… naja ihr kennt ja das spiel ^^. Meint ihr beim support melden hat erfolg auf einen umtausch / bzw die chance ein anderes modell zu bekommen ? mir macht das naemlich keinen spass mehr jeden tag den stecker etc.. zu ziehen, um mal tv zu sehen. wenn ihr mir sagt, man hat da gute chance, dann gehe ich in den „kampf“ mit dem support :-).
    gekauft habe ich den tv im maerz.

    Viele Gruesse
    Jonas

    • also ich hab es jetzt auch mal versucht, ich ärger mich seid November 15, wobei man Fair bleiben muss, richtig schlimm wurde es erst nach den ersten 1-2 Updates

  10. habe heute mit Philips geredet, die werden das Prüfen, werde parallel auch zu mediamarkt fahren, habe eine 5 Jahres Plus-garantie. Die sollen mir auch schon mal vorab eine Lösung anbieten.
    Mir wurde innerhalb von 3 Wochen 2 mal das Mainboard ausgetauscht, auch die techniker haben bestätigt, das es sich um ein softwareproblem handelt.
    Dennoch habe ich kein Problem damit, im Wochentakt mein Mainboard austauschen zu lassen, 5 Jahre lang.

    LG
    Yasin

  11. Hat jemand Links zu vorhergehenden Updates ?

    Habe die 5.38.150 aufgespielt, allerdings mehr Probleme als vorher.
    Bild weg, Keine Programme gefunden usw.
    Würde gerne die vorhergehende Version wieder aufspielen.

  12. Hi @ll,

    wie komme ich eigentlich von der QV151E_6.24.0 auf die 5.38.150 ?

    Wenn ich den USB Stick rein setzte und über den Fernseher das Update starte, dann sagt er mir das die Installierte neuer ist…..

        • Ich hatte bis jetzt keine Abstürze…. Habe sonst die Software übers Internet geladen. Jetzt habe ich zum ersten Mal über USB die neue Firmware eingespielt. Noch läuft alles wie es soll. Hoffentlich bleibt es so 🙂 vorher hatte ich einen 52pfl9703 der bis zu einem technischen Defekt nie Probleme machte. Jetzt ist es seit Februar bereits der zweite 65pus7600 nachdem beim ersten Gerät nach erst 400 Betriebsstunden das Panel defekt war. Ich wünsche mir nur noch eine Software die endlich keine Abstürze und Stecker ziehen hat. Abwarten ob es so gut wie nach den ersten zwei Tagen bleibt.

  13. Hi ! Ich habe einen 65PUS7600 und hatte vorher immer schlimme Probleme mit dem Umschalten vom Smart TV auf die externen HDMI Geräte. Nutze das Gerät also nur über HD Digitalreceiver .SAT oder Kabelanschluss sind nicht angeschlossen. Beim Umschalten ist das Fernsehbild häufiger schwarz geblieben und es half nur eine Stecker ziehen. Seit der neuen Software scheint wenigstens dieses Problem bei meinem 65PUS7600 behoben.
    Mit Bild und Ambilight bin ich sehr zufrieden. war vorher aber auch sehr verärgert dass man bei einem solch teuren Fernseher so schlimme Software Probleme hat. Das gehört sich nicht in dieser Preisklasse .

  14. Hallo zusammen

    bei meinem 65PUS7600 kann ich kein Update machen.Er sagt mit das es keine Aktuelle Software gibt.Auch mit dem USB Stick geht es nicht, hab die 117 drauf also die letzte vom Oktober. Was ist den da schon wieder los!!! Hab leider andauernd Abstürze und fast jedes mal beim einschalten muss der Netzstecker gezogen werden. hab ihn schon einmal in der Rep. gehabt , die haben aber nur die Software nochmals neu aufgespielt und das wars!!!

  15. Im TV Firmware-Archiv habe ich schon geschaut.
    Dort ist die QV151E_R0.5.38.117 aufgeführt, jedoch nicht verlinkt.
    Die einzig verfügbare QV151E dort ist die 5.38.68.

  16. Nach langem hin und her, nimmt Media Markt die Fehlkonstruktion 55PUK7150 endlich zurück, das einzige was ich vermissen werde ist das Ambilight

  17. Welches Philips-Gerät mit 65″ kann ich denn als Ersatz kaufen? Kann mir jemand was empfehlen, dann werfe ich meinen 65puk7120/12 aus dem Fenster 😉

  18. Hallo, ich habe gerade festgestellt, dass bei mir von sowohl vom FireTV als auch vom SkyReceiver das DD5.1-Signal via Toslink an den Receiver durchgeschleift wird. Ist es nicht das, was oben bemängelt wude?

  19. Ich meine mich erinnern zu können das dies über Toslink schon immer ging.
    Es geht vielmehr um die Wiedergabe von 5.1 bei Netflix und TV via interner Tuner mit Tonaugabe an den AV Receiver und Filme über USB die DTS oder DD 5.1.

    Da gehts nämlich nicht.

    mein kleiner 6500er kann das alles und Amazon prime Video auch, toll

  20. Hi,

    ich habe mir letztens einen kleinen philips 43PUS6501/12 geholt fürs schlafzimmer. Ich finde das Bild „ok“ aber teilweise bekomme ich pixelfehler. Am rechten Rand des bildschirms kommt ab und an eine lila line. Jetzt habe ich im internet nichts gefunden was mir hilft. Kann es auch was mit der Firmware zu tun haben? oder daran liegen, das ich einfach ein zu schlechtes/günstiges Gerät gekauft habe?

  21. Habe eine 65pus8700 auch die selben Probelem von HDMI zu Tv bzw. rückwärts =Bild schwarz… naja mal mit der aktuellen Software verfolgen…

    Aber was bei mir spürbar den Tv agiler gemacht hat, Bluetooth ausschalten danach ging er um einiges flotter ( Achtung nach Update wieder aktiv).

    Ich benutze den Kabel internen Tuner per optical auf avr und habe wenn verfügbar Dolby digital also dahin keinerlei Probleme?!

    Ich würde gerne die überflüssigen Apps deinstallieren bzw dauerhaft deaktivieren, habe auch den entwicklermodus aktivieren können nur wie lösche ich bzw deaktiviere ich nun die Apps dauerhaft ( Google Music etc…?)

    • Hi Speedevil,

      Ich mag es ja kaum sagen aber ich habe seit Installation am 25.12. nicht einmal Steckerziehen oder einen Absturz. Bis jetzt läuft alles. Keine Probleme mehr und kein Blackscreen mehr bei TV HDMI umschalten. Das war mit der .117 Firmware mehr als nervig. Hoffentlich bleibt alles so stabil

  22. Mein 65 7120/12 hatte auch massiv HDMI Probleme, das scheint tatsächlich besser geworden zu sein. Bisher kein Blackscreen mehr. Auch ist die Schwuppzidität etwas besser, zumindest gefühlt.

    Leider haben die neuen alle wohl kein 3D mehr. Brauch ich zwar nicht oft, aber mit den besseren Philips Brillen aus dem Fachhandel geht es ganz gut. Man muss nur zwingend die Zwischenbildberechnung einschalten, sonst zuppelt das heftig. Ist einfach so ein Willhaben-Faktor. Auf Ambilight würde ich eh nicht mehr verzichten wollen.

    Nutze den TV aber eigentlich auch zu 99% am Wohnzimmer-PC in 4k zum zocken 😀

  23. „Speedevil“
    Dolby Digital geht bei mir auch, aber eben 5.1 nicht. Ich benutze aber auch den Sat-Tuner via Unicable. Kannst du mal testen ob bei Kabel DD 5.1 rauskommt? Dann würde das ja bei mir am Sat-Tuner liegen.

  24. Die sollen auch endlich mal die 6er Version aktualisieren, damit das DVB-T2 HD CI+ Modul für die privaten funktioniert. Ein Unding, dass man jetzt schon mehr als ein halbes Jahr warten muss!

    • Das sehe ich auch so! Das Gerät hat doch einen CI+ Schacht, da muss doch das Modul gehen. Ich verstehe auch nicht warum es ca 1 Minute geht, bevor die Fehlermeldungen kommen. Das muss doch zu fixen sein.
      Ansonsten werde ich das Gerät zurückgeben müssen. Wir haben kein SAT und kein Kabel, daher sind wir auf DVB-T angewiesen, und da dieses ja im Märt abgestellt wird, ist dieser Umstand nicht hinzunehmen!

      Also Philips bitte dringend updaten!

  25. Hallo Toengel.

    Besteht die Möglichkeit, die Im TV Firmware-Archiv aufgeführte QV151E_R0.5.38.28 zum Download zu verlinken?

    Gruß

  26. Hi,

    do you have any ideas when we will get 06.xx.xx software version (with HEVC-Support enabled) for actual 05.38.150 software?

  27. Hallo Leute,

    habe versucht einen 43puk7100 auf die neueste Firmware per USB zu aktualisieren. Jetzt hängt er in einer Endlosschleife.

    So siehts jetzt aus:

    Nach dem Einschalten (auch ohne USB Stick) erscheint kurz das Phillips Logo, dann startet ein Updatevorgang mit Android Logo und Fortschrittsbalken. Nach kurzer Zeit startet der Fernseher neu und die Endlosschleife beginnt.

    Bisher habe ich Folgendes versucht:
    – Einschalten ohne USB Stick
    – Update mit drei verschiedenen neuformatierten Fat32 USB Stick mit dem Update. Er erkennt den Stick, lädt aber nichts (USB LED leuchtet, blinkt aber nicht)
    – Boot mit gedrückter Pfeiltaste (auf Fernsehrückseite): hier erscheint nur das Phillips Logo, sonst passiert nichts. Er greift nicht auf den Stick zu (USB LED blinkt nur kurz beim Einschalten)
    – Downgarde auf vorletzte Version geht auch nicht.

    Hat jemand eine Idee?

    Kann der Fernseher resettet werden oder ein Flash update erzwungen werden?
    Gibt es evt. eine spezielle Datei oder Befehlszeile für den USB Stick?

    Habe den Phillips Support kontaktiert – ich berichte!

    Vielen Dank!

  28. Hallo zusammen,
    habt ihr mit der .150 Firmware auch das Problem, dass man in Kodi kein 3D Modus mehr aktivieren kann?
    HDMI und TV Quelle geht es wie es aussieht aber habe leider keine entsprechenden externen Geräte was 3D angeht.
    Öffne ich die Kodi App kann ich nur noch 2D auswählen der Rest ist ausgegraut.
    Mein Gerät ist ein 49PUK7100/12
    Wenn Ambilight, das top Bild und die Hue Funktion nicht wären, hätte ich das Gerät schon längst wieder entsorgt….

    Danke schonmal.

  29. das zwar nicht, aber wie immer bei Philips wird eine Baustelle repariert und neue kommen hinzu die vorher in Ordnung waren.

    So wie bei mir z.B. das hier:

    Das Einschaltproblem ist weiter verbessert worden und geht jetzt wohl. ABER was nun Fehlerhaft ist….Die Favoritenliste bei SAT wird aller 2-3 Tage gelöscht. Die KABEL Favoritenliste bleibt aber erhalten.
    Na so ein Blödsinn schon wieder……

  30. „Hallotri“
    Hi lach mich nicht aus aber was ist der Unterschied? Also ich habe einen onkyo Receiver angeschlossen der mir Dolby digital anzeigt je nach Quelle und der Ton kommt aus dem Center und die effekte mit Raumklang (zB Hubschrauber fliegt durchs Wohnzimmer) passen auch ?! Das ist ja dann 5.1 oder

  31. Habe auch einen Onkyo Receiver an meinem PUK7100/12. Es wird zwar auch DolbyDigital angezeigt, wenn ich aber die Display Taste am Receiver bzw der Fernbedienung drück, dann zeigt es als Signal nur 2.0 an.
    Zudem wechselt das Display bei einem 5.1 oder DTS Signal auf die entsprechende DD5.1 bzw DTS anzeige.
    Kommt es wie bei der Glotze nur zu einem 2.0 Signal, greift das Pro Logic 2 oder Neo 6.

    Verwende ich Kodi, wird auch ein wirkliches DTS bzw DD5.1 Signal durchgereicht.

    Hab das Update erste am Sonntag durchgeführt, ob ich auch die Probleme mit der Favoritenliste hab, werd ich berichten.

  32. Hallo! System scheint stabiler zu laufen aber ich hatte heute einen Absturz. Es half nur Stecker ziehen beim 65PUS7600. Ab und zu während des Fernsehens über die Dreambox am Hdmi1 Eingang wird das Bild kurz schwarz ist aber 1-2 Sekunden später wieder da. Hoffe das der Fernseher mit den nächsten Updates noch stabiler läuft damit die Abstürze ganz wegbleiben und auch die kurzen Blackscreen Aussetzer ganz wegbleiben. Man kommt sich fast so vor als hätte man kein ausgereiftes Gerät bekommen sondern ein Testgerät.

  33. „Speedevil“
    Ich lach dich nicht aus. Ich möchte nur das mein System funktioniert. Mich würde interessieren ob DD 5.1 bei Benutzung des Kabeltuners funktioniert. Ich habe ja wie schon erwähnt nur den Sat-Tuner in Betrieb. Wenn es beim Kabeltuner funktioniert und beim Sattuner nicht, könnte ich das ja beim nächsten Kontakt mit dem Support mit erwähnen. Das könnte denen dann evtl. bei der Fehlersuche helfen.
    Bei diversen Onlinemediatheken, z.B. Videociety funktioniert DD5.1.

    • Hallo,

      Ja mit dem internen Kabeltuner geht es, Tatort gestern in der Mediathek allerdings nicht…weis jemand wie man die Apps dauerhaft deaktiviert?
      Gestern und heute hat der Tv mega gesponnen sobald das ambilight + Bridge angegangen ist…
      Am liebsten hätte ich ihn aus dem Fenster geworfen, das Ding ist das schlechteste was ich jemals gekauft habe…

  34. Philips hat mir eine austausch Angebot geschrieben ,gegen meine 55pus7600 eine 55PUS7101_12 .
    Soll ich das Angebot annehmen ?
    Ist doch eine hdr plus gerät und ich hoffe stabiler lauft als der pus7600 !
    Hat keine 3d ,aber für mich ist kein nachteil .
    Was glaubt ihr soll ich das Angebot annehmen ?

  35. Wie hast du das geschafft? Ich habe mich bereits mehrfach beschwert und werde jedes Mal nur vertröstet, dass die Entwicklungsabteilung daran arbeitet….
    Swoeit ich weiss, ist der 55PUS7101_12 doch ein Gerät aus der 2016er Serie und hat eine bessere Plattform.. Von sofern wäre das doch kein schlechtes ANgebot meiner Meinung nach..

  36. Was habt ihr angegeben, das man euch den TV ausgetauscht hat (gegen ein anderes Modell).
    Ich habe den 7180 und mir wird immer an der Hotline gesagt „warten sie bis zum nächsten Update!

    Manchmal reagiert der TV nicht auf die Fernbedienung, manchmal startet er einfach neu! Manchmal findet er auch keine Signale über HDMI! 🙁

    • So Freunde, ab heute bin ich Glücklicher Besitzer eines Samsung Smart TV’s zwar ohne 3D aber dafür größer… 🙂
      Philips hat bei meinem Fernseher nach dem zweimaligen austausch des Mainboards einen Totalschaden deklariert und mir eine Gutschrift erstellt…
      ich hatte den 55PUK7150…
      Bei dem Samsung funktioniert Netflix ohne Probleme und auch Amazon Video geht ab dem Augenblick der Anmeldung… 🙂

      Toengel@Alex…vielen Dank für Deinen tollen Support…So manch einer an der Hotline sollte sich ein Stück von Deiner Geduld und Deinem Wissen abschneiden…

      LG
      Yasin

  37. Habe auch den 55PUS7600_12, und dieser TV hat in der Theorie alles was ich will, Ambilight, 4K, 3D, Twin Tuner. Aber solangsam hab ich auch die faxen dicke mit dem Teil. Es ist einfach lächerlich, dass sie die Software nicht einigermaßen gebacken bekommen. Bei Kleinigkeiten sagt keiner was aber die Probleme, die hier mit dem Modell auftreten, sind critical…. Ich wäre zB nicht zufrieden mit einem Austausch wie oben erwähnt, da ich dann auf 3D verzichten müsste und mittlerweile ne recht große Sammlung habe. Wieso ist Philips eigentlich quasi weg von 3D ? Mann…die sollen echt mal ihre scheiß Software fixen, das kann ja wohl net so schwer sein. Vorallem befinden wir uns hier nicht 1-3 Monate nach Release sondern schon *ein wenig* darüber……..

  38. Nachdem ich mit jetzt zum x-ten mal mit dem Support rumgeschlagen und beschwert habe, bekam ich gerade eine Mail vom Support, dass der fehlende DD5.1 Sound über Optisches Kabel usw. kein technisches Problem seien und somit nicht gelöst werden könne.
    Man bietet mir deshalb an, meinen PUK7100/12 gegen ein 49PUS6551/12 einzutauschen.
    Was haltet ihr davon?
    Soll ich das Angebot annehmen oder ist das einfach ein Tausch zwischen Not und Elend

      • Danke für die schnelle Antwort.
        Dann werd ich das wohl tun 🙂
        Jemand schon Erfahrungen mit dem Gerät oder ist es erst mal nur Anhand der technischen Daten?

          • Support hat sich heute gemeldet.
            Nächste Woche kommt ein qualifizierter Servicepartner vorbei und tauscht das Gerät.
            Werde weiter berichten.

            • So. Seit heute früh Besitzer des 49PUS6551.
              Ich muss sagen, ich bereue es bis jetzt absolut nicht.
              Menü und Reaktion im allgemeinen viel flüssiger und schneller.
              Kein Vergleich zu vorher.
              Auch das Umschalten der Sender, trotz HD+ Karte geht viel schneller.
              Bisher, trotz viel Einstellen, rumklicken und Apps installieren keinen einzigen Hänger oder Crash.
              Ton wird über den Optischen Anschluss vernünftig ausgegeben.
              Da verzichte ich gern auf die 3D Funktion.
              In komplett Schwarz hätte er mir zwar besser gefallen aber man kann ja nicht alles haben 😀

              Meine Bildeinstellungen vom 49PUK7100 konnte ich grundlegend so übernehmen. Mit den Standards ist das Bild schlichtweg mist.

              Fehlt bei Philips nur noch eine Software, um die Senderliste am PC zu bearbeiten 😀 Aber ging auch von Hand, wenn auch zeitaufwändig.

              Soviel mal dazu..
              Man muss den Service wohl nur lang und sachlich nerven, dann scheinen die auch drauf einzugehen.

  39. Habe auch schon im Netz gesucht aber bis jetzt nichts gefunden. Wenn jemand einen link für die neue Software gefunden hat wäre das toll. Die Änderungen hören sich ja gut an.

Kommentar verfassen