Philips Firmware Update

Philips: Neue Firmware für 2014er TV-Serien (TPN141E/QN141E/QN143E: 3.076)

Tachchen,

es gibt eine neue Firmware für die 2014er Philips TV-Modelle /-Fernseher folgender TV-Serien:

Changelog:

QN143E_014.003.076.128 (Date published: 2016-10-27)
QN141E_012.003.076.128 (Date published: 2016-10-27)
TPN141E_010.003.076.128 (Date published: 2016-10-27)

  • Improvement on channel update message [Russia]
  • Improvement on HbbTV stability
  • Improvement on VoD Maxdome
  • Translation issue [Russia]
  • Clock improvement in SMTV
  • Improvement in HUE setup
  • Improvement in PVR recording [France]

WICHTIG:

  • Es empfiehlt sich, nach erfolgreicher Installation (also wenn der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen (vorher natürlich in Standby bringen).
  • Erfahrungsthread im Philips-Forum: QN143E, QN141E, TPN141E
  • Technisches Feedback im Philips-Forum: QN143E, QN141E, TPN141E

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

9 thoughts on “Philips: Neue Firmware für 2014er TV-Serien (TPN141E/QN141E/QN143E: 3.076)


  1. Weiss jemand welche TV-Marke aktuell etwas ähnliches anbietet wie Philips mit JointSPACE damals?

    Ich habe bei meinen Eltern einen alten Philips-Fernseher, wo Fritz!Box & Raspberry PI zusammen eingehende Anrufe auf dem Display anzeigen. Mit welchem OS (Tizen/WebOS/AndroidTV) lässt sich sowas heutzutage machen?

    Ich möchte also konkret Texte und Bilder als Overlay auf dem aktuell angezeigten Fernsehkanal erscheinen lassen.

Kommentar verfassen