Philips: Informationen zum Hardware-Upgrade-Kit für 2013er, 2014er und 2015er TVs

Philips: Hardware-Upgrade-Kit
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 27)
Loading...

Tachchen,

nachdem ich mich 1,5 Jahre zu dem Thema Hardware-Upgrade-Kit für ältere Philips TVs zurückgehalten habe und nicht ins Detail gegangen bin, habe ich mich jetzt entschieden, meine über diese Zeit gesammelten Informationen in einem Blogeintrag zusammenzufassen.

Kurz (tl;dr): für bestimmte Philips TV-Serien/-Modelle gibt es ein Hardware-Upgrade-Kit, bei dem das Mainboard, WLAN-Modul und Fernbedienung getauscht werden und man erhält ein aktuelles Android TV (Nougat für FullHD-TVs, Oreo für UHD-TVs). Die Hardware basiert dabei auf 2016er Philips TVs. Jedoch gibt es ein paar gravierende Bugs.

Aber von vorn – was steckt nun im Detail dahinter?

weiterlesenPhilips: Informationen zum Hardware-Upgrade-Kit für 2013er, 2014er und 2015er TVs

Philips 2014: Die 8109, 8159 und 8209 TV-Modelle

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

hier folgen alle Informationen zu den 2014er Philips TV-Modellen 8109, 8159 und 8209 . Weitere Informationen werden nach und nach hinzugefügt.

Allgemeines:

Besonderheit dieser Serie:

    • Quad Core
    • Android-Platform 4.2.2 (Jelly Bean)
      • Vor-Installierte Apps: Google Chrome\u2122, Browser, Search, Voice Search, Google\u2122Play Movies, Google\u2122 Play Music, YouTube
      • Google PlayStore Apps: TV Libraries, TV Player, viele weitere, die auf TVs funktionieren…
    • Twin-Dual-Tuner mit zwei CI-Plus-Slots
    • eingebaute TV-Kamera
    • 1,6 GB interner Android-App-Speicher (Wobei man sagen muss, dass nicht jede App aus dem Google Store installiert werden kann \u2013 es findet eine Vorfilterung statt. Ist auch sinnvoll, da der TV ja keine Touch-Oberfläche hat.) Speicher kann via USB-HDD erweitert werden.
    • Steuerung von Android-Spielen via PC-Game-Controller möglich
    • Fernbedienung mit Mikrophon für Google Voice, Pointer, Tastatur
    • Gestensteuerung
    • Ambilight kann mit den HUE-Lampen kombiniert werden
    • Neuer Ambilight Modus für Gamer
    • Perfect Pixel HD, 800 Hz Perfect Motion Rate, Micro Dimming Pro, Local contrast, Perfect Natural Motion, Super Resolution
    • Dual-Band WLAN mit 5 GHz Unterstützung
    • Premium-Konvertierung von 2D auf 3D
    • DTS Premium
    • Unterschiede 8109 zu 8209
      • 8109: silberner Rahmen
      • 8209: weißer Rahmen
    • Unterschied 8109 zu 8159
      • 8109: Edge Feet (Fuß links/rechts), Ambilight 4
      • 8159: Fuß mittig, Ambilight 4
Philips 2014: 8109, 8159, 8209 Series
Philips 2014: 8109, 8159, 8209 Series
    • Umgerüstete R1-Modelle laufen mit 2016er Hardware und Software (QM164E) der 5501er Serie

Modelle – 8109

Modelle – 8159

Modelle – 8209

Bilder der Modelle: 8109

Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series
Philips 2014: 8109 Series

Bilder der Modelle: 8159

Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series
Philips 2014: 8159 Series

Bilder der Modelle: 8209

Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series
Philips 2014: 8209 Series

Toengel@Alex

Update 1:

8159er Modelle hinzugefügt

Update 2 (30.4.2014):

Bilder und Links hinzugefügt

Update 3 (4.5.2014):

Links hinzugefügt

Update 4 (1.9.2014):

Fehler korrigiert, Links aktualisiert