Philips 2017: Google Assistant built-in

Philips: Google Assistant wird in Philips Android TVs integriert

3.4 (7x abgestimmt)

Tachchen,

zur IFA 2017 wurde angekündigt, dass der Google Assistant in Philips TV-Modelle /-Fernseher integriert wird. Dies wird durch den Wechsel auf Android TV 7 geschehen.

Philips 2017: Google Assistant
Philips 2017: Google Assistant

Philips TV-Geräte, die kein Mikrophone in der Fernbedienung eingebaut haben, können die Goolge “Android TV”-App hierfür nutzen. Am Anfang wird nur Englisch als Sprache unterstützt. Weitere Sprachen kommen nach und nach – das hängt von Google ab.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel) / Facebook (@PhilipsToengel)

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog - Logo (256x256px)

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Themen rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Unterstützen kannst du diesen Blog beim Einkauf über Amazon oder via Spende für die Kaffeekasse.

14 Gedanken zu „Philips: Google Assistant wird in Philips Android TVs integriert“

  1. Hallo,

    ist es mit erscheinen des Google Assistent möglich den TV über Google Home zu steuern per Sprachbefehl? OK Google – schalte TV an usw.

    Gruß

    Antworten

Schreibe einen Kommentar