Philips: Neue Firmware für 2014er Android-TV-Serien (AND1E: 7.57.1)

(x abgestimmt)

Tachchen,

es gibt eine neue Firmware für folgende 2014er Android-TV-Serien:

<productid>AND1E</productid>
<softwareversion>AND1E.0.7.57.1</softwareversion>
<dateofthebuild>05/08/2014</dateofthebuild>
<timeofthebuild>22:27:43</timeofthebuild>

AND1E-0.7.57.1 (Date published: 2014-08-13)

  • Fix on HDMI EasyLink
  • Further Improvement in CAM Detection
  • General stability improvement

WICHITG:

  • Es empfiehlt sich, nach erfolgreicher Installation (also wenn der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen (vorher natürlich in Standby bringen).
  • Erfahrungsthread im Philips-Forum: …
  • Technisches Feedback im Philips-Forum: …

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

5 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware für 2014er Android-TV-Serien (AND1E: 7.57.1)”

  1. Ja, das stimmt schon. Ich hab hier mal eben kurz was dazu geschrieben. Hab den selben Fehler wie dort beschrieben (mit Bild).

    http://bilder.hifi-forum.de/medium/696537/dunkler-balken-philips-65pus9809-12_759992.jpg
    http://www.hifi-forum.de/viewthread-152-11864.html

    Es ist ein ca 20cm breiter dunkler Balken horizontal. Wenn ich zu 3D wechlse, ist er komplett weg. Switche ich wieder zu 2D, bleibt er weg für ca 2 Sekunden, dann scheint das Bild sich insgesamt wieder etwas abzudunkeln und der Balken ist weider da.

    Helligkeit am TV usw alles schon manuell umgestellt, aber der Balken bleibt.

    Ich hab gehofft, das es evtl. mit nem downgrade weg geht, bzw downgrade -> upgrade.

    Danke

    • Tachchen,

      ich hoffe, du hast noch Garantie… das ist sind die ersten Erscheinungen des Backlight-Ausfalls… kann nicht repariert werden… nur das komplette Panel kann ersetzt werden (welches es aber eigentlich nicht mehr gibt)… Jedenfalls hilft kein Downgrade… ist ein kommender Hardwaredefekt…

      Toengel@Alex

Schreibe einen Kommentar