Philips: Neue Firmware für 2013er TV-Serien 32×8, 4xx8 und 50×8 (Version 3.1.0.1) – Update 1

Philips: Neue Firmware für 2013er TV-Serien 32×8, 4xx8 und 50×8 (Version 3.1.0.1) – Update 1

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Philips hat eine neue Firmware für die 2013er TV-Serien:

veröffentlicht.

Changelog:

TPM1013E_003.001.000.001 (Date published: 2013-12-12)

  • Sami Subtitle [SF Anytime app]: Sami subtitles are not displayed during movie playback
  • No video when playback MPEG-DASH clear content but audio is heard
  • Implement NetTV library V2.08
  • Ziggo E-sticker icon update
  • Issue fix: TV not waking up from standby when setting a PVR
  • Issue fix: DVB-S/ set does return to last program status after stand by
  • Issue fix: TV boots up with no picture, only audio, when switched on from loungelight.
  • Issue fix: SmartTV hangs after 5-10 sec rewinding
  • Issue fix: Russian Cyrillic “абвг” letters isn’t working in SMART TV Internet browser

WICHTIG:

  • Es empfiehlt sich, nach erfolgreicher Installation (also wenn der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen (vorher natürlich in Standby bringen).

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1 (14.2.2014):

Es gibt eine neue Firmware 3.2.0.1

24 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware für 2013er TV-Serien 32×8, 4xx8 und 50×8 (Version 3.1.0.1) – Update 1”

  1. Absolute Katastrophe diese Firmware: hbbtv funktioniert nur ohne angeschlossene Festplatte. Aufnahmen oder Timeshift nicht möglich, Lautstärkebalken geht erst 60 sek. nach dem Einschalten, tv total träge als vor dem Update, mit Festplatte stottert die Aufnahme, Aufzeichnungen nicht brauchbar, das war dann nach 25 Jahren mein letzter Philips. Wartete 6 Monate auf eine brauchbare Firmware. Jetzt geht weniger als beim Kauf. Somit wundert es mich nicht: in unserem Expert Markt haben sie das komplette Philips TV-Sortiment rausgeschmissen. Wen wunderts …. Schade, aber so wird Philips vom Markt verschwinden …

  2. Testen die bei Philips eigentlich nicht, ob ihre Updates funktionieren ? Wie kann man sowas online stellen. Finger weg. Absolute vor-beta-version im vor-alpha stadium diese Firmware.

  3. Habe einen 46PFL3208K und kann die Vorgängermeldungen nicht bestätigen.
    HbbTV geht bei mir mit angeschl. USB-Stick (32GB), Aufnahme funktioniert, endlich funktionieren die angeschl. Funktastatur und Maus ohne Gehänge und Geruckel. Operabrowser läuft deutlich flüssiger als mit vorheriger FW.
    Lautstärkebalken geht komischerweise nur bei nicht HbbTV fähigen Sendern, beeinträchtigt aber die LS Reglung nicht, kann man mit leben, sollte aber nachgebessert werden.
    Fazit bisher, das Einspielen des FWUpdates war für mein Gerät ein deutlicher Gewinn.

  4. Hallo wusste nicht wo ich mein Problem äußern kann vielleicht hilft mir hier jemand weiter…

    Habe mir gestern die Bose Cinemate 1sr gekauft…nun schau ich gerade Narnia auf Pro7 Hd und ich könnt sowas von kotzen mit diesen Tonaussetzern. Hab ein Philips
    47pfl 7456 er wird nächste Woche 2 Jahre mittlerweile war schon zum zweiten Mal ein Techniker da erst ein Tonpfeifen dann halbes Jahr später hat sich der TV einfach aus und ein geschaltet von allein neue Platine jetzt 3 Wochen drin vom Techniker inkl. neuen Update. Überlege jetzt das scheiß Ding zu Media Markt zu karren.

    Was kann ich tun damit die Tonaussetzer verschwinden? Oder Philips entsorgen?

    Bitte helft mir

  5. Habe bei meinem 40 PFL4418k das Update aufgespielt und mal geht was und den nächsten Tag geht nichts (HbbTV) . Lautstärkeregler ist auch verschwunden. Habe nun mittlerweile alles versucht, TV neu eingerichtet,Senderliste wieder aufgespielt, aber er macht was er will.
    Bin sehr enttäuscht und hoffe nun auf Antwort von Mediamarkt, das Gerät wieder zurückzunehmen.

  6. So, melde mich heute bestimmt zum letzten mal. Habe die Schnau….voll von Philips.
    HbbTV geht immer noch nicht, Aufnahme ist auch fehlgeschlagen und Wlan-Verbindung funktioniert auch nicht mehr. Jeden Tag ist etwas anderes. Völliger Schrott was die Software angeht, also Finger weg von Philips. Der Support von Philips antwortet schon über 1 Woche nicht auf Anfragen,wahrscheinlich sind die jetzt überlastet nach dem Update.Dennoch schöne Weihnachten…

  7. Hab hier die ultimative Lösung für das Probelm: Hab den Philips postwenden an Amazon zur Gutschrift zurück gesendet, Geld erhalten und mir nen Panasonic gekauft. Absolut super Teil. Keine Softwareprobleme, schnelles Menü und alles geht. Auf Nimmerwiedersehen Philips. Rate jedem von Philips ab und werde das Internet mit Negativberichten von meinen Erfahrungen mit Philips „überschütten“. Irgenwie muß man das dem Schlamp…laden“ Philips ja „heimzahlen“ …

    • Da muss ich dir total Recht geben, das ist wohl die beste Lösung.
      ich komme mir von Philips auch total verarscht vor.
      Ich habe meinen TV nun schon seit 3 Monaten und versuche ihn wieder los zu werden, wurde bis jetzt immer vertröstet auf das Update, nun habe ich es und es funktioniert gar nichts mehr so wie es sein sollte. Selbst mein Blurayplayer (auch Philips) fängt an zu spinnen, ich kann keinen Ton regulieren wenn er läuft. Die Fernbedienung reagiert auch nicht auf Eingaben.
      Ich könnte die ganzen Geräte aus dem Fenster schmeißen , nur es ist gerade kurz vor Weihnachten und da würde ich ohne was dastehen.
      Philips verkauft absolut unausgereifte bzw überprüfte Geräte und der Kunde ist der Dumme.
      Um alle Fehler herauszufinden braucht mann mehrere Tage.
      Einige Sachen funktionieren eventuell 2 Tage und plötzlich geht nichts mehr.
      Google-play music wird auch nicht unterstützt im Heimnetz, andere Geräte haben kein Problem damit.
      Festplatte funktioniert mal und mal nicht. HbbTV ist genau dasselbe, Ich glaube die zwei verstehen sich nicht. Ziehe ich die Festplatte ab, geht HbbTV wieder,aber höchstens 2 Tage,danach ist es spurlos verschwunden. Andererseits geht die festplatte wieder auch mit PVR Aufnahme.
      Ein absolutes Chaos, totaler Schrott.
      Sollte Philips mich noch länger hinhalten werde ich wohl meine Rechtsschutzversicherung einschalten,damit die das Gerät wieder zurücknehmen.
      PS: Ich liebäugle auch mit Panasonic.

  8. 32PFL5008K/12
    Nach letztem Update kein abspielen alter Aufnahmen möglich, Aufnehmen geht mal oder nicht. Smart Tv wird gelegentlich als Demo angezeigt und bis der TV selbst nach dem Einschalten nutzbar ist, dauert es noch länger als sonst schon. …usw…

    • So ist es bei mir auch,mal gehts mal nicht. Neuerdings hängt sich sogar die Fernbedienung auf und es bleibt nichts anderes übrig als den Fernseher vom Strom zu trennen. Lautstärkeregelung wird garnicht angezeigt und bleibt ebenfalls ab und zu hängen.

  9. Habe Philips seit 2009, 4x 9000er, 1x 7000er und einen 4000er, Der Verfall der Qualität ist dramatisch. Habe jetzt auch einen ersten Panasonic. Dessen Software ist einfach perfekt, nicht eine einzige Macke.

    Gruß Willi

  10. 24PFl4228K/12
    Anfang Januar erstanden und nach dem Update nur noch………
    Habe seit 2009 Philips-LCD, die eigentlich auch das tun, was sie sollen. Aber dieses Update spottet jeder Beschreibung. Die Krönung ist dann auch noch der Philips-Support.

    @Toengel:
    Die Firmware TPM1013E_002.030.000.001 (Date published: 2013-10-02) soll wohl funktionieren.
    Ist die schon hinter einem der Firmware-Links hinterlegt? (ich habe sie nicht gefunden).

    Gruß Jörg

  11. Jetzt funktioniert mein CI-Modul wieder, nochmals vielen Dank an Toengel für die schnelle Hilfe zum downgrade. Der Philips-Support sah sich nicht in der Lage, mir zu helfen und hat dafür auch insgesamt 3 Wochen benötigt für die Antworten auf 2 mails und einen Anruf.
    Grüße Jörg

  12. Hallo,

    sollte das Update nicht auf für meinen Fernseher 55PFL4908K/12 Verfügbar sein? Leider gibt es nur 002.030.000.001. Wenn ich auf Versions History klicke bekomme ich allerdings einen Changelog wo auch Version TPM1013E_003.000.000.001 (Date published: 2013-10-14) drin steht.

    http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/cpcontent.pl?ctn=55PFL4908K/12&dct=FUS&did=ENG&reldct=FHI&scy=DE&slg=DEU

    http://www.p4c.philips.com/cgi-bin/dcbint/cpindex.pl?slg=de&scy=at&ctn=55PFL4908K/12

    Vielleicht kannst du mir helfen.

    Danke

    Grüße

    • Tachchen,

      du kannst auch die 3.1.0.1er nehmen (z.B. von einem 5008). Aber viele berichten über Probleme (z.B. ist gleichzeitig HbbTV und USB-Recording derzeit nicht möglich).

      Toengel@Alex

          • Schade, das wahr wohl ein Satz mit X….

            – Firmware Update erfolgreich
            – 40 Sekunden nach start funktioniert die Fernbedienung nicht mehr
            – Downgrade erfolgreich :).

            Danke trotzdem für die Hilfe.

Kommentare sind geschlossen.