Philips 2012: Alle Informationen zur 5500er TV-Serie (Update 12)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

die 5500er TV-Serie des 2012er Jahrgangs. Weitere Informationen werden folgen.

Update 9 und 11 (1.4.2012 und 1.5.2012):

Unterschiede zwischen den Modellen der 5007 und 55x7er Serien:

Philips 2012: 5xx7 Series
Philips 2012: 5xx7 Series

Update 10, 12 (2.4.2012, 23.9.2012):

xxPFL5507:

xxPFL5527:

xxPFL5537:

Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series
Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series
Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series
Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series

Update 1:

Philips 2012: 5xx7 Series
Philips 2012: 5xx7 Series

Update 2:

Datenblatt 40“

Update 3:

Links zum 40- und 46-Zoll-Gerät

Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series
Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series
Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series
Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series
Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series
Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series
Philips 2012: 55x7 Series
Philips 2012: 55×7 Series

Update 4 (28.2.2012):

Viele Links hinzugefügt

Update 5 (10.3.2012):

M-Modelle hinzugefügt

Update 6 (21.3.2012):

46PFL5527K/12 hinzugefügt

Update 7 (22.3.2012):

32PFL5507T/12, 40PFL5507T/12, 46PFL5507T/12 hinizugefügt

Update 8 (30.3.2012):

55PFL5537K/12, 55PFL5527K/12, 55PFL5507H/12; 55PFL5507K/12; 55PFL5507M/08;

Update 11 (1.5.2012):

55PFL5507T/12, 55PFL5527 (H, K, M, T), 46PFL5527 (H, K, M, T), 40PFL5527 (H, K, M, T), 55PFL5537 (H, K, M, T), 46PFL5537 (H, K, M, T), 40PFL5537 (H, K, M, T)

Update 12 (23.9.2012):

Links und Video aktualisiert.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

54 Gedanken zu “Philips 2012: Alle Informationen zur 5500er TV-Serie (Update 12)

  1. mahlzeit! 🙂

    ich finde die 5007 serie überflüssig, so kostet „nur“ 30-40 weniger als die 5507 Serie. 😮
    Hätte Philips sich sparen können.

  2. seit ein paar Tagen habe ich den neuen Philips 32PFL5507K/12, mein erster „Flat-TV“, leider
    bin ich vom Bild enttäuscht, mein kleiner Philips 15PT6807 zeigt da ein deutlich angenehmeres kontrastreicheres Bild, zwar ist das Bild brilliant und die HD-Programme, insbesondere Naturaufnahmen machen richtig Spaß, aber ich bekomme über die verfügbaren Einstellungen (Smart Bild, PixelPlusHD usw….) einfach kein klares natürliches Bild hin, auch im direkten
    Vergleich mit meinem PC-Monitor Samsung P2270HD zeigt sich z.B. das Weiß eher als Grau und die Farben sind unnatürlicher, auch die aktuelle Firmware brachte keine Besserung, tja werde ihn wohl zurückschicken oder hat jemand eine hilfreiche Idee?

    achja: die Fernbedienungunterseite ist so „gerundet“ das sie kaum richtig zu greifen ist, schade!

      • Interessante Seite mit vielen nützlichen Infos.
        Habe mir den 46pft5537/k12 bestellt und habe noch Fragen, welche von den faq’s von Philips nicht beantwortet werden… (klar ;-] )
        Ist es möglich (alternativ zu den aufgelisteten Brillen) auch XpanD X104 für den 46/5537 zu nutzen? Habe gelesen, das die Philips PTA517 nichts anderes als Xpand X103 sein sollen… Daher wäre es nur logisch nachzufragen, ob die Weiterentwicklung X104 genauso gut zu verwenden wären. Gibt es eine Kaufempfehlung/Bewertung dazu?

        Würde mich über eine Antwort sehr freuen. DANKE!!!

        LG Bioprenanzug

      • Danke, habe inzwischen die PTA50800 in Gebrauch. Warum ist bei der Verwendung der 3d-Brille das Bild „angegraut“ ? …. Ist das normal oder hätte ich eine andere nehmen müssen?

  3. was bedeutet der Buchstabe ( H,K,T, M ) hinter der typenbezeichnung. gibt es da nochmal unterschiede.
    danke schon mal

  4. was ist denn eigentlich der unterschied zwischen den 5507ern und den 5537ern? ich finde dazu im ganzen www. keine aussage 🙁

      • Hallo zusammen,
        versuche auch gerade was über den Unterschied 5507 zu 5537 herauszufinden. Nach obiger Tabelle besteht der Unterschied nur aus der Rahmenfarbe und der Wattzahl vom Ton. Allerdings gibt Philips beim 5507 die Wattzahl mit 2×10 an… (in der Tab oben steht 2×15). Bleibt zu vermuten, dass der Ton beim 5537 etwas besser rüberkommt, oder?

        Gruß
        petumi

  5. habe nun einen 5507, das einrichten war ok, hat alle angeschlossene geräte wurden gefunden, beim programmsuchlauf gab es auch keine weiteren probleme alle sender ob über kabel oder dvbt wurden gefunden. das umschalten auf ein anderes programm ist etwas träge, aber bei einem fernseher der schon ein computer ist muss man sich wohl daran gewöhnen. bild ist auch klasse aber kein wunder hatte vorher einen 10 jahre alten plasma.
    nun zwei fragen
    wie kann ich die programme sortieren
    hat einer schon erfahrung mit einem ci+ slot gemacht, welchen kann man nehmen
    danke schon mal werde mich nochmal melden wenn das gerät unter meiner kontrolle ist

  6. Welche 3d Brille würdet ihr empfehlen für den 55″ 5507 Philips!gibt es einen Grund sich -nicht- für die PTA 518 zu entscheiden?-denn momentan denke ich das ich mir diese kaufen werde!

  7. Welche Unterschiede gibt es bei den 3D Shutterbrillen. Die 508er ist sehr günstig. Welche unterschiede gibt es zwischen den 50x und 51x . Sind die 507er oder 517er nur aus einem älterem Baujahr. Haben die neueren Brillen Neuerungen erfahren , wenn ja welche. Habe den 55PFL5507K. Laut Datasheet passen nur die 507er oder 517er ….Kann ich auch die 508er oder 518er problemlos verwenden?

    • Tachchen,

      schau doch mal in die Datenblätter von den PTA5x8 – dann weißt du, welche TVs von denen unterstützt werden… Unterschiede zwischen 50x und 51x sind Tragekomfort und Batterie/Akku. 5×7 = 2012er, 5×8 = 2013er.

      Toengel@Alex

  8. Servus,

    habe einen Philips 40 PFL 5507K und habe ein Problem mit dem HDMI-ARC Anschluss.
    Mein externe Soundbar ( Panansonic SC HTB 20 ) ist daran angeschlossen und gibt sämtliche Audioquellen die an meinem TV angeschlossen sind ohne Probleme wieder, jedoch nur wenn ich im TV-Menu auf Stereo geschalten habe. Sobald ich auf Mehrkanal umstelle, bzw sobald meine Soundbar von selbst auf Dolby Digital umstellt (z.B. bei PS 3 Spielen ) , wird der Ton kurze Zeit wiedergegeben und bricht auf einmal ab und es ist nur noch ein dumpfer Ton aus den Soundbar-Lautsprechern zu hören. An der Soundbar selbst kann es nicht liegen, da ich die PS 3 schon direkt an die Soundbar angeschlossen habe und dabei der Dolby Digital Ton ohne Probleme wiedergegeben wurde. Nun vermute ich das es an dem HDMI-ARC Anschluss liegen könnte.
    Ist ein solches Problem Euch den schon bekannt ?

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen!
    Ach ja, aktuelle Software (96.0) ist drauf.

    Mit freundlichen Grüßen
    Bodo

  9. Hallo habe einen Philips 32pfl 5507K/12
    Und folgendes Problem:
    Seid heute Abend lässt sich TV nicht mehr einschalten weder per Fernbedienung noch per Knopf am Gerät.
    Hab ihn mehrfach komplett vom Strom genommen und sämtliche Geräte (usb-stick u. Chromcast) abgezogen. Wenn ich ihn wieder an den Strom anschließe kommt für einige Sekunden eine Art Sanduhr die dann verschwindet und der TV eigentlich wieder abschaltet. Das Display bleibt schwarz und auch die rote Standby Leuchte bleibt dunkel….
    Gestern Abend ging der TV noch Tadellos. Habe ihn gestern ganz normal ausgeschalten also Standby….
    Hat einer von euch eine Idee was ich tun könnte?

    • Tachchen,

      alle Kabel ziehen – auch SAT etc… dann Strom reinstecken und 5 Minuten warten, dann einschalten… geht er dann an? Kommst du ins Menü?

      Toengel@Alex

  10. SAT war noch nie angeschlossen…. habe nur einen einfachen Kabelanschluss.
    Komme leider in gar nix( Kein Menü etc)
    Das einzige was funktioniert ist: down-taste gedrückt halten beim einstecken vom netzstecker dann komm ich in eine art Update-Menu…hier kann ich den unter der Taste Options den software-stand sehen

    • Tachchen,

      das Menü ist gut. Damit kannst du die Firmware installieren. Lade dir die neueste herunter. Erstelle auf einem USB Stick einen Ordner mit dem Namen „UPGRADES“ und kopiere dort die Autorun.upg rein. USB an den TV und dann so starten, daß das Menü wieder kommt. Dann das Update installieren.

      Toengel@Alex

  11. Habe mich schon durch deinen blog geforstet und nach Updates gesucht…. aber die einzigen die der TV erkennt sind diese Beiden hier:

    https://ssl-account.com/owncloud.toengel.net/index.php/s/cf6831bae3556eada47752b22905b64f

    https://toengel.net/philipsblog/2012/02/17/philips-2012-alle-informationen-zur-5500er-tv-serie/
    und hier die Manual Update Software

    Diese Beiden habe ich jetzt schon via usb-stick in der von mir oben beschrieben weise (downtaste gedrückt usw…) aufgespielt. aber keine veränderung nach dem ich den Tv wieder ausschalte kommt keine reaktion beim versuch wieder einzuschalten. Nur halt wenn ich ihn wieder vom Netz nehme schaltet er sich ein und dann kommt wieder die Sanduhr….

  12. Welche ist denn die neuste? Habe schon über Philips-Support eine heruntergeladen…. Aber diese erkennt der TV nicht. Bringt immer keine Software vorhanden bzw. Stick leer ….Habe so gemacht wie du beschrieben hast.

  13. Habe ich gemacht…. Immer wieder Meldung keine Software vorhanden, Stick leer, habe auch schon einen anderen Stick probiert. Immer wieder das selbe

  14. Ich weiß langsam echt nimmer was man noch machen kann…..?
    Das komische ist das die 2 obengenannten Updates laufen… (Standby-Update u. Manual Update Software)

    • Tachchen,

      kannst du rausfinden, welche Software denn jetzt aktuell drauf ist? Installier mal nicht die Neueste. Nimm mal z.B. die 100.0 aus meinem Archiv. Formatier den Stick mal mit FAT (nicht FAT32)…

      Toengel@Alex

  15. Hallo, ich habe einen 46 PFK 5507/K12. Das Gerät lässt sich nicht mehr per LAN mit dem Heimnetz (Router Fritzbox 7390) verbinden um mit dem TV ins Internet zu kommen bzw. Apps zu benutzen. Vorher ging alles (außer maxdome App – aber dafür haben die ja den Chrome zur Verfügung gestellt). Hab schon alle Tricks wie Speicher bzw. übers Menü löschen, TV vom Netz mit Pausen vom Netz nehmen und wieder anschließen. Nichts der gleichen klappt oder geht da mittlerweile garnichts mehr mit smart TV und so? Ich bin auf weitere Lösungen gespannt.

Kommentar verfassen