Philips: Neue Firmware 91.0 für 4000er bis 5500er TV-Serien (2012)

Philips: Neue Firmware 91.0 für 4000er bis 5500er TV-Serien (2012)

()

Tachchen,

Philips hat für die 2012er TV-Serien 4000, 4300, 5000 und 5500 eine neue Firmware veröffentlicht: Version 91.0:

Q554E-0.91.0.0_bld19e Generation date: 08/08/2012 15:26:37

Q554M-0.91.0.0_bld19b Generation date: 08/08/2012 00:19:37

Q554E_0.91.0.0 (Date published: 2012-08-16)
Q554M_0.91.0.0 (Date published: 2012-08-16)

  • E-Sticker update for 26PFL4007 models.
  • Unable to play rented movies from online video store.
  • Half of the picture is cut-off when you switch from 3D content to analogue channel.
  • TV has slow response to play the files from USB or PC through DLNA.

WICHTIG: Wenn als TV-Menüsprache Portugiesisch eingestellt ist, befolgen Sie die untenstehenden Anweisungen:

  • Nachdem Sie das USB-Flash-Laufwerk an den Fernseher angeschlossen haben, warten Sie 30 Sekunden. Die Softwareaktualisierung startet automatisch.
  • Wenn die Software-Aktualisierung nicht automatisch startet, trennen Sie das Netzkabel von der Steckdose. Entfernen Sie nicht Ihr USB-Flash-Laufwerk. Warten Sie eine Minute, und schließen Sie das Netzkabel wieder an. Die Software-Aktualisierung startet automatisch.

Es empfiehlt sich, nach der erfolgreichen Installation (also NACHDEM der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen!

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

2 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware 91.0 für 4000er bis 5500er TV-Serien (2012)”

  1. [40PFL5537K]
    Hallo!
    ich habe Doppelkonturen (weißer Rand bei den Konturen, bei größeren weißen Zahlen, Schrift) bei ARD ZDF/HD (besonders bei Nachrichten oder Küchenschlacht z.B.) woran kann das liegen, irgendwelche Einstellungen die ich noch nicht gefunden habe?
    Wenn ich auf Sat1HD oder Pro7HD umschalte ist das Bild dagegen einwandfrei.
    Kann ich irgendwie den TV zwingen ARD-HD usw. über das CI-Modul laufen zu lassen?
    Wozu dienst die Einstellung Bildschirmränder?
    Danke und Grüße!

    (üübrigens Facebook/Twitter-Connect funktioniert bei mir nicht)

    • Tachchen,

      einfach mal die Schärfe runtergegulieren auf 1-2…

      ARD-HD kommt überall kostenfrei und ohne Verschlüsselung – somit brauchst du dafür nicht mal ein CI-Modul

      Bildschirmränder: da werden einfach die äußersten Pixelreihen ausgeblendet. Hättest du auch einfach mal probieren können 😉

      Facebook/Twitter: hast du JS aktiviert im Browser?

      Toengel@Alex

Schreibe einen Kommentar