Philips P5 Perfect Picture Engine

Philips 2020: P5 Generation 4 mit erweiterter KI (AI+) im Detail

(x abgestimmt)

Bisher keine Bewertungen vorhanden.

Tachchen,

im Januar dieses Jahres wurde die vierte Generation der Philip P5 Picture Processing Engine vorgestellt, die erste KI-Elemente beinhaltete. Bereits damals wurde erwähnt, dass es in diesem Jahr weitere Verbesserungen noch geben wird (über die aber damals eigentlich noch nicht gesprochen werden sollte). Erst kürzlich habe ich diese wieder aufgreifen können. Folgend die Veränderungen der P5-Generationen im Schema, welche die Upgrades der neuesten P5 Generation 4 mit AI+ mit darstellt.

Hier ein Überblick über die verschiedenen P5-Generationen (Klick zur Vergrößerung):

Philips: P5 Gen 1 vs. P5 Gen 2 vs. P5 Gen 3 vs. P5 Gen 4 AI vs. P5 Gen 4 AI+
Philips: P5 Gen 1 vs. P5 Gen 2 vs. P5 Gen 3 vs. P5 Gen 4 AI vs. P5 Gen 4 AI+

Der P5 Generation 4 mit AI+ hat einen leistungsfähigeren Chip, um die neuen Upgrades bewerkstelligen zu können:

  • P5: Source Perfection
    • AI Smart Bit Enhancement 2.0 (Anti-Banding Verbesserung )
  • P5: Perfect Sharpness
    • Neu: AI Machine Learning Sharpness
      • P5 AI+: lokales KI-Schärfen bestimmter Regionen
  • P5: Perfect Contrast
    • Verbessert: Perfect Natural Reality (v3.0)
  • Verbessert: AI Demo Modus
  • Neu: Anti-Burn-In Verbesserung (Logoerkennung und Erkennung von statischen Elementen)
    • Bild wird in 32400 Zonen unterteilt und statische Inhalte werden abgedunkelt

Toengel@Alex

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog - Logo (512x512px)

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Themen rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Unterstützen kannst du diesen Blog beim Einkauf über Amazon oder via Spende für die Kaffeekasse.