Philips: HDR-Inhalte bei Amazon Prime Video wieder möglich

Philips: HDR-Inhalte bei Amazon Prime Video wieder möglich

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 3)
Loading...

Tachchen,

nachdem Amazon Anfang des Jahre die Möglichkeit HDR-Inhalte in der Amazon Prime Video App abzuspielen remote deaktviert hatte, gibt es nun wieder die Möglichkeit die vorhanden HDR-Serien zu schauen. Die aktuelle Version der Prime Video App ist ausreichend.

Aktuell geht dies aber nur über Umwege, da die HDR-Inhalte in der App nicht direkt auffindbar sind. Es gibt deshalb nur den Weg über die „Watchlist“:

  • man hat die HDR-Inhalte bereits in der Watchlist
  • man fügt die HDR-Inhalte per Computer in die Watchlist hinzu und kann diese dann am TV sehen

Zusätzlich kommt noch die Hürde hinzu, dass über die Amazon-Webseite die HDR-Inhalte nicht direkt auffindbar sind. Hier hilft nur die Suche über Google:

Findet ihr noch mehr Inhalte? Bitte einen Amazon-Link in den Kommentaren hinterlassen! Danke!

Toengel@Alex

Update 1 (14.4.2018):

HDR-Inhalte sind wieder in der Kategorie „4K Serien“ auffindbar (die Kategorie ist manchmal sehr weit unten erst zu finden). „HDR“ wird in den Seriendetails und anschließend auch beim Abspielen unterhalb des Laufbalkens angezeigt. Theoretisch sollte der TV auch kurzzeitig ein Overlay „HDR Signal“ anzeigen.

Follow me

Toengel

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Theman rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Geh über diesen Affiliate-Link bei Amazon einkaufen, um diesen Blog zu unterstützen.
Follow me

18 Gedanken zu “Philips: HDR-Inhalte bei Amazon Prime Video wieder möglich

  1. Hmmm… keine HDR-Wiedergabe möglich auf meinem 9002.
    Ich habe sowohl die letzte Amazon-Video- als auch prime-Video-App auf dem TV und ausprobiert…

  2. Das mit der Watchlist verstehe ich nicht, bzw. kann es nicht nachvollziehen.
    Ich habe auf der Startseite ganz normal zb the Grand Tour ausgewählt und es startet wie früher automatisch in HDR.

  3. Due UHD categorie ist ganz unten, die wiedergabe einem UHD serie start auch direct im 4K aber bei meinem 873 fehlt immer noch dir die HDR Erkennung, wie bekomme ich die endlich dazu?

  4. Bei meinem 9002 finde ich mit aktueller Amazon-App zwar die UHD-Kategorie und die Inhalte werden mir auch in UHD angezeigt aber HDR nicht.

  5. Zusatzanmerkung:
    in den Seriendetails habe ich bisher noch nirgendwo die Information „HDR“ am TV gesehen – dagegen, wenn ich die App am Smartphone öffne und eine entsprechende Serie anwähle, kommt als Info bei den Seriendetails „HDR“.
    Offenbar macht da die App noch Unterschiede je nach Endgerät (Vermutung)?

  6. Bekomme auch noch kein HRD-Signal (9002). Ist das evtl. abhängig vom Gerät, ob die App das anbietet? Und betrifft die Einschränkung nur die interne App, könnte man das z. B. mit einem Fire TV umgehen?

  7. Also bei meinem 9002 geht es definitiv nicht. Ich habe es mit LeMans getestet:
    – Smartphone: HDR wird in den Seriendetails erwähnt
    – TV: keine Erwähnung von HDR

    Es scheint, dass die App das entweder nicht kann, oder von seiten Amazon nicht freigeschaltet ist.

Kommentar verfassen

Nur noch bis Samstag, 28.4.2018:

Philips OLED kaufen und bis zu 500 EUR Sofortbonus nutzen!

Philips 2018: 65OLED973 OLED Series
Philips 2018: 65OLED973 OLED Series