Philips 2018: Impressionen OLED Ultra HD TV 65OLED973 (TV, Ambilight, Standfuß, Wandmontage)

Philips 2018: Impressionen OLED Ultra HD TV 65OLED973 (TV, Ambilight, Standfuß, Wandmontage)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 10)
Loading...

Tachchen,

folgend noch ein paar Bilder/Impressionen vom 2018er Philips 65OLED973 mit integrierter 60 Watt Soundbar. Man sieht gut, dass im Gegensatz zum 65OLED873/55POS9002 die Amilight-LEDs am Panel-Rand angebracht sind. Weiterhin sind auch die hochwertigeren Materialien ein Unterschied zum 973. Beim 973 ist das OLED-Panel auf Glas aufgebracht. Die ganze Elektronik befindet sich im Standfuß (der auch gleichzeitig Soundbar ist. Das heißt, dass der TV nicht ohne die Soundbar betrieben werden kann. Bei Wandmontage wird der Standfuß gedreht montiert. Auf der Unterseite des Standfußes befinden sich die VESA-Bohrungen (die verschiedenen Aufbauvarianten sind im Quick Start Guide beschrieben).

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

 

Philips 2018: 65OLED973 Impressionen
Philips 2018: 65OLED973 Impressionen

Toengel@Alex

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Theman rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Geh über diesen Affiliate-Link bei Amazon einkaufen, um diesen Blog zu unterstützen.

12 Gedanken zu “Philips 2018: Impressionen OLED Ultra HD TV 65OLED973 (TV, Ambilight, Standfuß, Wandmontage)

  1. Gehe ich recht in der Annahme, wenn der 973 an eine bestehende Wandhalterung angebracht wird, dass er dann deutlich höher hängt als der vorige TV?

  2. Scheint ja der neuste Trend zu sein, dass AL an der Seite nicht mal mehr bis ganz nach unten zu führen. Beim Stehen auf dem Standfuß mag das wenig auffallen, scheinbar mag Philips seine TV nicht an der Wand hängen sehen.

    • So ist es leider auch bei meinem 55POS9002, es wird zwar immer davon gesprochen, dass der Halo bis etwas weiter unten reicht, was auch funktioniert aber ich empfand es bei meinem 9706 deutlich tiefer als er an der Wand hing.

  3. Wären modulare TVs denkbar ? Elektronik im Standfuß, das Panel ist einfach nur „Bildschirm“ ohne Intelligenz ? So könnte man in Zukunft einfach den Standfuß und Elektronik austauschen oder das Panel. Je nachdem 🙂

  4. Ich empfinde den umständlichen hinteren bzw. hochkant schmalen Zugang zu HDMI, USB usw. als sehr großen Nachteil.
    Warum sind die Buchsen nicht seitlich oder von vorn unten an der Soundbar zugänglich? Es ist ein 65-Zöller!!
    Der sichtbare Glasrahmen ist auch nicht mein Geschmack.

  5. Danke für die schnelle Antwort! Perfekt!

    Gibt es noch die Möglichkeit Bild in Bild zu genießen und wenn dann wie?

    Habe einen 55pus88… Zuhause der wird im Betrieb immer sehr warm und im Sommer ist so etwas nicht gerade förderlich. Ist das heute immer noch so schlimm mit der Abwärme?

    Danke schon mal im voraus!

Kommentar verfassen