Philips 2014: Ambilight 4 – Vergleich 8xx9, 9109 und 9809

()

Tachchen,

da immer wieder Fragen bzgl. des Ambilights 4 in 2014 aufkommt, hier mal ein Vergleich zwischen dem 1-Leisten Ambilight der 8xx9er Serie und dem 4-Leisten Ambilight der 9109er und 9809er Serien.

2014 (81×9, 82×9 – Bild: 8159):

Philips 2014: Ambilight 4 on 8xx9
Philips 2014: Ambilight 4 on 8xx9

Bildquelle: Digitalfernsehen.de

2014 (9109):

Philips 2014: Ambilight 4 on 9109
Philips 2014: Ambilight 4 on 9109

2014 (9809)

Philips 2014: Ambilight 4 on 9809
Philips 2014: Ambilight 4 on 9809

Wie man beim 9809er schön sehen kann, sind die Leisten – wie in der Vergangenheit berichtet – wieder am Rand liegend und auch an der Unterseite ist eine Leiste eingebaut.

(Ein Dank für das 9809er Bild geht an “B-T-S” im Hifi-Forum.)

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

16 Gedanken zu “Philips 2014: Ambilight 4 – Vergleich 8xx9, 9109 und 9809”

  1. Was hier leider vergessen wird , umso näher die Leds am Rand sind, desto ausgeprägter ist der Ambilight Effekt. Ebenso verringert sich der benötigte Abstand von TV zur Wand (Projektionsfläche). Man sieht auf den Bildern war teilweise die Ambilight Projektion, aber die wesentliche Projektion auf die Wand wenn man frontal auf dem TV schaut wurde außer Acht gelassen was wohl die meisten hier interessieren würde.

  2. Interessant wäre tatsächlich mal ein direkter Vergleich der Abstrahlung auf die Wand bei gleichem Bildmaterial. Wobei mich vor allem interessieren würde was empfehlenswerter ist: das 3fache Ambilight oder das neue 4fach Ambilight der 8er Klasse?
    Die 9er Klasse kommt für mich ohnehin aus preislichen Gründen nicht in Frage.

  3. Mein jetziger 46PFL9715K hängt an der Wand. Damit wäre das 1-Leisten Ambilight der 8xx9er Serie ein absoltes No-Go. Oder sehe ich das falsch? Die LED Leiste wird von der Wandhalterung doch komplett verdeckt.

Schreibe einen Kommentar