Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Serien 6xx7 bis 9×07 (Version 150.97) – Update 3

Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Serien 6xx7 bis 9×07 (Version 150.97) – Update 3

(x abgestimmt)

Tachchen,

Philips hat eine neue Firmware für die 2012er TV-Serien 6xx7, DesignLine 6907, 7007, 8007 und 9×07 veröffentlicht: Version 150.97.

Release for FusionR2: QF1EU-0.150.97.0_bld7a
Generation date: 14/07/2014 18:28:48

QF1EU_0.150.97.0 (Date published: 2014-07-25)

  • Improvement channel sorting cable Germany.
  • Channel logo database update.
  • Improvement on HBB-TV Germany.
  • Improvement on optical out multi-channel audio.
  • Improvement on keyboard location in Smart TV.
  • Improvements on streaming video services Northern Europe.

 

Falls wieder falsche Logos bei den Sendern angezeigt werden:

  • Senderliste auf USB exportieren und dann…
  • … gleich wieder die Senderliste von USB importieren

WICHTIG:

  • Manuelle TV-Firmware-Installationsanleitung gibt es hier
  • Nach erfolgreicher Installation (also wenn der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom nehmen (vorher natürlich in Standby bringen)!
  • Erfahrungsthread im Philips-Forum: 6xx7, 7007, 8007, 9×07
  • Firmware-Feedback-Template im Philips-Forum: hier

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 2 (28.7.2014):

Changelog hinzugefügt

Update 3 (31.7.2014):

Die Firmware 150.97 wurde zurückgezogen.

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

24 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Serien 6xx7 bis 9×07 (Version 150.97) – Update 3”

  1. Habs aufgespielt (60PFL9607). Senderlogos waren falsch und konnten durch Hinweis oben gefixt werden. HbbTV bei ARD hab ich noch nicht getestet. Bisher gings nur, wenn ARD nach dem Start der erste Sender war.

  2. So. Gerade mal im Philips-Forum zur .097 gepostet.

    TV: 9707

    In Kürze:

    – Wer hätte das gedacht. HbbTV klappt überall (wieder) einwandfrei. Ta-Ta. !!!!!!!!!!!!!!!
    – Logos: immer noch Wirr-Warr. Diesmal half nur der Channel-Editor (alte und neue Senderlisten einspielen bzgl. der Logos ohne Erfolg)
    – Netzwerk, Streaming und Co.: ohne Probleme
    – Menüs: Speed etwa wie bei der .089.
    – Vorsorglich: mehrfach Clear im CSM nach dem Flashen. anschließend Rebbot und wieder ein paar mal Clear… hatte mir vorher schon die letzten Wochen zu Betrieb ohne Verlust der Settings verholfen!
    – Bis jetzt stabil. Keine außerplanmäßigen On / Off – Erlebnisse.

    Meine geliebte .089 bleibt natürlich in Reserve. Aber die .097 kriegt ihre Chance.

  3. 47PFL6877K/12, nur Sat Empfang (ASTRA und Hotbird) Netzwerkverbindung über WLAN, vorhergehende Version war 150.95: Beim Umschalten (Zappen) erscheint immer wieder mal kein Bild und Ton. Logo wird noch angezeigt. Dann Bildschirm grau. Schaltet man einen Kanal weiter oder zurück gehts wieder. Manchmal erscheint auch beim Umschalten eine schwarze Box “Kein Signal” und geht nicht mehr weg – obwohl das Bild angezeigt wird. Manchmal erscheint beim Umschalten auch ein blauer horizontaler Laufbalken und geht nicht mehr weg. Manchmal macht der Fernseher beim Umschalten auch einen Warmstart (also Neustart ohne Philips Logo) – Ambilight geht während des Neustarts kurz aus. Verbindung über WLAN mit Signalen kleiner als 5 Balken funktioniert nicht oder unzuverlässig.
    Das ganze war natürlich in den Vorgänger Softwareversionen genaus so. Die Probleme wurden also nicht gelöst.

  4. bei mir gibt es seit der 97er Firmware ständig Tonaussetzer über den ARC HDMI ( Yamaha Receiver) . Aller paar Mnuten ganz kurz. War bei der .95er nicht

      • Hatte das Bose Solo bei allen vorherigen Versionen das Problem mit den aussetzern? Wenn das weg ist, probiere ich das bei meinem Vater mal aus die 097 aufzuspielen. Dann könnte er seinen Technics Receiver, quasi erstmalig seit Erwerb des Philips TVs zu Weihnachten 2012 benutzen.

      • Danke. Habe im deinem Blog gefunden. Finde toll das du gleich die FW.zu verfügung stellst. Komisch nur das wenn ich auf Philips Website meinen Tv eingebe,findet es nichts.

        • Zu dem 42PFL6067 meiner Eltern hatte er auch nichts gefunden…
          Komisch…offensichtlich haben die vorrausgesehen, dass die die Firmware wieder zurück ziehen. lol

            • Nene, ich meinte schon am Rechner über die Philips Seite, Service und Support, nach Produkt suchen, etc. Hatte mich schon gewundert, dass mir nur die Anleitungen und ne Update-Anleitung für die .095 angezeigt wurde. Das war alles. nicht mal die Firmware selber. Sonst ging das immer so. Wenn die Meldung auf dem TV selbst kommt, MUSS das Zeitnah eingespielt werden. Sonst fliegt spätestens nach am dritten Tag von meinem Vater aus die Fernbedienung in Richtung TV, wenn er die Meldung wieder wegdrücken muss.

  5. Vielen Dank für den tollen Blog/Support. Hast du denn tipp für ständiges Abstürzen beim Maxdome schaun? 55pfl8007 wird einfach schwarz (AL bleibt an) und man muss ihn via FB aus und wieder anschalten. LG Stephan

Schreibe einen Kommentar