Philips: Amazon Prime Video wieder mit UHD und HDR auf 2019/2020er Android TVs

(x abgestimmt)

Bisher keine Bewertungen vorhanden.

Tachchen,

nachdem im November/Dezember letzten Jahres auf den 2017/2018er Philips Android TVs aufgrund eines Sicherheitsproblems kein UHD/HDR mehr auf Amazon Prime Video verfügbar war, wurden parallel auch gleich auf 2019/2020er Philips TVs diese Funktionen deaktiviert. Seit kurzem ist aber UHD und HDR wieder verfügbar.

Bei entsprechenden Sendungen wird unten rechts wieder die HDR-Anzeige eingeblendet und man kann in den Amazon-Statistiken auch entsprechend die Daten auslesen.

Betroffene Serien waren:

Falls weiterhin kein UHD/HDR verfügbar ist:

  1. Amazon Prime Video App-Updates im Google Play Store deinstallieren
  2. In den Android-TV-Einstellungen den Cache der Amazon Prime Video App löschen
  3. Amazon Prime Video App im Google Play Store wieder aktualisieren

(Möglicherweise reicht auch Schritt 2)

Toengel@Alex

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog - Logo (512x512px)

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Themen rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Unterstützen kannst du diesen Blog beim Einkauf über Amazon oder via Spende für die Kaffeekasse.