Philips: Neue Firmware für Home Theater Blu-ray-Systeme HTB3270/12, HTB3510, HTB3540 und HTB3570 (Version 1.29.00)

Philips: Neue Firmware für Home Theater Blu-ray-Systeme HTB3270/12, HTB3510, HTB3540 und HTB3570 (Version 1.29.00)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Philips hat neue Firmware-Updates für folgende 2013er Home Theater Blu-ray-Systeme veröffentlicht:

  • HTB3270/12
  • HTB3510/12
  • HTB3540/12
  • HTB3570/12

Man sollte vor dem Upgrade jedoch unbedingt prüfen, dass keine Disc im Laufwerk liegt!

System Software Version: 1.29.00

  • Fix bug during start up

Nach dem Update Werkseinstellungen laden!

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

5 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware für Home Theater Blu-ray-Systeme HTB3270/12, HTB3510, HTB3540 und HTB3570 (Version 1.29.00)”

  1. nach dem Update fehlt die watchever app im smart tv menü
    smart tv funktioniert nur sehr träge, sobald ausgewählt kann nicht mehr mit den pfeiltasten navigiert werden
    HTB system aktiviert fernseher durch hdmi, wenn ausgeschaltet wird, nachdem noch eine Disc im Laufwerk ist (nicht immer reproduzierbar)

      • das habe ich schon versucht! und zurückgesetzt habe ich das ganze auch schon 🙂
        ohne erfolg! meistens hilft nur voller reset mit Power Off und wieder in die Steckdose einstecken!

        Watchever App fehlt immernoch aber die ist ja im Smart TV Menü vom Fernseher noch drin. Jedoch hängt sich die App immer bei 3/4 vom Film auf und beendet die Wiedergabe und springt zurück zur Auswahl – meistens halt nur bei Filmen und nicht bei Serien.
        Wollte probieren ob die App auf dem HTB besser funktioniert.

        das ist mir noch aufgefallen:
        http://www.supportforum.philips.com/en/showthread.php?16918-HTB3270-shows-SCN-5

        • Tachchen,

          Watchever läuft glaub ich auf keinem HTS/BDP aktuell…

          Ich weiß auch nicht, wie lange Watchever überhaupt noch existiert… die suchen schon länger einen Käufer und machen nur Miese aktuell…

          Toengel@Alex

Schreibe einen Kommentar