Philips: MyRemote-App für Android in neuer Version (3.22.2)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Philips hat eine aktualisierte Version der Smartphone MyRemote-App für Android veröffentlicht. Die App ist nun in Version 3.22.2 hier downloadbar.

Changelog:

  • minor bug fixes

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

10 Gedanken zu “Philips: MyRemote-App für Android in neuer Version (3.22.2)”

  1. Guten Morgen,
    hat schon jemand erfahrungen mit der neuen Version?

    @Toengel das gehört hier eigentlich nicht hin, aber gibt es schon einen Anhaltspunkt
    für eine neue Firmware für die 7008er TV-Serie?

    Gruß
    Andy

  2. Echt? Also bei mir geht das nicht! Hab den 55PFL6158. Und auf dem Handy android 4.2. ich habe den TV im dem Handy viel EPG gekoppelt aber wenn ih mein WLAN abschalte seh ich auf dem Smartphones nichts mehr.

    • Geht doch 🙂 …..
      Allerdings lassen sich noch keine aufnähme programmieren. Schade…. Aber es geht schonmal in die richtige Richtung. Verschlüsselte Sender (bei mir die privaten in HD) können über Smart Screen immernoch nicht angezeigt werden.

  3. WiFi Smart Screen geht in der momentanen Konstellation iOS 7.03 und neuester MyRemote App gar nicht… Gehört zwar auch nicht wirklich hierher, aber ich frag mich warum es solange dauert bis es da mal eine neue Version gibt… Neuinstallation der App und Neustart des iPhones haben auch nichts gebracht… Zumindest geht es in der Kombination FW 171.56 und iOS 7.03 nicht mehr… Es poppt laufend der „Ich lade gerade Daten“ Spinner in der oberen Statusleiste auf und verschwindet nach einer halben Sekunde wieder… Und das geht dann endlos so weiter…

Schreibe einen Kommentar