Philips: Neue Firmware 88.0 für 4000er bis 5500er TV-Serien (2012)

(x abgestimmt)

Bisher keine Bewertungen vorhanden.

Tachchen,

Philips hat für die 2012er TV-Serien 4000, 4300, 5000 und 5500 eine neue Firmware veröffentlicht: Version 88.0:

Q554E-0.88.0.0_bld11a Generation date: 22/06/2012 04:31:46

Q554M-0.88.0.0_bld11b Generation date: 22/06/2012 04:31:47

Q554E_0.88.0.0 (Date published: 2012-07-02)
Q554M_0.88.0.0 (Date published: 2012-07-02)

  • Unable to view all your favourite channels in the favourite list.
  • No DVB-C channel is being installed on ZIGGO network. (Only applicable to country, Netherlands)
  • Missing satellite channels. (Only applicable to country, Germany)
  • Added an option to disable the deletion of channels in background install. (Only applicable to K models)

Es empfiehlt sich, nach der erfolgreichen Installation (also NACHDEM der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen!

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog - Logo (512x512px)

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Themen rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Unterstützen kannst du diesen Blog beim Einkauf über Amazon oder via Spende für die Kaffeekasse.

1 Gedanke zu „Philips: Neue Firmware 88.0 für 4000er bis 5500er TV-Serien (2012)“

  1. Sorry wegen OT nur wann kommt eigentlich für die alten 2011er TV’s ein neues FWU?

    Ich meine da soll ja dann PNM wirklich zum abschalten sein. Meine ich wo gelesen zu haben.

    Gruß

    Antworten

Schreibe einen Kommentar