Philips 58PFL9955: “Bildschirm stummschalten” in Net-TV-Apps

(x abgestimmt)

Bisher keine Bewertungen vorhanden.

Tachchen,

wer in Net TV eine Radioapplikation nutzt, stört es manchmal, dass man den Bildschirm nicht stummschalten kann (“Bildschirm stummschalten” ist eine Funktion, um Energie zu sparen) – so auch beim 58PFL9955. Normalerweise kann man im Fernsehmodus die grüne Taste drücken und dann “Bildschirm stummschalten” wählen. Jedoch ist die Funktion nicht in Net-TV-Applikationen verfügbar .

Jedoch gibt es einen Trick dies zu ändern und auch im Net TV den Bildschirm abzuschalten:

  • Taste mit den drei Senkrechtbalken (Menü “Anpassen”, rechts unterhalb des Navigationskreuzes) wählen
  • zu einem Untermenü gehen (bspw. Ambilight) und dort OK drücken – jetzt hat man die Auswahl zwischen Ambilight an und aus
  • jetzt die grüne Taste drücken
  • und “Bildschirm stummschalten” wählen

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog - Logo (512x512px)

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Themen rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Unterstützen kannst du diesen Blog beim Einkauf über Amazon oder via Spende für die Kaffeekasse.

13 Gedanken zu „Philips 58PFL9955: “Bildschirm stummschalten” in Net-TV-Apps“

  1. Bekommt man kein Menü (Anwendermenü) im Nepstar angezeigt wenn man bei Nepstar eingelockt ist ?
    Such auch eine Möglichkeit den Bildschirm auszumachen

    Antworten
    • Tachchen,

      also du hast doch n 2010er TV? Dann drück doch mal drauf (auch im TV-Modus gibt es da viele Einstellungen -> siehe Handbuch)! Wenn du einen 2009er TV hast, geht die ganze Prozedur nicht, da erst mit den 2010er TV-Geräten Energiesparmodi eingeführt worden sind…

      Toengel@Alex

      Antworten
  2. Da fragt man sich warum die Philips Softwerker die “grüne” Taste nicht immer als Energiesparoption freischalten und es nur so kompliziert funktioniert. Vielleicht schaffen es die Jungs es ja beim nächsten update dies mit einzuplanen. Aber wie ich die kenne wird auch dieser workaround dann nicht mehr funktionieren. Philips hat halt Bananensoftware im TV ( reift beim Kunden ).
    Trotzdem noch einma Danke an Toengele.

    Antworten
    • Tachchen,

      man kann im Net TV die grüne Taste nicht mit mit dem Energie-Menü verknüpfen, da die farbigen Knöpfe dort für die Net TV Anwendungen vorbehalten sind (Rote-Taste-Funktion, HBBTV).

      Toengel@Alex

      Antworten

Schreibe einen Kommentar