Philips 58PFL9955: Changelog für Firmware 140.25 (Update 1)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

hier der Changelog mit Änderungen zwischen Firmware Version 140.23 und Version 140.25:

Q5551_0.140.25.0 (Publication date: 2010-11-08)

  • Improvement on zapping performance.
  • Fix – Restart of the set when putting in standby.
  • Improvement on zapping on 3D channels on cable.
  • Improvement on support of new NetTV service portal.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1:

Die Release Notes sind inzwischen offiziell bestätigt und veröffentlicht worden.

Philips 58PFL9955: Neue Firmware–Version 140.25

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

die dritte herunterladbare Version für den 58PFL9955 ist auf den Philips-Seiten verfügbar:

Ein aktuelles Changelog-Dokument mit Änderungen gibt es jedoch noch nicht.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips 58PFL9955: Changelog für Firmware 140.23

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Philips hat es endlich geschafft, einen aktuellen Changelog zur Firmware 140.23 zu veröffentlichen. Alle Änderungen enthalten auch die davor veröffentlichten. Da bisher nur die Änderungen bis Version Q5551_1.75.13.54 verfügbar waren, hier nun alle restlichen:

Q5551_0.140.23.0 (Publication date: 2010-10-20)

  • Fix- TV is intermittently switching to standby after 2-3 Hr.
  • Fix- Combined satellite tuner reboots visible.
  • Fix– When accessing NetTV the interface language is always in English independent of the system menu language selected by user.
  • Fix– Finland -Intermittent functioning of teletext and subtitles
  • Fix– Video playback (USB/DLNA/nettv) – Picture format now takes into account the video aspect ratio instead of the standard container aspect ratio. Result: Videos with aspect ratio different than 16:9 are not going to be stretched anymore by default.
  • Fix– Picture judders during playback via USB.

Q5551_0.140.11.0 (Publication date: 2010-10-05)

  • DVB-S:pre-defined channel grid in Austria and Switzerland implemented.
  • Improvements on picture performance in general.
  • Improvement for the EPG broadcast performance and channel list on KDG cable network.(for Germany)
  • Improved behavior of video store.
  • Startup behavior is improved.
  • Enhanced robustness again remote controls of other devices.
  • Possible audio loss solved on HDMI and DVB-T Spain.
  • Widget icon is no longer present in the menu.

Q5551_1.75.60.1

  • Ziggo certification obtained.

Q5551_1.75.59.0

  • Improvements on subtitles level for BBC1 and UPC.
  • Reduces possible transients after channel change.
  • Solves possible loss or dark picture at startup or after channel change.
  • Improves ambilight stability.
  • Improvements on sorting on digital channels in Germany.
  • Improvements on MPEG4 playback.
  • Improvements on teletext in Danmark and the Netherlands.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Philips: Software-Versionen und Seriennummern (CSM, Customer Service Menu)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 4)
Loading...

Tachchen,

wenn man eine Übersicht über alle Komponenten und deren Versionen erhalten will (bspw. Firmware-Version, 3D-Version, TV-Seriennummer, etc.), dann muss man einfach auf der Fernbedienung folgende Zahlenkombination eingeben (man sollte vorher auf den internen TV-Tuner wechseln):

1 2 3 6 5 4

Damit öffnet sich das Customer Service Menu (CSM). Es gibt drei Seiten bei denen Informationen angezeigt werden. Zum Blättern zur nächsten Seite muss die “nach unten Pfeil”-Taste (im inneren Tastenring) gedrückt werden. Es ist eine reine Informationsseite, die man gefahrlos aufrufen kann.

Toengel@Alex

Philips: jointSPACE Aktivierung (Update 1)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

ab Firmware 140.23 wird jointSPACE auch in der 2010er TV-Serie (xxPFLxxx5) unterstützt.

jointSPACE is an Open Source project that will allow every user/supplier to develop applications for Philips TV displays.

jointSPACE is based on the SPACE architecture which was developped by Philips to ease internal development.
At a certain point of time, Philips decided to open its architecture to allow everyone developing code for the TV target.

In der 2009er TV-Serie (xxPFLxxx4) wird jointSPACE ab der 8000er Serie und Firmware 26.76 unterstützt.

Aktiviert werden kann jointSPACE durch die einmalige Eingabe der Zahlenkombination 5646877223, was “jointspace” entspricht. Die Eingabe muss im TV-Modus erfolgen und sollte zügig geschehen. Bei erfolgreicher Aktivierung erscheint kurzzeitig (für 1-2 Sekunden) ein “jointSPCAE enabled”-Logo.

jointspace
jointspace

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1:

Aktivierungsvorgang beschrieben