Philips: Vergleich LEDs Ambilight 4 (2013) und Ambilight 4 (2014)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

da oft die Frage aufkommt, wie 2014 das Ambilight 4 aussieht, habe ich mal zwei Bilder gesucht, die die LED-Anordnungen zeigen:

2013 (Elevation 60PFL8708S/12):

Philips 2013: Ambilight 4 (8708 Elevation)
Philips 2013: Ambilight 4 (8708 Elevation)

Bildquelle: dinside.no

2014 (81×9, 82×9 – Bild: 8159):

Philips 2014: Ambilight 4 (8xx9 series)
Philips 2014: Ambilight 4 (8xx9 series)

Bildquelle: Digitalfernsehen.de

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

12 Gedanken zu “Philips: Vergleich LEDs Ambilight 4 (2013) und Ambilight 4 (2014)”

  1. Stimmt das Bild der 2014er, weil der Fuss komplett anders aussieht (Standfuss mittig und nicht links und rechts)? Gibt so ein einfache Strip wirklich ausreichend Licht?

    • Das ist der 8159, der hat so einen Fuß… Das mit dem Lichtstreifen finde ich auch nicht optimal – gerade wenn man den TV dicht an die Wand stellt. Muss man aber wohl abwarten und Tests lesen. Finde es eher schade, dass die 8000er nicht auch den Wireless Sub dabei haben.

    • das bild dürfte stimmen, die 8159 modelle haben den standfuss mittig. mich überzeugt die mittige anordnung der leds auch nicht zu 100%, aber werde wohl trotzdem heuer von 42PFL8404 auf 55PFS8159 umsteigen wg android + 4-seitiges ambilight.

  2. Scheiß AL4…können die gern behalten! Hoffentlich bleiben die auf dem Müll sitzen…wir wollen richtiges AL4 mit 4 leisten ringsrum!!!

  3. Die diesjährige 4-seitige AL-Variante erzeugt, im Vergleich zum letzten Jahr, einen sichtbar besseren AL Effekt. Gleichmäßige AL Abstrahlung mit angenehmer Farbdifferenzierung. Falls diese Umsetzung jemanden nicht ausreichend sein sollte, dann wartet auf die IFA – Modelle…!

  4. Ich habe den 55PFS8159 seid Samstag und bin mehr als zufrieden damit,
    wegen dem Ambilight wird ja Empfohlen das man 15 cm Abstand zur Wand haben soll,
    da ist der Effekt rundum auch ausreichend.

Schreibe einen Kommentar