Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Serien 6xx7 bis 9×07 (Version 150.88) verfügbar (Update 1)

Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Serien 6xx7 bis 9×07 (Version 150.88) verfügbar (Update 1)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Philips hat eine neue Firmware für die 2012er TV-Serien 6000-9000 in Planung veröffentlicht: Version 150.88. Die Firmware-Dateien sollten in den kommenden Tagen sind auf den Servern verfügbar sein.

Release for FusionR2: QF1EU-0.150.88.0_bld72a
Generation date: 20/06/2013 02:11:53

QF1EU-0.150.88.0 (Date published: 2013-07-17)

  • Solution about network connection wizard starts by itself.
  • Solution about Automatic Channel Installation available -> no sound and NED1 missing. Delta network in the Netherlands.
  • Solution about new Microsoft Headweb Listed Services-playlist (HLS) is not working on our set.
  • Solution for the 42PFL6007H/12 and 55PFL6007H/12 reboots when connected to router.
  • Solution Trick mode functionality not observed while playing apple HLS file.
  • Solution trickmodes take a long time to happen in HTML5.
  • Solution trickmodes in mediaobject do not work properly.
  • Improvement regarding Crackling/loud plopping when switching from Digital channel to Radio channel on the TelenetBox.
  • Solution regarding on screen message „Coded Program. Check the CI+ module“ after upgrading to 150.87 sw.

WICHTIG:

Unbedingt nach der erfolgreichen Installation der Firmware den TV für 2-3 Minuten vom Strom nehmen:

  • Firmware installieren
  • TV neustarten lassen
  • TV in Standby bringen (2 Minuten warten)
  • Stecker ziehen für 2-3 Minuten
  • Stecker einstecken und 2-3 Minuten warten
  • TV wieder starten

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Quelle: Philips Forum

Update 1 (18.7.2013):

Firmware ist nun verfügbar

14 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Serien 6xx7 bis 9×07 (Version 150.88) verfügbar (Update 1)”

  1. Hallo Alex, ich verfolge schon länger deinen Blog und die Beiträge im Philips Forum.
    Wenn ich ein Firmware Update auf das TV Geräte aufspiele werde ich aber direkt nach der Installation aufgefordert das Gerät vom Strom zu trennen – was i.d.R. auch mache.

    Ich kann den TV nicht einfach so neustarten lassen.

    Deine Anweisung vom An- und Ausschalten sowie vom Strom trennen wirken etwas für mich etwas wirr, wie kommt das?

  2. Generation date:
    20/06/2013 02:11:53

    toll
    SW schon knapp 1 Monat alt. Brauchen die bei Philips so lange für eine SW Quali?

    • Ich denke eher, dass die Post aus Indien so lange braucht… 😛 und dann spiel mal 90MB auf 5 1/4 Zoll Disketten… das dauert eben alles!

  3. Ich hätte noch ein großen Bug in der SW.
    Wenn man über Netzwerk Bilder vom Server anschauen will macht der TV einen reset.
    ( DS413j Server, jpg`s ab ca. >9mB )
    Hat jemdand ähnlich Probleme?

    Gruß Thomas

  4. Ich verstehe nicht wieso ihr euch nicht mal auf die wesentlichen Probleme konzentriert die das Fernsehvergnügen massiv mindern wie die grottenschlechte Bewegtbilddarstellung!!!!!!!!!!!!!!!! Dafür gibt es diese Lösung: „Solution trickmodes take a long time to happen in HTML5.“
    Super…die lassen wir es 2% der Kunden sein die wirklich den Browser nutzten könnten sich darüber evtl. freuen aber mind. 98% aller Phillips käufer wünschen sich einfach einen Fernseher mit dem Fernsehen Spaß macht. Mir ist es schon fast peinlich wenn ich Besuch habe und gerade schnelle Bewegungen laufen. Da kaufe ich mir schon einen Fernseher für knappe 1500€ und dann sowas. Die Bildqualität an sich ist super aber die Bewegtbilddarstellung versaut einfach alles. PNM auf aus geht auch gar nicht. Bitte versucht doch beim nächstes Update einfach mal die Bewegtbilddarstellung in den Griff zu bekommen anstatt wieder irgendwelche unwichtigen Dinge. An der langsamen Software würden sich sicher auch nur die wenigsten stören wenn zumindest PNM mal ordentlich arbeitet und nicht bei jeder lächerlichen Bewegung Artefakte und Doppelkonturen wahrnehmbar sind.
    Habe so langsam das Gefühl das solange Mini-Fehlerchen behoben werden und die Bewegtbilddarstellung bewusst umgangen wird, bis es dann irgendwie heißt „Für die 2012er Modelle wird es nun keine Updates mehr geben. Wir danken für ihr verständnis.“
    Das ist schon fast ein Skandal/Betrug, wenn man mal liest wir für den PFL 6007k geworben wird:
    „400 Hz Perfect Motion Rate (PMR) für eine perfekte Bewegungsschärfe:

    400 Hz Perfect Motion Rate (PMR) erzeugt schärfere Bilder bewegter Objekte in rasanten Actionfilmen. Der neue Philips PMR-Standard liefert Ihnen sichtbare Effekte dank schnellster Bildraten, HD Natural Motion und einer einzigartigen Verarbeitungsmatrix für unglaubliche Bewegungsschärfe.“

    BITTE FOKUSSIERT EUCH AUF DIE BEWEGTBILDDARSTELLUNG!!!!

    Danke

  5. Ich muss Mario recht geben, auch ich habe mich von Philips täuschen lassen. Habe ein Update nach dem anderen durchgeführt, mit der Hoffnung das die Pionter Funktion bald durch ein Software Update bei der 7007 Serie freigeschaltet wird. Die Aussage das der Philips 7007 mit der Doppelseitigen Fernbedienung, Pionter fähig sein sollte kam von diesen Forum. Ich habe 3 Updates hinter mir, ALLE Updates haben Subjetive die Bildqualität verschlechtert und die Versprochene Pionter Funktion ist bis Heute nicht da Danke toengel. Nach Aussage von Philips wird die Fernbedienung der 7007 Serie, nie Pionter Funktion erfüllen, da unter dem OK Knopf der Senor für die Daumen Erkennung fehlt. Ich habe das Gefühl das die Geräte bewusst verschlechtert werden, um den Start von OLED TVs zu erleichtern oder eine Neuanschaffung zu gerecht fertigen. Jeder in diesem Forum schreibt das die Bildqualität mit 132,050 Firmware am besten war und es ist Schön das Philips Veränderung strebt aber warum ins Negative. Ich kaufe doch ein Fernsehgerät überwiegend wegen der Guten Bildqualität, warum sind Seit unzähligen Updates nicht die reine Bildqualität von diesen Updates betroffen. Philips hatte doch genug Zeit sich die Beiträge in diesem Forum vorzunehmen und etwas Gegenzusteuern, seit unzähligen Updates wird die Bildqualität der 132,050 Firmware nicht erreicht warum ?

  6. Hallo zusammen,
    kann mir jemand die besagte 132 050 für einen 9707 zur Verfügung stellen?
    Mich nervt es auch gerade extrem…..

  7. Alle HD Sender zeigen ein zu starkes Grieseliegess Bild nach dem UPDATE bzw. die Perfekt Motion Rate kurz PMR hat keine Funktion mehr. Ein zu starkes Nachziehen bei schon langsamen Kopf Bewegungen, das geht garnicht für ein angeblich 800 Hz Gerät.

    Deshalb auch von mir

    BITTE FOKUSSIERT EUCH AUF DIE BEWEGTBILDDARSTELLUNG!!!!

  8. Hallo Zusammen. Bei meinem 40PFL7007K/12 war ich bis zum (Version 150.88) nicht entäuscht. Kein zu starkes Nachziehen bei Kopf Bewegungen und alle HD Sender zeigen kein grieseliegess Bild. ich habe auch letztens bei Kabel alles auf Digital Sender installiert. Was mir stört, dass weiterhin nicht auf HTML5 umgestellt, wenn schon nicht der Flashplayer läuft. Vielleicht ein Browser von Mazilla Projekten. Update weiterhin kompliziert über USB.

  9. Hallo,
    TV-Guide über Kabel (Antenne) ist die Anzeige Leer. Es wird nur der Sender und die Uhrzeit angezeigt ?.
    Die Fernbedienung reagiert manchmal nicht ?
    Gruß
    Thomas

Schreibe einen Kommentar