Philips: Neue Firmware für 2014er Android-TV-Serien (AND1E: 10.170)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Jetzt bewerten! (bisherige Bewertungen: 1)
Loading...

Toengels Philips Support Forum Firmware 2014 – AND1E Philips: Neue Firmware für 2014er Android-TV-Serien (AND1E: 10.170)

Dieses Thema enthält 53 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Avatar Philips55 vor 2 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 9 Beiträgen - 46 bis 54 (von insgesamt 54)
  • Autor
    Beiträge
  • #177142 Antwort
    Avatar
    Chris

    Hallo nochmal,
    Danke für das Feedback, Patrick. So bin ich mit meinem Ärger nicht allein… 🙂
    Zurück zum TV-Upgrade:
    Ich habe tatsächlich einen kompletten 6581 auftreiben können.
    Theoretisch könnte ich ja nun den Tausch der Hardware wagen.
    Der Philips Support verweist hartnäckig auf die Werkstätten wegen der Software (NVM + EED).
    Vom Ablauf her tausche ich die Hardware, starte den TV mit USB-Stick und den NVM + EED-Dateien und badabidababumm, ich bin glücklich… oooder?
    Besten Gruß,
    Chris

    #177360 Antwort
    Avatar
    Chris

    Dann bleibe ich wohl mit meinem Experiment allein…

    #178170 Antwort
    Avatar
    Bruno

    Hallo Chris,

    wie weit bist du mit deinem Umbau gekommen?

    #178351 Antwort
    Avatar
    Dietmar

    Hallo, gibt es einen Trick wie ich beim 55PUS8809/12 erzwingen kann dass mir das Android Recovery Menü angezeigt wird. Vor wenigen Wochen erschien dieses wie von Geisterhand morgens auf dem Fernseher. Ich habe dann den Cache geleert und die aktuellste Version vom USB-Stick installiert. Seit dem ist die Bedienung des Fernsehens (Menü, Ansprechen der HDMI Ports, etc. ) eher dem Zufall überlassen, meistens läuft der Kreis und eher zufällig funktioniert es dass ich manchmal ins Android Menü komme (also Apps, Sources). Ich möchte gerne dorngraden. Dazu muss ich dieses Recovery Menü wieder haben, weil ein Downgrade einer kleineren Version über die normale Update Funktion wird mir ja verweigert – ebenso wie das erneute Installieren der aktuellen Version. Und ob es für dieses Gerät jemals eine neuere Version als die 170 geben wird steht wohl in den Sternen.

    Danke vorab

    #178641 Antwort
    Avatar
    basa dumitru

    Hallo, gibt es einen Trick wie ich beim 55PUS8809/12 erzwingen kann dass mir das Android Recovery Menü angezeigt wird. Vor wenigen Wochen erschien dieses wie von Geisterhand morgens auf dem Fernseher. Ich habe dann den Cache geleert und die aktuellste Version vom USB-Stick installier

    #178642 Antwort
    Toengel
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    such dir eine Terminal-App… und versuch dann „reboot recovery“ zu machen… oder per ADB…

    Toengel@Alex

    #179096 Antwort
    Avatar
    Dietmar

    Hallo,

    klappt leider nicht. Weder mit Terminal App noch über ADB. Über Terminal App und ADB wird das Device nicht erkannt (sprich der Fernseher)

    #179505 Antwort
    Avatar
    Philips55

    Hallo. Kann mir jemand helfen? Mein letztes Update auf 55PUS8700 ist fehlgeschlagen und jetzt bekomme ich keinen Bildschirm

    #179506 Antwort
    Avatar
    Philips55

    oder ein Boot-Image. Nur die Hintergrundbeleuchtung ist aktiv. die Wiederherstellung nach dem Neustart funktioniert Ich kann nicht in den Servicemodus wechseln, da der Bildschirm leer ist. Es ist kein Joystick verfügbar, nur der Druckknopf zum Neustarten drückte ich, aber nichts geschah, nur die Hintergrundbeleuchtung wurde ein- und ausgeschaltet. Wie kann ich mich erholen?

Ansicht von 9 Beiträgen - 46 bis 54 (von insgesamt 54)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2014er Android-TV-Serien (AND1E: 10.170)
Deine Information: