Philips 2017: Erneut abnehmbare Lautsprecher in High-End TVs?

0 (x abgestimmt)

Bisher keine Bewertungen vorhanden.

Tachchen,

nachdem es bereits bei den 2015/2016er Philips TV-Geräten/-Fernsehern der Serie 8601 abnehmbare Lautsprecher gab (welche mit optional erhältlichen Standfüßen, die zusätzliche Boxen enthielten, als Standlautsprecher genutzt werden konnten), könnte es möglicherweise dieses Jahr im High-End-Bereich wieder dazu kommen.

So waren beim Philips TV Launch Event 2017 in Madrid verschiedene Zeichnungen zu Design-Elementen ausgestellt. Dabei fiel die folgende Skizze auf:

Philips 2017: Sound Sticks 2.0
Philips 2017: Sound Sticks 2.0

So sind der erstmals 2017 eingeführte Standfuß zu sehen und die seitlich hervorgehobenen “Sound Sticks 2.0” (“2.0” für die zweite Generation? Oder 2.0 Stereo?). Weiterhin könnte die Bezeichung “ON SET” darauf hinweisen, dass im Fall der Zeichnung die Lautsprecher am TV angebracht sind (und theoretisch bei “Off Set” abgenommen werden könnten).

Da die Zeichnungen mit “High End” betitelt waren, könnte das Konzept in den kommenden 8xx2/9xx2-Geräten Anwendung finden.

Aber wie immer bei Gerüchten und Gedankenspielen – vor allem bei Design-Konzepten: Man wird erst Gewissheit haben, wenn etwas Offizielles zu erfahren ist.

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Die Bewertung des Beitrags ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog - Logo (256x256px)

Toengels Philips Blog gibt es seit Oktober 2010. Anfänglich spezialisiert auf den Philips Cinema Platinum 21:9 (55PFL9955H/12), fokussiert sich dieser Blog inzwischen auf viele Themen rund um Philips TV, Philips AVM (Audio, Video, Multimedia) und Philips Hue. Unterstützen kannst du diesen Blog beim Einkauf über Amazon oder via Spende für die Kaffeekasse.

Schreibe einen Kommentar