Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Geräte (ab 6000er) –Version 150.48.14 (Update 2)

Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Geräte (ab 6000er) –Version 150.48.14 (Update 2)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

Philips wird heute hat eine neue Version für die 2012er TV-Geräte 6xx7, 7007, 8007 und 9×07 zum Download freigegeben: Version 150.48.14. Den Download gibt es dann auf den offiziellen Support-Webseiten von Philips.

Release for FusionR2: QF1EU-0.150.48.14_bld10a
Generation date: 07/11/2012 14:54:08

WICHTIG: Nach der erfolgreichen Installation (also NACHDEM der TV wieder läuft), den TV 2-3 Minuten vom Strom zu nehmen (TV in Standby bringen, 2 Minuten warten, dann Kabel ziehen)!

Feedback-Thread im deutschen Philips Forum: hier.

Changelog:

Mit dieser Firmware werden Fehler behoben, die beim Sendersuchlauf mit dem Kabelbetreiber UPC in den Niederlanden aufgetreten sind.

Quelle: Philips Forum

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

Update 1:

Die Downloads sind jetzt verfügbar.

Update 2 (20.11.2012):

QF1EU-0.150.48.14 (Date published: 2012-11-16)

  • Channel Ned1 is not stored during analog channel installation. (Only
    applicable to country, Netherlands)

24 Gedanken zu “Philips: Neue Firmware für 2012er TV-Geräte (ab 6000er) –Version 150.48.14 (Update 2)”

  1. Wenn das die einzige Änderung in der Firmware ist dann ist die doch für alle nicht Niederländer total nutzlos. Oder werden da noch Kleinigkeiten gefixt die nicht im Changelog aufscheinen?

  2. hi toengel@alex,

    ich hab mir den 60pfl9607 vor kurzem gegönnt,..tolles gerät!! – gibts dazu ne codec-liste oder wird dts zb mit firmware – update eingespielt bzw. was tun wenn kein ton (dts?) durchkommt? der integr. mediaplayer mag kein dts….wenn ich über hdmi meinen ellion labo 110 anschliesse, kommt auch kein dts-ton durch. bei der alten sony-röhre war ich mit dem ellion nicht über hdmi sondern über chinch vebunden, da gabs keine troubles mit dts…bitte hilfe
    danke!!!
    eddy

  3. Hi Toengel,

    ich versuche gerade meinen 60pfl9607 von 13 auf 14 mit USB-Stick upzudaten. Leider bricht das Update beim 2. Schritt „Überprüfen“ bei ca. der Hälfte ab und fordert auf das USB-Gerät zu entfernen und neu zu starten. Die Datei habe ich bereits mehrmals heruntergeladen und verschiedene USB-Sticks getestet, auch Strom ausstecken wurde probiert.

    Gibt es hierzu eine Lösung/Vorgehensweise?

    Update vom Auslieferungszustand zu Version 150.48.13 hat einigermassen ohne Probleme funktioniert.

    Danke,
    Ulli

    • Na, dann beantworte ich mir das mal selbst.

      Defektes Motherboard, wurde heute ausgetauscht. Der Techniker meinte, das dies immer auf einen defekt des Motherboard hindeutet.
      Weiteres Symptom in diesem Zusammenhang -> Fehlermeldung aller HDMI Eingänge „Kein Videosignal“, Audio (ARC) und CEC (Easylink) funktionierte ohne Probleme. Dieser Defekt wurde mit dem Tausch auch behoben.

      Ulli

  4. hallo,
    mein pfl6007k startet immernoch nicht regelmässig beim einschalten. muss alle zwei tage den stromstecker ziehen. ist das noch ein firmwareproblem oder ist er möglicherweise auch defekt?
    untragbarer zustand.

  5. Hallo! Trotz aktuellster Firmware 150.48.14 verliert unser 47pdl6907 k/12 immer wieder den Wlan Schlüssel und hängt sich (zwar selten) willkürlich komplett auf (nicht reproduzierbar). Router wurde bereits auf WPA2 Verschlüsselung umgestellt (war auf WEP). Ausserdem hat sich beim verlassen von Smart Tv der Bildausschnitt des aktuellen TV Programms links oben in der Ecke einmal nicht wieder auf den kompletten Bildschirm maximiert. Liegt das am TV (defekt?) oder ist die ganze Software für dieses Gerät noch im Entwicklungsstadium? Wollte eigentlich keinen Prototyp für 1300,- Euro

    • Tachchen,

      laß mich raten – du hast ne Fritzbox… wenn ja, du bist mit diesem Problem nicht allein…

      Die Hardware ist ok… aber die Firmware ist noch recht buggy – lohnt also nicht, den TV zum Service zu schicken.

      Toengel@Alex

        • Tachchen,

          ok – naja- scheint auch ein allgemeines Problem zu sein. Vorschläge: Speedport auf neue Firmware prüfen, nachschauen, ob du bspw den WLAN-Standard festsetzen kannst (also bspw. nur G).

          Toengel@Alex

          • Hi,

            der Speedport W701V ist eigentlich eine Fritzbox. AVM hat diese Hardware für die Telekom hergestellt. Es gibt die Möglichkeit den Speedport mittels eines Firmware Updates zu einer Fritzbox zu machen. Einfach mal Mr. Google befragen -> z.B. mit „Speddport W701V fritzen“.

            Ulli

  6. Moin,

    Wir haben hier den 47pfl6057k/12 stehen. Haben nun nach zwei Wochen das Problem, dass sich das Gerät von selbst einschaltet. Und das nicht nur nachts, es schon, den TV zwei Stunden stehen zu lassen, und schon schaltet er sich ein.

    Firmware ist aktuell (die 14er).

    Wir haben auch schon geguckt, ob wir eventuell versehentlich eine Aufnahme geplant haben oder so. Aber nix. Wir können uns das nicht erklären.

    Kann jemand helfen?

    Gruß Jan

    • Das liegt nicht an der aktuellen Software. Ich habe/hatte das gleiche Problem mit der SW 133.3 und der Ohilips-Chatpartner hat das Update 150.48.14 empfohlen. Die Wissen selbst nicht woran das liegt. Bei mir ist das Einschalten aber sporadisch. Mal nach 3 Tagen oder auch nach 1 Std.

  7. hallo, nachdem update auf QF1EU_0.150.48.14 wird das ci interface nicht mehr erkannt…würde gerne testhalber auf QF1EU_0.150.48.13 oder QF1EU_0.150.48.9 downgraden hast du vlt noch irgendwo die ‚alten‘ firmware zips/files rumliegen?

    danke
    m

      • ja schon alles ausprobiert: ci modul bei einem anderen fernseher überprüft usw….und bevor ich den fernseher wieder zurücksende wollte ich als letzte möglichkeit noch die firmware downgraden und ausprobieren (weil vorher, version weiss ich leider nicht, hat es ja funktioniert) deshalb meine frage hat bitte noch jemand QF1EU_0.150.48.13 oder QF1EU_0.150.48.9 rumliegen?

        vielen danke
        michael

  8. Hallo,

    auch wenn das etwas OffTopic ist, aber funktioniert sky 3D beim 6007er mit integriertem SkyCI/Unicam mit den beigelegten 3D Brillen? Mein SkyReceiver sollte (wenn ich mir den 6007 hole) „in Rente“ geschickt werden.

    • Hallo,
      eigentlich bin ich mit meinem 47/6007 mit der ….14 Firmware zufrieden, wenn das Gerät nicht öfters mal einfrieren würde, im Standby (lässt sich nicht mehr einschalten) oder im Betrieb (Screen bleibt schwarz). Dann hilft nur noch Stecker ziehen.Ich habe festgestellt daß der Auslöser wohl der über HDMI angeschlossene PC ist, gleich ob er läuft oder aus ist. PC/Kabelfehler scheiden aus, da am 42/7606 keine Probleme.Support von Philips will Board wechseln. Besteht die Gefahr, dass ich mir dadurch eine Verschlimmbesserung einhandele?
      Bin für Hinweise dankbar…

Schreibe einen Kommentar