Philips 2012: Einzelne Modelle der 6000er Serie auch mit dreiseitigem Ambilight

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

in der 2012er 6000er Serie wird es auch Modelle mit dreiseitigem Ambilight geben. So zum Beispiel der 42PFL6877K/12. Die 6000er Serie ist die einzige 2012er Serie mit passivem 3D (Easy 3D).

Eine Übersicht über alle 6000er-Modelle gibt es hier.

Philips 42PFL6877K/12 mit Ambilight 3
Philips 42PFL6877K/12 mit Ambilight 3

 

Philips 42PFL6877K/12 mit Ambilight 3
Philips 42PFL6877K/12 mit Ambilight 3

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

41 Gedanken zu “Philips 2012: Einzelne Modelle der 6000er Serie auch mit dreiseitigem Ambilight”

  1. Ach du meine Nase.
    Nun gibt es schon 6 Unterschiedliche Modelle, zumindestens nach den Spread Sheets.
    In dem einen Spread Sheet hatte ich sogar ein Abbild der großen Fernbedienung mit Tastatur gesehen.

    @ Toengel
    Du hast nicht zufällig eine Tabelle mit den Unterschieden innerhalb der 6000’er griffbereit?

    Viele Grüße

    Viktor

  2. WOW ! Das wird meins: dieses Modell hat gefehlt: Easy 3D reicht für so dann und wann völlig aus aber Ambilight 3 (ob Spectra oder nicht !) muss sein !! 42″ perfekt für mich, 40″ war etwas zu klein, 46″ etwas zu groß ! Ab wann wo für wieviel zu bstellen ?!

  3. Habe ich richtig gesehen, dass im obigen Bild der untere Gehäuseabschluss nun silber ist?? Das wäre top und wertet die Serie auf. Gibt es eine Info ob es sich hier auch uma ploshed Alu oder nur Plastik handelt? Falls die 6xxx Serie nicht die FB mit Tastatur bekäme wäre es für entscheident ob die USB-Buchsen externe Tastatur/Maus Units unterstützen. Ist das so?

  4. Das Angebot wird ja immer besser.
    Frage: erfährt man hier im Blog, wenn die Geräte irgendwo auf dem deutschen Markt verkauft werden, bzw. wenn Media-Markt und Co. die Geräte haben.

  5. Hi,
    ich kann aus sicherer Quelle Infos über die Sondermodelle geben:

    Die Exclusivgeräte der 6er Serie sind ausschliesslich bei ElectronicPartner und einem weiteren Fachhändler in Deutschland verfügbar. MSB (Media, Saturn) erhalten diese sicher nicht.

    Wer diese in Österreich vertreiben darf weiss ich nicht.

    Grüße

        • @Seba
          Danke für die Info, dann weiß man wenigstens wo man schauen muss.
          Mittlerweile wäre der 6877 mein Favorite weil es den in scheinbar in Silber geben wird. Das 3Seitige Amil. ist da natürlich ein nettes Feature. Bin dann mal gespannt wie die unterschiedlichen Modelle dann preislich rangieren werden.

            • Ich habe mal einfach unseren nächst besten EP Partner angeschrieben ob bereits Preise und Verfügbarkeit für den 47PFL6877k/12 feststehen, ich bekam folgende Antwort zurück:

              „…der z.Z. bekannte EVP für das Modell Philips 47PFL6877K/12 beträgt 1799,- €. Ein Liefertermin konnte uns aktuell noch nicht benannt werden.“

              Denke der Preis könnte ja nach Verfügbarkeit aber bestimmt noch variieren aber als erste Indikation ist es doch schon mal was.

  6. Endlich hat man die Gebete erhört und ist die simple, aber konkurenzlos überzeugende Kombination aus Polarisation (Easy3D) und Ambilight 3 angegangen. Ich hoffe, dass man eventuell noch ein höherwertiges Gerät angeht (z.B. Ambilight XL) und nicht schon bei der 6000er-Serie Schluss ist.
    Und hoffentlich wird man bei der Rahmenfarbe auch einmal edles alu-schwarz-gebürstet antreffen und nicht immer die allgegenwertige Versilberung. Selbstverständlich gönne ich anderen auch das silber.

    • Die Sachen die du ansprichst wirst du bei dem kommenden 8007 finden.

      Ambilight XL sowie ein schmaler schwarzer Alu Rahmen.

      Lg

      • Oh, das wäre wunderbar! Und ehrlich gesagt ist mir der Preis ganz egal – hauptsache ein richtig qualitatives Gerät (mit mindestens Easy3D und Ambilight Spectra XL)!
        Darf ich fragen, wann die neue 8007er Reihe erwartet wird? Ich weiß, dass das nur spekulativ beantwortet werden kann, aber wäre ein Erscheinen evtl. zur IFA 2012 im September 2012 realistisch? Besten Dank!
        LG vom 3DLiebhaber

              • Shit! Dann habt ihr mich oben missverstanden. Shutter-Technik kommt mir nicht ins Haus! Also ist doch schon bei der 6000er Serie Schluss mit Easy-3D. Ist denn Philips nicht bewusst, dass man sich mit der Shutter-Technik in ein großes Konkurrenzgeschäft begibt und bei Polarisation nur LG sonst noch da ist? Mann oh Mann, wie kann man nur die Shutter-Technik so hochloben! Bei Sutter-Technik würde ich aus Qualitätsgründen eher Panasonic vorziehen. Bitte, liebe Philips-Leute: Bringt die 10.000er Serie mit Easy-3D, Ambilight XL schönen gebürsteten Alurahmen (für mich schwarz, für die anderen silber ;o) und allen feinen Engines heraus!

                LG vom 3DLiebhaber, der schon länger Shutter- und Polarisationstechnik vergleicht und Polarisation dem klaren Vorzug gibt

                • Hallo 3DLiebhaber,

                  das mit „nur LG und Polarisation“ stimmt so nicht! Panasonic hat bei den 2012er Modellen auch eine sehr interessante Reihe mit Polarisation herausgebracht!

  7. Warum nur bei bestimmten Fachhändlern? Das hält nur die Preise unnötig hoch und man zahlt wieder den Aufschlag den die kleinen Händler mit dem Argument des Service und der Beratung rechtfertigen. Vielleicht, das wäre meine Hoffnung ist es vielleicht ja auch nur zum Marktstart so.

    • Was glaubst du den mit welchen Mitteln der Fachhändler sein Personal/Miete/sonstige Kosten bezahlen soll? Mein Gott wenn alle so deppert denken würden wie du, dann wär dein Arbeitgeber auch irgendwann pleite. Ist schon geil dieser Geiz, außer wenns an das eigene Einkommen geht. Sorry einfach nur bescheuert diese Einstellung. Geiz ist ja so geil und wenn das Ding kaputt ist dann aber großen Service verlangen und einen auf Dicke Lippe machen! Respekt!

      • Danke! Endlich mal einer der es ausspricht. Ausserdem sind kleine Händler (gerade im Einkaufsverbund) oftmals sogar günstiger als MM und Co. Dazu noch den besseren Service und man kann sich, bei Fragen, auch noch nach dem Kauf vertrauensvoll an seinen Händler wenden.

        • Die Argumente, pro & contra Fachhandel vs. Internet sind den meisten bekannt. Muss man nicht wieder alles neu durchkauen. Ich denke man sollte es den Leuten überlassen was für sie wichtiger ist. Wer auf Beratung und Service wert legt soll zum Fachhändler, wer auf den Preis schaut oder schauen muss, soll sich bitte schön nach Alternativen umschauen dürfen. @Tobi bitte sachlich bleiben und entspann Dich…

  8. Gibt es irgendein 6007-er Modell mit 3-seitigem Ambilight auch in 55 Zoll –
    6007-er Serien eben deshalb, weil Easy 3d verbaut ist, und keine Shutterbrillen-Technik die ich bei meinem 9705-er derzeit habe (und die 46-Zoll sind mir auch zu klein)

    mfg
    Gianni

  9. Weiß man schon, wann die 6xx7er Modelle in 47 Zoll erhältlich sein werden? Insbesondere der 47PFL6877 interessiert mich brennend. Wird das noch was vor der EM?

  10. Philips 47PFL6877K/12 heute gekauft. Nach anschließen und erstmaligem anschalten erscheint Aufforderung OK Taste auf Fernbedienung zu drücken. Drücken der OK Taste bleibt aber ohne Reaktion auf dem TV. Batterietausch ohne Änderung.
    Hat jemand vielleicht eine Idee? Es ist WE und Philips erst in 2 Tagen wieder erreichbar, – so hatte ich mir den neuen TV Genuß nicht vorgestellt. 🙁

    • Moin Viktor,

      genau das war das Problem, – jetzt funkt er. 🙂
      D A N K E für den super Tipp und die schnelle Antwort.

      Schönes Wochenende!
      Thomas

  11. Ich möchte auch den 42PFL6877K kaufen, derzeit bei hoh.de für 999,-€.
    Es wird mein erster 3d tv sein. Kann jemand Erfahrung berichten? Anschluß ps3 läuft?
    3d in guter Qualität? Optik edel? Kenne mich leider kaum aus.

    • Tachchen,

      du kannst dir in jedem MediaMarkt/Saturn die 6057-Modelle anschauen – die sind identisch bis auf Farbe, Fernbedienung und das Ambilight…

      Toengel@Alex

Schreibe einen Kommentar