Joint-Venture Philips und TPV nun offiziell: TP Vision

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Jetzt bewerten!)
Loading...

Tachchen,

nach Monaten der Bekanntgabe ist das Joint-Venture zwischen der TV-Sparte von Philips und TPV nun offiziell. Die neue gemeinsame Firma trägt den Namen: TP Vision.

TP Vision
TP Vision

TP Vision mit Sitz im niederländischen Amsterdam ist in Europa, Russland, Nahen Osten, Brasilien, Argentinien, Uruguay, Paraguay und in ausgewählten Ländern des asiatisch-pazifischen Raums mit Ausnahme von China exklusive Markenlizenznehmerin von Philips TVs. An dem Unternehmen ist TPV zu 70 Prozent und Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden zu 30 Prozent beteiligt. TP Vision beschäftigt knapp 3.300 Mitarbeiter an mehreren Standorten weltweit.

Mehr Informationen zum neuen Unternehmen gibt es hier.

Quelle: Pressemitteilung (engl.)

Toengel@Alex

Follow me on Twitter (@PhilipsToengel)

1 Gedanke zu “Joint-Venture Philips und TPV nun offiziell: TP Vision”

Schreibe einen Kommentar