Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.1.208.1)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2020: OLED935, OLED865, OLED855, OLED805, 9435, 9235, 9005, 8555, 8545, 8535, 8505
  • 2019: 65OLED984, OLED934, OLED854, OLED804, 8804, 8204, 7504, 7394, 7354, 7334, 7304
  • Dieses Thema hat 148 Antworten und 1 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Tag, 23 Stunden von Uli.
Ansicht von 15 Antworten - 31 bis 45 (von insgesamt 148)
  • Autor
    Antworten
  • #192634 Antworten
    Radi
    Gast

    Hi, ich bin auch sehr enttäuscht, dass die Eingangsdirektwahl immer noch nicht funktioniert. Aber ich lese immer wieder, dass User bei der alten Firmwareversion bleiben können. Ich hatte vor einigen Tagen ein Downgrade vorgenommen auf die 173.010 ohne LAN/WLAN-Anschluß und auch sofort die automatische Aktualisierung abgeschaltet. Leider kam dann immer ein Hinweis auf eine neue Version. Irgendwann war ich genervt genug und habe nachgegeben. Ich denke aber, dass dieser Hinweis bei allen kommt, die eine alte Firmware verwenden?

    #192635 Antworten
    Rene
    Gast

    @Uli:
    Die Einstellungen mögen subjektiv vielleicht gut sein, sind aber relativ weit von einer Kalibrierung entfernt. Vor allem weil Philips so extrem viele Verschlimmbesserter und dynamische Einstellungen hat, hat habe ich meinen 804 kalibrieren lassen und bei mir sieht es (bei deinen angegeben Einstellungen) so aus:
    Farbe: 50
    Kontrast: 100
    Helligkeit: 51
    Farbtemperatur: benutzerdefiniert
    Kontrastmodus: normal
    HDR Perfect: aus
    Video-Kontrast: 100
    Gamma: 1

    Allerdings kommen dann noch die Weißpunkt Einstellungen hinzu.

    #192636 Antworten
    Rene
    Gast

    Die oben genannten Einstellungen beziehen sich lediglich auf HDR10. HLG sowie SDR sieht anders aus

    #192637 Antworten
    Carramba
    Gast

    Typical XVID/DIVX AVI files are still not playable. There’s nothing new/changed at the first glance, we’ll see how it works after few days of usage.

    #192638 Antworten
    Uli
    Gast

    @Rene: danke für die Rückmeldung. Sind tatsächlich meine selbst ermittelten Werte (natürlich nur für HDR), wobei ich da Input aus anderen Foren genutzt habe (nicht das mir noch jemand plagiieren vorwirft). Die anderen Bildverbesserer sind übrigens weitestgehend abgeschaltet.
    Wenn du mit deinen, wie du geschrieben hast, professionell ermittelten Werten zufrieden bist, dann freut mich das. Ich selber bin subjektiv (wie auch sonst …) auch zufrieden und finde HDR damit bei geeignetem Content auch nicht mehr zu dunkel. Ich werde aber gerne mal deine Werte ausprobieren. Wäre ja super wenn HDR damit auch nach meinem Empfinden noch besser würde.

    #192639 Antworten
    Maurice
    Gast

    It seems Philips has “corrected” the picture settings when the Contrast mode is set to “Energy savings”. The picture in that mode is now much more washed out than before.

    Normally that wouldn’t be an issue, because I prefer to use the “Optimized for picture” contrast setting anyway.

    However, for SDR material, if you choose “Optimized for picture” and also set the Perfect Natural Reality option to “Minimum” or higher, a strange color shift occurs (reds become darker among other things). This color shift does not happen if you either turn PNR off or set the Contrast mode to “Energy savings”. It also doesn’t happen for HDR or DV material.

    But with the new firmware the combination of Contrast mode set to “Energy savings” and PNR set to “Minimum” the picture looks washed out, even at the highest OLED Contrast setting.

    So I have downgraded to the .009 firmware.

    I’m afraid I will be stuck on this version though, because I can understand why Philips adjusted this (there was hardly any difference between “Energy savings” and “Optimized for picture”, but now there is). I can only hope they will fix the strange color shift issue I described in a future firmware version.

    #192641 Antworten
    AnTerNoZ
    Gast

    @Jeff

    Bei ganz deaktivieren ist das Bild auch einfach dunkel gewesen. Hab die ganze Schüssel nun Werksresettet. Nun ist das Problem komischerweise wieder behoben. Muss wohl noch was im Speicher gehangen haben.

    @Uli

    Ja ich hab so gut wie immer HDR-Persönlich ausgewählt. Aber es war schon arg dunkel vor dem kompletten Reset.

    Farbe 60
    Kontrast 100
    Helligkeit 52
    Farbspektrum breit
    Farbtemperatur persönlich / 20Punkt Einstellung
    HDR Perfect: auto
    Video-Kontrast: 100
    Gamma: 1

    Habe beim Philips Support einen Fall eröffnet und ihnen hierzu vor dem Reset noch einen Log zukommen lassen.

    #192642 Antworten
    Andy68
    Gast

    Umgehe die fehlende HDMI Direktwahl mit der Harmony wie folgt:
    1. Easylink ein (Fernbedienung aus) funktioniert z.B. bei meinem BD Player.
    2. Habe die Quellentaste und das Steuerkreuz auf meine Harmony gelegt (langer Tastendruck) und navigiere zur Not manuell zum gewünschten HDMI Eingang. Funktioniert recht gut ohne das ich die original Fernbedienung zur Hand nehmen muss.

    #192645 Antworten
    JensHS
    Gast

    Ich werde mir die Harmony Fernbedienug jetzt auch soweit einrichten dass man zumindest leicht auf die quellen gehen kann. Mich nervt die Anzeige wegen der Firmware. Versuche es auch mit Easylink und fertig.

    #192646 Antworten
    Fabian
    Gast

    Wie genau hast du das mit dem Steuerkreuz und dem langen Tastendruck geregelt?

    #192650 Antworten
    Andreas
    Gast

    @Rene: Danke für deinen Beitrag. Kannst du bitte deine Einstellungen bei Farbtemperatur benutzerdefiniert nennen?

    #192653 Antworten
    Ralph
    Gast

    Ich habe meinen 70PUS730 jetzt auch auf die neueste Firmware upgedatet. Leider bekommt er jetzt keine WLAN-Verbindung mehr zustande. Es kommt nur die Meldung “Eingeschränkter Zugriff. Ihre Verbindung zum Router wurde nicht bestätigt”. Bleibt wohl nur das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen bzw. das nochmalige Einrichten. Oder hat hier evtl. jemand noch eine andere Lösung?

    #192654 Antworten
    Heiko HB
    Gast

    65oled804

    Moin, bei mir hat der TV ohne mein dazu tun nach dem Update direkt ein Werksreset gemacht und ich bräuchte ebenfalls Hilfe bei den Weisspunktparametern…hatte das alles nach vielem frickeln super eingestellt..und nun das …hat jemand von Euch Empfehlungen und kann das eventuell hier ausnahmsweise posten..Vielen Dank im Vorwege :-)

    #192656 Antworten
    Manuel
    Gast

    Flickering problem fixed? I constantly have to use software version TPM191E_1.1.114.2.

    #192703 Antworten
    tom
    Gast

    Offenbar geht nach dem gestrigen Update das Format-Wirrwarr bei der internen Prime App wieder los.
    Prime Video, Sicario 2 4k, HDR, 16:9 Vollbild.
    Also lange Beine, lange Körper, Eierköpfe. Nicht anzusehen.

Ansicht von 15 Antworten - 31 bis 45 (von insgesamt 148)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.1.208.1)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.