Philips: Ambilight und HUE-Lampen kombinieren

Ansicht von 5 Antworten - 136 bis 140 (von insgesamt 140)
  • Autor
    Antworten
  • #207760 Antworten
    Viva
    Gast

    Deine Lampen wirst du auf jeden Fall mit Hue Sync Box steuern können, aber nur wenn ein externer Zuspieler im Spiel ist.
    Z.B. ein Blu-ray-Player oder Amazon TV Stick oder Spielkonsole.
    Der Fernseher steuert Ambilight und HUE Sync Box steuert HUE Lampen.
    Sobald du Smart-TV oder TV-Tüner nutzen willst, werden deine HUE Lampen dunkel bleiben.

    Philips Fidelio FS1 kabelloser Lautsprecher haben integriertes Ambilight und werden zumindest bei 2022 TV Reihe ins Ambilight TV System über Wi-Fi eingebunden, und ich denke, in diese Richtung wird TPV Ambilight Entwicklung fortsetzen. Kein Zigbee, kein HUE, keine Lizenzgebühren an Signify.
    Aus meiner Sicht sind HUE Zeiten gezählt. Die Konkurrenz ist einfach zu stark und konkurrenzlos günstiger, außerdem ist Wi-Fi nicht durch schwache HUE Bridge behindert.

    #207763 Antworten
    Joao
    Gast

    dann würde es für mich funktionieren, weil alle meine Geräte (Sky-Receiver, Apple-TV, Nintendo Switch) an einen Receiver angeschlossen sind und von diesem Receiver, ich den Fernseher mit einem HDMI-Kabel anschließen. Wenn ich die Sync-Box zwischen meinem Receiver und dem Fernseher setzen, würde es funktionieren, oder?

    #207840 Antworten
    Richard
    Gast

    Hallo alle zusammen,
    Ich wollte fragen, wie genau man seinen Philips Ambilight TV (50PUS8808/12) mit Hue verbinden kann bzw. ob das überhaupt möglich ist ? Ich habe bereits versucht über das Internet etwas herauszufinden, allerdings ist dort nichts, was ich anwenden kann. Die entsprechende(n) App(s) sind auf TV und IPhone nicht auffindbar und in den Einstellungen des Fernsehers ist auch nichts zu finden.

    Danke schon ein mal im Voraus,
    Richard

    #207844 Antworten
    Viva
    Gast

    @ Richard gar nicht.

    Ab Modellreihe 2023 unterstützt Philips keine HUE Anbindung mehr.
    Solche Sachen sollte man vorher in Erfahrung bringen oder sich darüber beraten lassen.
    Ich persönlich habe einen 85 Zoller aus dem Jahr 2023 als Ersatz für defekten 86 Zöller aus dem Jahr 2022 abgelehnt, weil 2023 keine HUE Unterstützung mehr haben.
    Über 2500€ nur wegen HUE, er konnte es nicht glauben.
    Man war der Händler angepisst.

    #207846 Antworten
    Joao
    Gast

    Ich hatte ein ähnliches Problem und habe die Philips Hue Play HDMI Sync Box gekauft. Jetzt funktionieren alle meine Hue Lampen wieder.

Ansicht von 5 Antworten - 136 bis 140 (von insgesamt 140)
Antwort auf: Philips: Ambilight und HUE-Lampen kombinieren
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Toengels Philips Blog via WhatsApp-Kanal folgen (Bild antippen/anklicken)!

WhatsApp Logo

Join Toengels Philips Blog on the new WhatsApp channel (tap/click image)!