Philips 2015: Die 7100, 7120, 7150, 7170 und 7180 Ultra-HD TV-Serien mit Android TV

Alle Informationen zu den einzelnen Serien der jeweiligen Jahrgänge
7600, 7100, 7120, 7150, 7170, 7180, 7190, 6500, 6510, 6520, 6540, 6550 6580, 6400, 6300, 5500, 5300, 5210, 4900, 4100, 4200, 4000
  • Dieses Thema hat 246 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Jahr, 2 Monaten von Steffi.
Ansicht von 15 Antworten - 16 bis 30 (von insgesamt 246)
  • Autor
    Antworten
  • #22973 Antworten
    Thomas
    Gast

    Hi, Toengel

    Es gibt definitiv ein Problem mit den Playstore beim 43puk7100/12 neuste FW ist drauf …. Playstore wird angehalten, bzw. stürzt ab. Alles probiert gibt es da schon Infos zur Problembehebung, den das nervt.

    #22974 Antworten
    Jörg
    Gast

    Hallo,

    also ich habe gestern das erste mal einen 43″ der Serie 7100 gesehen. Dann einen 49 / 7150.

    Naja ich bin nicht begeistert. Und ja es sind Lichtjahre zwischen so einem Gerät und z.B. einen Samsung SUHD oder einen OLED von LG. Das Bild kommt noch nicht mal im Ansatz in eine derartige Richtung. Würde es sogar als deutlich schlechter als beim 8008er Bezeichnen. Da lief Hidden Kingdom mit dem Rüsselspringer als Video. Sobald der Rüsselspringer in Bewegung war, wurde das Bild bzw. das Fell unscharf.

    Zeigt dann deutlich, dass hier nur 50/60 Hz Panel arbeiten.

    Also so ein Gerät würde ich mir nicht anschaffen. Dann muss ich ja quasi auf AL verzichten und mir mal den (auch nicht komplett ausgestatteten) Samsung SUHD der 9er Serie mit 40″ ansehen.

    Die 7000er Serie ist den EISA Award nicht wert.

    ich bin geschockt.

    #22975 Antworten
    Markus
    Gast

    Auch ich habe beim 7150 die Beobachtung gemacht, dass bei der HD-Zuspielquelle (von Philips !) der Kopf des Radfahrers bei Bewegung “Gardienenschleier” bekommt. So eine Qualität für einen UHD-Fernseher geht doch gar nicht. Ich schiele nunmehr zu PANASONIC. Traurig das Ganze!

    #22976 Antworten
    Jörg
    Gast

    Ja das stimmt wohl. Also mich haut das leider mal so gar nicht vom Hocker. Gut technisch sind die Geräte ja nun mal eher Mittelklasse und diese mit einem SUHD von Samsung zu vergleichen oder gar mit OLED ist natürlich unfair. Nur etwas mehr Qualität kann man schon erwarten. Dem Bild fehlt es so ziemlich an allen was man Brillanz nennen kann. Das ist schon ein Rückschritt.

    #22977 Antworten
    Alex
    Gast

    Hallo,

    ich besitze einen 49PUK7150 und bin auf der Suche nach optimalen Einstellungen. Hat ein Testmagazin oder ein sonstiger Profi so etwas schon veröffentlicht? Ich habe bisher leider nichts gefunden.

    Vielen Dank & Grüße
    Alex

    #22978 Antworten
    Dennis B.
    Gast

    Hallo zusammen,

    Ist es möglich, dass es bei dem Modell 65PUK-7120 Panel Probleme in der gesamten Modell-Reihe vorliegen?

    Ich habe mittlerweile den zweiten erhalten und immer an der gleichen stelle mittig rechts über den beleuchteten Philips logo, ist eine sehr helle runde stelle von knapp 15 cm Durchmesser, die besonders bei dunklen und gräulichen Bildmaterial sichtbar wird. Als wenn jemand eine taschenlampe dahinter durchscheinen lässt. Da es die gleiche stelle ist, kann das ja kein Zufall sein. Werde den tv morgeb wieder zurück bringen.

    Da ich bisher mit philips Geräten (Röhre und LCD) nie probleme hatte, hoffe ich das es am modell liegt.

    Viele grüße und schon mal danke für eine antwort.
    Dennis

    #22979 Antworten
    Deniz Özcan
    Gast

    Hallo zusammen,

    ich bin kurz vor’m Durchdrehen! Der Fernseher ist im Standort “Zuhause”-Modus. Die Bildeinstellungen “Persönlich”, “Film” etc. kann ich auswählen. Drehe ich dann etwas an den Reglern, z.B. in dem ich den Kontrast ändere,verlasse das Bild und gehe dann wieder in die Einstellungen, ist alles wieder beim alten. Hat jemand einen Hinweis bzw. das gleiche Problem?

    Besten Dank schon ‘mal.

    #22980 Antworten
    Matt
    Gast

    Hallo zusammen.

    Ich habe vor kurzem einen 43PUK7100/12 gekauft. Das, was mich wirklich interessieren würde ist, ob man die TV-Fernbedienung mit Sprachsteuerung von der 7600er Serie auch mit Sprachsteuerung an der 7100er Serie verwenden kann.

    Und natürlich wenn ja, wo bekomme ich die? Habe schon etwas rumgegoogelt, aber nichtmal eine Typenbezeichnung der Fernbedienung gefunden. Habt ihr da evtl. mehr Infos?

    #22981 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    soweit ich weiß, geht das nicht. Wenn du Glück hast, findest du einen Fachhändler, der beide Modelle vor Ort hat zum Testen…

    Toengel@Alex


    Support Toengels Philips Blog: PayPal oder Amazon
    Toengels Philips Blog bei Google News, Twitter, Facebook und YouTube
    Philips Sonicare Übersicht/Vergleich

    #22982 Antworten
    Maverick
    Gast

    Ich trage mich mit dem Gedanken entweder den 55PUK7100 oder den 55PUK7150 zu erwerben. Leider gibt es einige widersprüchliche Angaben, bzw. gar keine oder fehlerhafte (?) Angaben zu den Ausstattungsmerkmalen.

    Offensichtlich besitzt der 7150 eine Soundbar, AmbiLight 3 und einen anderen Standfuß. Soweit so gut. Geizhals.de listet aber für den 7150er – im Gegensatz zum 7100er – nur zwei der vier HDMI Ausgänge als 2.0. Außerdem scheint MiraCast zu fehlen.

    Was stimmt denn nun? Sind die Geizhals.de Angaben falsch (Was ja nicht unwahrscheinlich ist)? Besitzt der 7100er überhaupt MiraCast?
    Ebenfalls seltsam: Auf der Philips Webseite ist der 7100er mit einer höheren UVP angegeben. Im Einzelhandel ist aber der 7150er teurer.

    Kann wer für Aufklärung sorgen?

    #22983 Antworten
    Marc
    Gast

    Hallo,

    unter 7170-Modelle steht 49PUS7170/12 & 55PUS7170/12 und unter 7180-Modelle steht ebenfalls 49PUS7170/12 & 55PUS7170/12. Ist das so beabsichtigt ?

    #22984 Antworten
    Philip26
    Gast

    Ich bin seit dem 09.01. entnervter Besitzer eines 65puk7120. Ich drehe am Rad.
    Die neueste FW ist drauf.
    Er geht aus dem Standby sehr selten beim ersten Mal an.
    – Mal leuchtet die Standby LED gar nicht. Power an, keine Reaktion! Netzstecker raus 2min warten, nix! Nochmal wiederholt…. manchmal geht es dann beim 1.Versuch mal erst beim 5ten.
    – mal leuchtet die LED, Power an, nur das Philips Logo leuchtet, nichts geht mehr weder ein noch aus mit FB, dann wieder Netzstecker raus, gleiches Verhalten wie zuvor beschrieben
    – Ist echt ein Glücksspiel wenn er beim ersten Mal angeht
    Hat jemand einen Tipp was hier los ist oder gleiche Erfahrungen?
    Wenn er läuft ein genialer TV. Wie gesagt “wenn er läuft”!?
    VG

    #22985 Antworten
    Marcus69
    Gast

    Ich bin auch seit Januar genervter Besitzer eines 65puk7120. Ein Bild nach dem Starten ist wie ein Jackpot. Also sehr selten. 2 bis 3-mal pro Woche muss der Netzstecker gezogen werden, damit ein Bild kommt. Das ganze hat mit Fernsehen nicht mehr viel zu tun. Kurios ist, dass das Ambilight funktioniert aber einfach kein Bild erscheint. Auch die “träge” Fernbedienung ist eines TV-Geräts dieser Preisklasse nicht würdig. Wenn das Bild da ist, gibt es eigentlich nichts zu meckern. Auch die 4k-Fähigkeit bei Netflix ist optisch klasse. Aber es kann doch nicht sein, dass man 10 Minuten vor Beginn einer Sendung ans Gerät muss, damit man den Anfang wegen der Startschwierigkeiten nicht verpasst.
    Weitere Probleme:
    – zeigt unwillkürlich “nicht unterstütztes Videoformat” beim AV-Receiver über HDMI
    – Android im Playstore unverhältnismäßig eingeschränkt
    – Watchever ist installiert, funktioniert aber nicht
    – 4k-Material vom USB-Stick funktioniert größtenteils nicht, ich denke der USB-Anschluss des Geräts ist zu langsam

    Wenn sich in den nächsten 2 Monaten firmwaretechnisch nichts mehr tut, lasse ich das Gerät als defekt abholen. Ich bin es echt leid, als zahlender Beta-Tester missbraucht zu werden.

    #22986 Antworten
    Paul
    Gast

    Hallo Toengel,
    es geht mal wieder um das Thema Amazon Video von Amazon Prime. Es wurde ja angekündigt, dass im ersten Quartal etwas kommt. Bis jetzt habe ich noch nichts gefunden. Hat sich etwas getan? Ich habe einen 55PUS7150/12.
    Danke Paul

    #22987 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    es kommt zeitgleich mit dem Erscheinen der 2016er TVs… sollte also nicht mehr lange dauern…

    Toengel@Alex


    Support Toengels Philips Blog: PayPal oder Amazon
    Toengels Philips Blog bei Google News, Twitter, Facebook und YouTube
    Philips Sonicare Übersicht/Vergleich

Ansicht von 15 Antworten - 16 bis 30 (von insgesamt 246)
Antwort auf: Philips 2015: Die 7100, 7120, 7150, 7170 und 7180 Ultra-HD TV-Serien mit Android TV
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.