Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.2.98.0)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
  • 2020: OLED935, OLED865, OLED855, OLED805, 9435, 9235, 9005, 8555, 8545, 8535, 8505
  • 2019: 65OLED984, OLED934, OLED854, OLED804, 8804, 8204, 7504, 7394, 7354, 7334, 7304
Ansicht von 15 Antworten - 46 bis 60 (von insgesamt 109)
  • Autor
    Antworten
  • #195082 Antworten
    Trooper
    Gast

    Nutz die Hue App und wähle dort unter Einstellungen/entertainment/Gruppe/Leistung die nachstehende Lampe bzw Hub aus. Das schaffte bei mir Abhilfe.

    #195133 Antworten
    Klaus
    Gast

    Hallo, ich schon einmal die folgende Frage gestellt:

    Hallo, ich habe seit dem Update das Problem, dass die Umschaltzeit beim erstmaligen Umschalten nach dem Start sehr lange dauert. Ich nutze ein Alphacrypt Light Modul mit einer HD+ Karte. Jedoch ist das Problem auch beim erstmaligen umschalten zB von ARD zu ZDF. Kann hier jemand helfen?

    Leider hatte der Tipp von Toengel nicht geholfen. Ein Downgrade auf eine „ältere“ Firmware hilft auch nicht weiter. Hatte evtl. noch jemand eine Idee?

    #195135 Antworten
    pommesmatte
    Gast

    “Einstellungen/entertainment/Gruppe/Leistung”

    Den Menüpunkt gibts in meiner Hue-App garnicht…

    #195170 Antworten
    tarirodecai
    Gast

    How can I downgrade the firmware?

    #195171 Antworten
    Evangel
    Gast

    Hallo,
    verstehe ich das richtig, das ihr das Update momentan nicht empfehlt, wenn eine Xbox Series X und PlayStation 5 angeschlossen ist? Momentan sind bei mir beide Konsolen am TV direkt und geben den Sound an eine Samsung Soundbar weiter. Dies klappt ganz wunderbar und ohne nennenswerte Probleme, wie ich finde. (xbox auf Bitstream und Passbrough).

    #195173 Antworten
    imob
    Gast

    Wenn Bitstream der einzig funktionierende Modus in deinem Set-up ist und du dir eventuelle Downgrade-Aufwände ersparen möchtest, würde ich dir davon abraten das Update zu installieren. Soweit ich das gesehen habe, hat aber nicht jeder Receiver, bzw. nicht jede Soundbar Probleme mit z.B. Dolby Atmos oder einem anderen Modus und du könntest unter Umständen auch auf ein anderes Format neben dem Bitstream ausweichen. Oder du schließt die Konsolen über die Soundbar an den TV an (dann aber nur, wenn sie 4K etc. unterstützt). Bitstream funktioniert bei mir seit dem Update jedenfalls nicht mehr und meine Series X läuft aktuell auf Stereo.

    #195174 Antworten
    Evangel
    Gast

    Bei funktionieren alle Modi in der XBOX, Soundbar habe ich eine Samsung HW-Q80R mit rear Boxen.
    Die läuft auf Dolby Atmos, aber schleift kein Dolby Vision durch, weshalb ich die XBOX direkt am TV habe.
    4K und so kann sie, bei manchen wohl angeblich auch DV, bei mir nicht…

    Sound kommt wunderbar auf der Soundbar in Dolby Atmos an, wie ich es in der Xbox eingestellt habe. Ging vorher aber auch mit der Xbox One X ohne Probleme. PS5 steht auf HDMI-Gerät (AV Verstärker) und läuft auch einwandfrei.

    Aber der TV nervt oft… Wenn ich die Source Wechsel, muss ich manchmal (nicht immer) erstmal zum TV gehen und dann wieder zurück zur Xbox oder zum Fire TV Stick um Sound zu haben. Das ist aber schon seit mehreren Firmware so… Philips scheint das einfach nicht in den griff zu bekommen.

    Also Fazit doch lieber nicht updaten und warten, ja?

    #195175 Antworten
    imob
    Gast

    Achso, ich habe da gerade was durcheinander gebracht. Früher war DTS Digital Sound unter Bitstream-Ausgabe der einzig funktionierende Modus in meinem Setup – dieser geht nicht mehr. Falls du einen der anderen Modi nutzt (anscheinend ja Dolby Atmos), dann glaube ich nicht, dass du ein Problem bekommst. Ich denke das Update wird funktionieren und du kannst es ruhig installieren.

    Fazit: Updaten.

    #195176 Antworten
    emer
    Gast

    Hello guys. Has anyone downgraded the TV from version 0.98 to version 002, which is the previous version?

    #195220 Antworten
    Daywalker
    Gast

    Hi. Nach Update auf die neue Firmware habe ich das Problem, dass das Ambilight bei schwarzem Bild nicht mehr ausgeht, sondern ein helles Licht erscheint (wie es bei älteren Ambilight TVs auch ist). Nocj jemand das Problem ?

    Habe den 805OLED.

    #195223 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    mal andere AL-Modi getestet?

    Toengel@Alex

    #195224 Antworten
    pommesmatte
    Gast

    Bei mir ist auch immer bei schwarzem Bildschirm ein weißes Ambilight an (aber relativ dunkel). Dachte das gehört so.

    #195229 Antworten
    emer
    Gast

    Hallo Toenngel. Ich verwende 50pus8505. Der Fernseher hat die Version 0.98. Nehmen wir an, ich habe eine .pkg-Datei der Version 0.98. Hat der Fernseher bei der Installation dieser Datei die Version 0.98 oder kann ich eine niedrigere Version installieren? Ich freue mich, wenn Sie antworten.

    #195230 Antworten
    Daywalker
    Gast

    Ja hab alle AL Modi durch aber das Licht bleibt bei schwarzem Bild immer an. Hab da auch nie Einstellungen geändert.
    Werde wohl mal versuchen auf die vorherige Version zurückzukommen…

    #195232 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    @emer
    mit dem Upgrade Loader kannst du Downgrades machen.

    @Daywalker
    so richtig aus sind die LEDs doch nie, oder? Soweit ich weiß, waren sie das noch nie.

    Toengel@Alex

Ansicht von 15 Antworten - 46 bis 60 (von insgesamt 109)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2019/2020er TVs mit Android TV 9 Pie (TPM191E: 101.2.98.0)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.