Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 7 (TPM171E: 3.0.240)

Toengels Philips Support Forum Firmware 2017/18/19 – TPM171E Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 7 (TPM171E: 3.0.240)

Dieses Thema enthält 163 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  WP vor 1 Jahr.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 164)
  • Autor
    Beiträge
  • #20506 Antwort

    Chris

    unfortunately mx player doesnt support DTS codec

    #20687 Antwort

    Morgan

    I use since a few time now the last version of KODI 18 alpha and all 1080p, 4k/2160p HDR are working perfectly on 9002/12 (passthrough or not).
    But on the last FW version the performance is significantly better (4K ARC, boot, GUI, etc…).

    #20779 Antwort

    Marc

    Was ist mit HDR 10???

    #20802 Antwort

    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    Was ist mit HDR 10???

    HDR10 kann er doch… 😉 HDR10+ ist nicht in dem FW-Update enthalten…

    Toengel@Alex

    #20809 Antwort

    Marc

    Echt, wow… wann kommt HDR 10+?

    #21077 Antwort

    Luke

    @Morgan

    I’ve installed latest nightly build of Kodi (24 May) and unfortunately playback isn’t perfect. Somehow limiting GUI resolution to 720p helps a bit. But still from time to time I can see micro skipping during playback.

    It’s really annoying since my old PFH5500 had ABSOLUTELY NO PROBLEMS with playing same files from same source. :/

    #21079 Antwort

    Luke

    Sorry for double-post.

    I was wondering if there is any possibilty to report bugs directly to TPV?

    #21082 Antwort

    tomto

    Luke get the MX PLAYER …. everything is fine with this player .. smooth playback .. HDR AND 4K .. no problem!

    #21096 Antwort

    Luke

    @tomto
    I know, it works perfectly! 😉 But it lacks of feature which I’m using with Kodi for example – my whole library is on NAS in network, which is not accessible from MX Player :(.

    #21106 Antwort

    NadFL

    Die Probleme der ARC Verbindung mit meiner Canton Soundbar scheinen behoben zu sein.

    #21340 Antwort

    Michael Augustenborg

    Happiness over 🙁
    Still audio delay with my soundbar.
    Not completely sure where the fault lies.

    #21408 Antwort

    K.

    Ich habe vorhin das neue Update der Fernbedienung gemacht (9002). Man soll sie hinlegen und darf dann keinen Knopf mehr drücken oder die FB wegnehmen. Weil der Balken nur langsam länger wurde ging ich kurz raus.
    Als ich wieder kam lief der Philips Bildschirmschoner und ich war blind!
    Weil ich schon mal gelesen habe, wie sich jemand beim update die FB zerschossen hat, habe dann 20min gewartet um sicher zu gehen, dass er Fertig ist, bevor ich etwas mache.

    Klar brauchen wir den Bildschirmschoner. Es hat mich ohnehin schon oft generft, dass bei TV-Firmwareupdates sehr lange das selbe Bild steht.
    Aber offenbar ist es Android problemlos möglich auszulesen welchen TV wir haben, wenn es darum geht uns Apps vorzuenthalten. Aber mal zu implementieren, dass der Fortschrittsbalken bei OLEDs seine Position verändert und der normale Bildschirmschoner ausbleibt, dass scheint google oder TPV zu aufwendig zu sein… 🙁

    #21415 Antwort

    Stefan

    Es ist schon sehr suspekt, dass nach Aktivierung eines VPN-Clients (hier IPVanish) und aufrufen einer App und danach Rückkehr zum normalen TV Programm dasselbe zwar noch zu erreichen ist, aber das Ganze unter dem Label Google Play Filme steht und nicht unter der TV Liste bzw Favoriten.
    Danach ist auch keine Fernsehgeschichte mehr zu erreichen.
    Man muss neu kalt starten.

    Ich frage mich manchmal wirklich wer da in der Qualitätskontrolle sitzt…
    Das ist ja anscheinend nicht das einzige Problem.

    @rico
    Zu deinem 20% Standby Problem:
    Da du ja noch nicht geschrieben hast welches model du hast, kann ich dir nur soviel sagen: bei meinem OLED 9002 wird im Standby eine Bild Bereinigung ausgeführt.
    Und die kann ich wir Strommessgerät verfolgen.
    Je nach Auslastung des Fernsehers wird dann zwischen 6 bis 30 min. der Fernseher zur Bild Bereinigung beansprucht das ist völlig normal

    #21416 Antwort

    Obihörnchen

    I just had a look at the sound delay issues on my POS9002.
    Unfortunately it’s still really bad…
    I recorded my screen with 240FPS and synced the sound to the video.

    Setup: NVIDIA Shield > (HDMI) > POS9002 > (SPDIF) > Soundbar

    TV speaker TV & Shield set to Stereo:
    170ms delay

    Soundbar TV & Shield set to Stereo:
    220ms delay

    Soundbar TV & Shield set to Dolby Digital 5.1:
    300ms delay. Unfortunately sometimes it’s 200ms, sometimes it’s 400ms… This is super annoying. Turning the TV off and on again might change the delay.

    Btw: Kodi seems to have ~125ms additional delay.

    #21560 Antwort

    k.

    Der Fehler, das Netflix 4k inhalte bei manchen Nutzern nur mit Ton beginnen, das Bild schwarz bleibt und ein Neustart des TV notwendig ist um inhalte von Anfang an zu sehen (http://www.hifi-forum.de/viewthread-328-37.html) wurde NICHT behoben.
    Bei mir trat das Problem nach dem Update wieder auf (9002).

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 164)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2017/2018er TVs mit Android TV 7 (TPM171E: 3.0.240)
Deine Information: