Philips: Neue Firmware für 2015er Android TV-Serien (QV151E: 5.38.219)

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
7100, 7120, 7150, 7170, 7180, 7600, 8700
Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 27)
  • Autor
    Antworten
  • #177793 Antworten
    tomeko
    Gast

    https://app.box.com/v/How-to-enable-HEVC-reception new HEVC? firmware 6.172.0 for PUS7600/12..

    #177794 Antworten
    Toengel
    Verwalter
    #177795 Antworten
    Hans
    Gast

    Ach, auf die Standartangabe stability improvements wird jetzt auch noch verzichtet…

    #177796 Antworten
    MIKE
    Gast

    Und wie läuft jetzt die 219er? Welche Erfahrungen gibt es? Immer noch Abstürze?

    #177797 Antworten
    Udo1262
    Gast

    Habe Sie jetzt ein paar Tage drauf. Läuft recht stabil bei mir. Bis jetzt die beste Version die ich versucht hatte , und das waren schon viele . Habe nach der Installation aber einen Werksrest gemacht. Dolby Digital über HDMI und Sat Tuner geht bei mir. Das funktioniert aber nicht bei der gleichen HEVC- Version , die ich zuerst versucht hatte, hier geht DD nur über Sat, nicht aber über HDMI. Einige hatten darüber berichtet. Bisher keine Abstürze. Ich finde einen Versuch ist die 219 wert. Ich werde weiter testen.

    #177798 Antworten
    nettisocke
    Gast

    @Mike
    Gestern über AppleTV Netflix gesehen, (AppleTV ist über HDMI an Pioneer Receiver angeschlossen und vom Receiver geht ein HDMI Kabel zum Philips PUS7600), und dann hat sich der Philips komplett verabschiedet. Kompletter Neustart mit Android Logo. Ist zwar bis jetzt nur einmal vorgekommen und wer weiß schon, was bzw. wer den Absturz verursacht hat.

    #177799 Antworten
    Ralf
    Gast

    Ich kann auf dem 49PUS7180 seit dem Update keine Apps “aus unbekannten Quellen”/Sideloading mehr installieren?
    Im ES Dateiexplorer ist der Button “Installieren” permanent ausgegraut. Ich kann dort nur “Abbrechen” wählen.
    Installation von Apps aus unbekannten Quellen ist bei der Android-Sicherheitdeinstellung “an”.

    Lief vorher ohne Probleme.
    Ist das ein bekanntes Problem? Oder ist da etwas Anderes verstellt?

    #177800 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    liegt an Google und deren letzten “Sicherheitsupdates”… über ADB via PC installieren… das geht…

    Toengel@Alex

    #177801 Antworten
    andey113
    Gast

    just press home and strat ES again

    #177811 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    Freiwillige:

    adb connect philipstv-ip-address
    adb shell
    
    @echo "Removing bloatware..."
    pm uninstall --user 0 "org.droidtv.facebookshare"
    pm uninstall --user 0 "com.android.providers.calendar"
    pm uninstall --user 0 "com.teamviewer.quicksupport.addon.tpvision2k15_v1"
    pm uninstall --user 0 "org.droidtv.demome"
    pm uninstall --user 0 "org.droidtv.twittershare"
    pm uninstall --user 0 "org.droidtv.nettvbrowser"
    pm uninstall --user 0 "com.android.inputmethod.pinyin"
    pm uninstall --user 0 "com.google.android.music"
    pm uninstall --user 0 "com.android.printspooler"
    pm uninstall --user 0 "com.android.dreams.basic"
    pm uninstall --user 0 "com.google.android.syncadapters.contacts"
    pm uninstall --user 0 "com.android.camera"
    pm uninstall --user 0 "com.google.android.tts"
    pm uninstall --user 0 "com.google.android.videos"
    pm uninstall --user 0 "com.google.android.feedback"
    pm uninstall --user 0 "com.teamviewer.quicksupport.market"
    pm uninstall --user 0 "com.google.android.exoplayer.demo"
    pm uninstall --user 0 "com.android.phone"
    pm uninstall --user 0 "com.android.location.fused"
    pm uninstall --user 0 "com.google.android.play.games"
    pm uninstall --user 0 "com.android.providers.contacts"
    
    pm uninstall --user 0 "org.droidtv.nettvadvert"
    pm uninstall --user 0 "org.droidtv.nettvregistration"
    pm uninstall --user 0 "org.droidtv.nettvrecommender"
    
    exit
    @echo "Rebooting the device now!"
    adb reboot 

    Toengel@Alex

    #187931 Antworten
    Udo1262
    Gast

    Hallo, könntest du vielleicht mal kurz beschreiben wie man diese Bloatware entfernt? Mein 7600 bringt mich immer wieder zur Weißglut. Vielleicht gibt es ja eine Anleitung die ich bekommen könnte. Würde es gerne mal versuchen. Könnte man nicht einfach auch eine entschlackte Firmware einspielen, vielleicht versucht sich mal einer daran.

    #189042 Antworten
    Andreas
    Gast

    Hi Toengel@Alex !

    Habe mit adb Deine Befehle wie oben ausgeführt:

    Quote:
    adb connect philipstv-ip-address
    adb shell

    @echo “Removing bloatware…”
    pm uninstall –user 0 “org.droidtv.facebookshare”
    pm uninstall –user 0 “com.android.providers.calendar”
    pm uninstall –user 0 “com.teamviewer.quicksupport.addon.tpvision2k15_v1”
    pm uninstall –user 0 “org.droidtv.demome”
    pm uninstall –user 0 “org.droidtv.twittershare”
    pm uninstall –user 0 “org.droidtv.nettvbrowser”
    pm uninstall –user 0 “com.android.inputmethod.pinyin”
    pm uninstall –user 0 “com.google.android.music”
    pm uninstall –user 0 “com.android.printspooler”
    pm uninstall –user 0 “com.android.dreams.basic”
    pm uninstall –user 0 “com.google.android.syncadapters.contacts”
    pm uninstall –user 0 “com.android.camera”
    pm uninstall –user 0 “com.google.android.tts”
    pm uninstall –user 0 “com.google.android.videos”
    pm uninstall –user 0 “com.google.android.feedback”
    pm uninstall –user 0 “com.teamviewer.quicksupport.market”
    pm uninstall –user 0 “com.google.android.exoplayer.demo”
    pm uninstall –user 0 “com.android.phone”
    pm uninstall –user 0 “com.android.location.fused”
    pm uninstall –user 0 “com.google.android.play.games”
    pm uninstall –user 0 “com.android.providers.contacts”

    pm uninstall –user 0 “org.droidtv.nettvadvert”
    pm uninstall –user 0 “org.droidtv.nettvregistration”
    pm uninstall –user 0 “org.droidtv.nettvrecommender”

    exit
    @echo “Rebooting the device now!”
    adb reboot
    unquote

    Die Oberfläche ist jetzt schlanker die Philips Apps werden alle nicht mehr angezeigt etc….

    Hast Du noch einen Tipp für mich wie die Youtube App schneller startet? Wenn Sie geladen ist läuft die App flüssig und fehlerfrei.

    Das starten der App dauert eben halt nur 20-30 Sekunden.
    Die alte Original Youtube App startete viel schneller.(das alte Youtube wird aber nicht mehr unterstützt)

    Gibt es da auch ein paar Tricks den Start zu beschleunigen?

    Wenn Du sonst noch Tipps für meinen 65PUS7600 hast melde Dich bitte.
    Habe noch den Original 65PUS7600 nicht den umgerüsteten./R3 .
    Nutze ihn über eine Dreambox als Monitor und manchmal das Smart TV für Youtube etc.

    Außer ein paar Abstürzen hier und da bin ich mit der Bildqualität und dem Ambilight sehr zufrieden.

    Gruß
    Andreas

    #189043 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    probier mal dieses YT aus: https://smartyoutubetv.github.io/

    Toengel@Alex

    #192122 Antworten
    Blaacksheep
    Gast

    Hallo Andreas,

    bist du nach wie vor mit deinem original 65PUS7600 ohne Umbau unterwegs? Mein original 55PUS7600 ist auch ohne Umbau, jedoch habe ich in letzter Zeit Abstürze mindestens 1mal am Tag.

    Daher denke ich über den Umbau nach, allerdings verschlimmbessert sich dann die Bildqualität und die Zwischenbildberechnung.

    Also dann doch als Monitor nutzen und Smart TV z.b. über FireTV stick?
    Hast du Abstürze, weil du in dem Fall Youtube nutzest und dein TV in diesem Fall wieder am Internet hängt?
    Kannst du aus Erfahrung berichten, ob die Abstürze ausbleiben, wenn man wirklich kein Internet mehr nutzt und die folgenden Punkte durchgeht:
    – Werksreset
    – keine Internetverbindung
    – Deaktivieren von HbbTV

    Bringt die Entschlackung des Android denn überhaupt etwas oder hat das letztendlich doch keinen Einfluß auf die Stabilität des TVs?

    Danke!

    #192123 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    das mit der Bildverarbeitung bekommt man in den Griff, falls du den Umbau vornehmen solltest. Ich würde den TV testweise komplett ohne Netz betreiben – wenn er dann stabil läuft, kauf dir n FireTV-Stick.

    Toengel@Alex

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 27)
Antwort auf: Philips: Neue Firmware für 2015er Android TV-Serien (QV151E: 5.38.219)
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.