Philips: TV Firmware Downgrade Anleitung

Erfahrungen, Feedback und Bugmeldungen zu einzelnen Firmware-Versionen
Allgemeine Hinweise zur TV-Firmware
  • Dieses Thema hat 194 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 1 Monat, 1 Woche von quimper.
  • Ersteller
    Thema
  • #20896 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen, [bitte den ganzen Blogeintrag erst komplett druchlesen (inkl. der Updates)] wenn jemand mit der aktuellen Firmware nicht zufrieden ist und w
    [Vollständiger Blog-Eintrag: Philips: TV Firmware Downgrade Anleitung]

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 194)
  • Autor
    Antworten
  • #20897 Antworten
    Robert
    Gast

    Hi,
    wäre es möglich die aktuelle 000.014.084.000 Firmware der 2011er Modelle auf ein 2010 Modell der 9000er-Reihe zu flashen?

    #20898 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    nein.

    Toengel@Alex

    #20899 Antworten
    Dom
    Gast

    Hallo Alex

    wo bekomme ich denn die “alte” Version her?? Oder versteeh ich da was falsch

    #20900 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    man sollte die Firmware-Updates für seinen TV immer selbst aufheben… bei Philips bekommst du keine alten Versionen.

    Toengel@Alex

    #20901 Antworten
    Dom
    Gast

    Aha ok Danke…Eben das wollte ich wissen, werde das jetzt auch regelmäßig machen, man weiss ja nie!

    #20902 Antworten
    Dom
    Gast

    Übrigens echt super der Blog hier!

    #20903 Antworten
    anduro
    Gast

    Hallo Toengel,
    weiß du ob die Firmware in ausgelieferten Zustand zurückgesetzt wird wenn ich die Werkseinstellungen setze. Ich hatte 140.39 vor update auf 140.45 was komplett daneben gegangen ist – total unschönes Knacksen, Bild mit Störungen etc.
    Ja, habe alles nach PDF-Anleitung vom Philips gemacht, obwohl da schon die Diskrepanzen zu den Bildschirmanweisungen aufgefallen sind (“usb raus” => “Neustart” oder “Neustart” => “usb raus”).

    Danke.

    #20904 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    installier die Firmware 140.46 (siehe rechts unter Latest Firmware).

    – FW installieren
    – USB abziehen und einmal auf Standby-Knopf auf FB drücken
    – nach 10 Sekunden startet der TV automatisch neu
    – 2-3 Minuten warten
    – TV in Standby (2-3 Minuten warten, da der TV solange braucht, um komplett “aus” zu sein)
    – TV komplett vom Strom nehmen für 2-3 Minuten
    – TV wieder einschalten

    Toengel@Alex

    #20905 Antworten
    anduro
    Gast

    Hallo,

    Nach dem Kaltstart, Rücksetzung auf Werkseinstellungen und Abklemmen des HD-SAT-Recorders läuft der Fernseher anscheinend stabil. Wenn ich den HD-SAT-Recorder hinzufügen möchte, fängt er an zu spinnen. Auch wenn ich es nur über HDMI verbinde, ohne SAT-Signal umzustöpseln. Bin mir zimlich sicher das das an der Software liegt, denn mit 39-er Version lief es zwar nicht 100% rund, aber zumindest ohne solche Probleme.

    Ich traue mich nicht die 140.46-er aufzuspielen, wegen Garantie, die ist ja nicht offiziell für mein 40plf-9705 k 02 veröffentlicht, wer weiß wie Philips darauf reagiert.
    Außerdem geht der Link rechts zu “Q5551 – 140.46” nicht. Für mein Gerät käme wohl, wenn überhaupt Q5551 in Frage, nicht Q5553 stimmt es?

    Philips Service-Mitarbeiter versprach sich zu melden, ob Abholung oder Vorortreparatur, mal sehen…

    #20906 Antworten
    Robert
    Gast
    #20907 Antworten
    Blue-X
    Gast

    Für die 9000er Serie gibt es für die älteren Firmware-Versionen eine Downloadseite:
    http://philips.samipupu.com/

    #20908 Antworten
    Robert
    Gast

    Sind die FW´s auf Samipupu nicht nur für die “H”-Modelle oder spielt das keine Rolle?

    #20909 Antworten
    Blue-X
    Gast

    Wenn die Aussage der Service-Mitarbeiterin stimmt, ist die Version für das K- und das H-Modell dieselbe.

    #20910 Antworten
    Toengel
    Verwalter

    Tachchen,

    sowohl H als auch K nutzen dieselbe Firmware…

    Toengel@Alex

    #20911 Antworten
    scudo
    Gast

    Hallo Philips Gemeinde,
    bin erst kürzlich auf diesen Blog aufmerksam geworden. Super hier.
    Habe einen 37PFL8605k/02 mit Q5551-140.39 Fw und möchte ein update auf 140.46 über USB machen. Funzt aber nicht. TV erkennt die Daten auf dem Stick nicht. Was kann ich tun?
    Gruß scudo

Ansicht von 15 Antworten - 1 bis 15 (von insgesamt 194)
Antwort auf: Philips: TV Firmware Downgrade Anleitung
Deine Information:




Die Kommentieren ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.