Philips: Neues Standby-Firmware-Update für 2012er TV-Serien 4000er bis 5500er TV-Serien (Version 99.0.0.0) – Update 1

Ansicht von 11 Antworten - 31 bis 41 (von insgesamt 41)
  • Autor
    Antworten
  • #27228 Reply
    Christian
    Gast

    Hallo Bals,

    ich hatte das gleiche Problem, und siehe da ein neuer Sendersuchlauf, hat tatsächlich Abhilfe geschafft.

    Danke

    MfG Christian

    #27229 Reply
    Sedic Emir
    Gast

    Hallo Toengel,

    du scheinst Dich mit dem 42PFL5008K /12 gut auszukennen.
    Habe alles mögliche versucht z.b. alles zurückzusetzen, aber das Ergebnis bleibt immer das gleiche.
    Es bleibt alles beim Alten Software: TPM1013E_003.002.000.001 (Datepublished: 2014-02-12)
    Skype: automatische Anmeldung ohne Funktion. Es funktioniert NICHT!
    TPM1013E_003.012.000.001 (Date published: 2015-01-13) —–aktualisierte SW
    Woran es liegen könnte, dass der aktualisierte SW Stand verloren geht?
    Die Installation bricht immer ab ob lokal oder per autorun immer das gleiche Ergebnis.
    CSM Flash,Rote Taste, 2,5,3,2,7 ohne Ergebnis.
    Ich würde mich freuen, wenn ich zu diesen Punkten bald eine Antwort bekommen würde.

    1.1 Set Type: 42PFL5008K/12
    1.2 Production code: FZ1A1329006093
    1.3 Installation date: 130927
    1.4a Option Code 1: 032 224 112 076 126 141 220 015
    1.4b Option Code 2: 159 255 127 045 011 001 000 000
    1.5 SSB: 996590004046
    1.6 Display: 996590003776
    1.7 PSU: 996590003777
    2.1 Current Main Software: TPM1013E_002.030.000.001
    2.2 Standby SW: 0.18
    2.3 Panel Code: 190
    2.4 Bootloader ID: NA
    2.5 NVM-version: V1. 2
    2.6 Flash ID: 0x9510DCEC
    2.7 e-UM version: 500812125003
    2.8 Channel Table Structure Version: 28820
    2.9 Error Codes: 000 000 000 000 000
    3.1 Signal quality: Analog Yes
    3.2 Child lock: non-active
    3.3 HDCP keys: Y
    3.4 Ethernet MAC address: 1C:5A:6B:41:B8:A6
    3.5 Wireless MAC address: D0:AE:EC:CC:FE:03
    3.6 BDS key: N
    3.7 CI module: N
    3.8 CI+ protected service: Y
    :
    :
    : 0000

    #27230 Reply
    Toengel
    Keymaster
    #27231 Reply
    paulina
    Gast

    Hallo Toengel,
    nachdem ich deine Seiten jetzt rauf und runter gelesen habe, bin ich trotzdem noch nicht im klaren.
    Ich habe einen 42PFL4007K/12 der über SAT betrieben wird und ständig aus und ein schaltet.
    Ich habe jetzt ein Firmware update gemacht: Q554E-0.105.0.0.
    Ist jetzt ein Standby Update 0.99.0.0 nötig oder wäre das in downgrade?

    Bitte dringend um Rat!

    Mit besten Grüßen
    Paulina

    #27232 Reply
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    die Standby-Firmware ist eine zusätzliche Software… unabhängig von der normalen Firmware…

    Toengel@Alex

    #27233 Reply
    Carsten
    Gast

    Hallo,
    mein Sohn hat die gleichen an aus Probleme mit dem 46PFL 5507K.
    Die neuere Software 105… habe ich bereits gezogen. Aber wo bitte, finde ich die StandbySoftware 99…. auf dieser Seite?? Bin zu blind oder zu blöd.

    Besten Gruß und danke für die Unterstützung
    Carsten

    #27234 Reply
    Toengel
    Keymaster
    #27235 Reply
    Carsten
    Gast

    Danke für das schnelle Feedback, hatte es schon selbst entdeckt – doch blind..

    Trotzdem noch eine Frage.
    Gilt das mit dem Ordner „upgrades“ auch für die 99… Software?

    Danke und Gruss

    #27245 Reply
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    ich habe im Blog-Beitrag oben auf ein FAQ auf den Philips-Seiten verlinkt… da steht die Anleitung (ja… Ordner “upgrades” und dann Lokale Updates).

    Toengel@Alex

    #183481 Reply
    Mic
    Gast

    Hi
    Habe einen alten 37PFL4007 K/12 und seit heute geht er nach 10s immer wieder in den Standby und wieder hoch, usw.
    Ich habe die letzte Software Q554E-0.105.0.0 aufgespielt und will auch gerne die 99er Standby aufspielen. Aber er will immer nur die autorun root aufspielen. Wenn ich die vom Stick nehme. Sieht das Menü keine 99er Standby. Was mache ich falsch?

    Gruß mic

    #183486 Reply
    Toengel
    Keymaster

    Tachchen,

    – erstelle auf dem USB-Stick einen Ordner “UPGRADES”
    – kopiere das Update da rein
    – am TV dann Lokale Updates auswählen
    – Installation starten
    – Nach Erfolg: TV vom Strom nehmen (also vorher richtig ausschalten)
    – im CSM die Version prüfen

    Toengel@Alex

Ansicht von 11 Antworten - 31 bis 41 (von insgesamt 41)
Antwort auf: Philips: Neues Standby-Firmware-Update für 2012er TV-Serien 4000er bis 5500er TV-Serien (Version 99.0.0.0) – Update 1
Deine Information: